Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Mannheim (A10)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Für Funkamateure und Interessenten

Termine

  • Stationsbetrieb: Sonntags 11 bis 14 Uhr (oder länger)
  • Ortsverbands-Abend: jeden zweiten Freitag im Monat ab 19 Uhr in der nahegelgenen Sportgaststätte TSG
  • Technik-OV-Abend: jeden 4. Freitag im Monat ab 19:00 Uhr

Gäste und Interessenten sind herzlich eingeladen, bitte vorab bei Rudi DK2IF melden (dk2if(at)darc.de). Danke!

 

 

 

Adresse:

Rheinauer Ring 101-103
68219 Mannheim

(Eingang Bürgersaal)

N 49° 25.776'
E 008° 31.966'

Locator: JN49GK33WC

 

OV-Frequenzen:

144,762 5 MHz FM - bevorzugte OV-Frequenz
434,762 5 MHz FM

28,520 MHz USB - OV-Runde; Mittwochs 21 Uhr Lokalzeit

439,025 MHz FM - Relais DB0MA

DARC Ortsverband A10 - Amateurfunk aus Mannheim, in Mannheim

Herzlich Willkommen auf den Seiten vom Ortsverband A10-Mannheim des deutschen Amateur-Radio-Clubs e.V.!

Letzte Aktualisierung: 05.05.2016 12.30 Uhr

***NEWS***

*** Großer DMR (Digital Mobil Radio) Informationsabend

Der DARC MANNHEIM (OV A10) veranstaltet am 06.05.2016 19 Uhr einen DMR Informationsabend, an dem Abend soll dem Funkamateur, die Betriebsart als solches erklärt bzw. vorgestellt werden.

Einen weiteren Informationsabend in dem die Grundlagen, Funktionen und Parameter der Einstiegsgerätschaften Retevis RT 3 / MD 380 erklärt werden, findet am 13.05.2016 19 Uhr in den Räumlichkeiten des DARC MANNHEIM (OV A10) statt.

Interessenten und Mitglieder sind herzlich eingeladen an den Abende Teil zu nehmen. 73 und viel Spaß.... OV A10 Team

 

Unsere Clubstation DLØCM & DLØEE

Hier möchten wir euch unsere Clubstation vorstellen. Sie befindet sich im Nachbarschaftshaus Rheinau, Rheinauer Ring 101-103. (Eingang Bürgersaal)

Im Folgenden einige Aussen/Innenansichten unserer Clubstation und Antennenanlage.

Außenansicht Eingang Bürgersaal.

Funkbetrieb an DL0EE

Funkbetrieb an unserer Clubstation DLØCM. Tillmann (DO8TIG) arbeitet auf Kurzwelle in Sprechfunk, dahinter zu sehen ist Hajo (DK1JO).

UKW-Antennenanlage an DL0EE

UKW Antennenanlage. Für das 2-m-Band (144 MHz) eine 4 x 11 Element-Gruppenantenne und für das 70-cm-Band (432 MHz) eine 4 x 19 Element Gruppenantenne. Beide befinden sich auf demselben Masten und sind mit einem Rotations- und Elevationsrotor ausgestattet. Quer durch das Bild verlaufen außerdem unsere "Inverded-V-Dipole" für die Kurzwellenbänder 160 m, 80 m und 40 m.

KW-Antenne

Kurzwellen-Beam. Eine Richtantenne, die auf den Amateurfunkbändern 40 m bis 10 m genutzt werden kann. Sie ist mit einem Rotor ausgestattet. Über dem Beam befindet sich eine 5-Element "Yagi"-Richtantenne für das 6-m Band, die Spitze bildet eine rundsrtahlende Dreibandantenne für 2 m, 70 cm und 23 cm, diese wird hauptsächlich für den lokalen Funkbetrieb genutzt, zum Beispiel auf der Ortsfrequenz oder auf umliegenden Relaisfunkstellen.

Die Gesamte Antennenanlage der Clubstation. Hier sieht man auch noch weitere Antennen, zum Beispiel den 2 m / 70 cm Rundstrahler für "Packet Radio" und den Parabolspiegel für 23 cm und 13 cm.