Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Selbstbau (A55)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Navigation

Forum für Selbstbau- Interessierte

Da es mit dem QRP-Forum bereits ein exzellentes deutschsprachiges Forum für Selbstbauer im Internet gibt, welches von Selbstbauern aus dem DARC belebt wird, betreiben wir kein eigenes Forum, sondern haben lediglich dort einen eigenen Unterbereich.

Link zum QRP-Forum der DL-QRP-AG

Link zum Unterbereich OV SELBSTBAU im QRP-Forum

Virtueller OV-Abend über TeamSpeak

Die Mitglieder des OV Selbstbau sind über das ganze Distrikt-Gebiet verteilt und darüber hinaus. Deshalb ist es illusorisch, einen OV-Abend im Clubheim veranstalten zu wollen.

Doch das Internet-Zeitalter hält auch hier die passende Antwort bereit: Die Mitglieder und Freunde des OV Selbstbau treffen sich sonntags um 21:00 Uhr (Lokalzeit) auf einem Audio-Konferenzsystem im Internet namens TeamSpeak.

Link zur Installationsanleitung TeamSpeak inklusive Konfiguration für den virtuellen OV-Abend (PDF).

Der TeamSpeak-Client ist kostenlos für alle gängigen Betriebssysteme (Windows, Mac, Linux) erhältlich, siehe Installationsanleitung.

Alleinstellungsmerkmal «Selbstbau»

Frage: Was unterscheidet der Amateurfunk vom CB-Funk? Antwort: Wir Funkamateure dürfen selbst entwickelte und/oder selbst gebaute Funkgeräte in Betrieb nehmen und erworbene Funkgeräte modifizieren. Der Selbstbau in all seinen Variationen (Eigenentwicklung, Selbstbau, Nachbau, Modifikation, ...) ist eines der zentralen Alleinstellungsmerkmale des Amateurfunks.

Auch wenn viele OM nur noch auf kommerzielle Geräte setzen, hat der Selbstbau nichts an seiner Berechtigung und seine Faszination verloren. Der OV Selbstbau (A55) bietet den Selbstbauern eine neue Heimat im DARC.

OV Selbstbau – der überregionale OV mit Schwerpunktthema

Der OV Selbstbau (A55) unterscheidet sich gegenüber den traditionellen Ortsverbänden dahingehend, dass wir ein überregionaler OV sind (Unsere Mitglieder sind über den ganzen Distrikt Baden verteilt und darüber hinaus - von Berlin im Norden bis Basel im Süden) und ein Schwerpunktthema haben. Unser Schwerpunkt ist der Selbstbau und Nachbau von Amateurfunk-Gerätschaften und -Zubehör sind. Vom Laien bis zum versierten Elektroingenieur kann jeder auf seinem Niveau diesen Themenschwerpunkt verfolgen und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

Werde Mitglied im OV Selbstbau und im DARC

Selbstverständlich lässt sich unser Hobby auch ohne Bindung zu einem Verein pflegen. Wir sind jedoch fest davon überzeugt, dass wir nur mit einer starken Interessenvertretung gegenüber Behörden und Normengremien unsere Rechte (z.B. unser Recht auf Selbstbau) und unsere Frequenzen langfristig verteidigen können. Meinungsverschiedenheiten innerhalb des DARC wird es immer geben. Auch wir sind nicht immer mit allen Vorstandsentscheidungen glücklich. Doch nur wenn wir trotzdem zusammenhalten und mit dem Gewicht von rund 40'000 Mitgliedern im DARC den Behörden selbstbewusst gegenübertreten, können wir unsere Rechte auch einfordern.

Deshalb werde Mitglied im OV Selbstbau (A55) und damit Mitglied im DARC:
Beitrittsformular (PDF) ausfüllen (Ortsverband = Selbstbau; DOK = A55), ausdrucken, unterschreiben und gleich wieder einscannen und dann als Bild-Datei oder PDF per eMail an den OV-Vorsitzenden senden (oder halt das ausgefüllte und unterschriebene Formular per Post zusenden). Die eMail-Adresse unseres OV-Vorsitzenden findest du ganz unten auf dieser Seite.

Auch eine assoziierte Mitgliedschaft ist möglich

Der OV Selbstbau mit seinem Themenschwerpunkt Selbstbau möchte keinesfalls die Selbstbauer der anderen Ortsverbände abwerben, denn jeder Ortsverband lebt von der Vielfalt seiner Mitglieder. Deshalb empfehlen wir allen Selbstbauer (die bereits DARC-Mitglied sind) in ihrem bisherigen OV zu verbleiben und den OV Selbstbau nur als assoziiertes Mitglied beizutreten.

Innerhalb unseres OV machen wir keinen Unterschied zwischen ordentlichen und assoziierten Mitgliedern: So können alle gleichberechtigt mitreden und entscheiden bei der Planung, Durchführung und Teilnahme an unseren Aktivitäten, Anlässen, Versammlungen und OV-Abenden.

Ein kleiner, jedoch unbedeutender Vorbehalt bei der assoziierten Mitgliedschaft sei jedoch nicht unerwähnt: Die DARC-Satzung und die dazugehörigen Ordnungen lassen nicht zu, dass assoziierte Mitglieder in unseren OV-Vorstand gewählt werden können, an Wahlen teilnehmen oder den DOK A55 in QSO und auf QSL-Karten verwenden - da sie keine Mitglieder gemäss Definition der DARC-Satzung sind. Doch diese Nebensächlichkeit hat keinen Einfluss auf das gleichberechtigte Nebeneinander von ordentlichen und assoziierten Mitgliedern beim Ausgestalten unseres Vereinslebens im OV Selbstbau. Und darauf sind wir stolz!

Dein Ansprechpartner im OV Selbstbau

Unser aktueller OV-Vorsitzender:

Michael Prediger DL3MIK
dl3mik(at)darc.de