Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Distrikt Oberbayern (C)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Programm der Amateurfunktagung 2016:

Bestellung der Tagungsunterlagen

Der Tagungsband kann ab Anfang März 2016 hier zum Preis von 15,00 € plus Versandkosten bestellt werden.

 

 

Link zur Video-Aufzeichnung des Vortrags von Thomas Emig, DL7TOM, zum Hamnet Einstieg

Hier ist eine Video-Aufzeichnung des Vortrags von Thomas Emig, DL7TOM, "Hamnet Einstieg: Technik und Konfiguration des eigenen Zugangs" zu finden:

https://tomemig.de/index.php/2016/02/16/ham-radio-conference-munich/

Impressionen von der Amateurfunktagung 2016 (Bilder: DK8BZ)

Selbstbau-Wettbewerb zur Amateurfunktagung 2016 "Selbstversorgertaste"

Ausschreibung (Ergänzung zum Beitrag im CQDL 12-2016 auf Seite 14):

 

Energy-Harvesting im Amateurfunk: „Selbstversorgertaste“

Konstruktions- und Selbstbauwettbewerb anlässlich der Amateurfunktagung 2016

am Sonntag, 13. März 2016 in München

Ausstellung und Präsentation der Geräte aller Teilnehmer am Samstag, 12. März

 

Der Wettbewerb umfasst Entwurf und Aufbau einer neuartigen Morsetaste, welche einen mechanisch-elektrischen Energiewandler enthält, der mit Hilfe eines Energiemanagement-Systems die Stromversorgung und die Tastung des im Gesamtsystem integrierten QRP CW-Senders einschließlich Mithör-Monitor sicherstellt.  

Um möglichst viele neue Ideen einbringen zu können, wird den Konstrukteuren ein hoher Freiheitsgrat gewährt  (wie z.B. Hand- oder Fußtastung und Verlassen der herkömmlichen Tastenkonstruktion).

Der Energiespeicher darf vor Beginn der eigentlichen Übertragung durch die Tastung von 10 „V“s bei ausgeschaltetem Sender aufgeladen werden.

Für den Sender sind 3 Klassen vorgesehen, jeder Teilnehmer kann pro Klasse einmal teilnehmen. Die Klassen werden getrennt gewertet:

A) … 2 m-Band                 

B) … 10 m-Band

C) … 80 m-Band

Zum Funktionsnachweis ist eine Testnachricht mit 19 Ziffern zu übertragen. 

Hauptkriterium ist die Sendeenergie  am Ende der Übertragung in mJ (mWs).

Nachrangig werden Punkte für die Originalität der Konstruktion, die Dokumentation, die Präsentation und die Frequenzstabilität (Chirp und Konstanz) vergeben – siehe Excel-File „Neue Wertung“.

Peter Baier, DJ3YB
DARC-Distrikt Oberbayern