Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Alsdorf (G02)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

”GLÜCK-AUF-DIPLOM” (G02)


Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens und als Zeichen der Verbundenheit mit allen Bergleuten, hat der OV Alsdorf, G02, das Glück-Auf-Diplom herausgegeben. Alle lizenzierten Funkamateure und SWLs benötigen dazu:


Auf UKW = 20 Punkte oder auf Kurzwelle = 14 Punkte


Verbindungen ab dem 01.01.1981 mit Mitgliedern von G02 zählen 1 Punkt pro Band, die
Clubstationen DL0EBV, DL0XA und DL0HGG sowie alle OMs, die im Bergbau tätig sind oder waren, zählen 2 Punkte.

 
Kurzwellenverbindungen zählen doppelt.
Verbindungen über Satellit zählen 5 Punkte.
Als „im Bergbau Tätige“ gelten zum Beispiel alle Mitglieder der IGARAG, eine andere „offizielle“ Liste gibt es nicht.


Die Diplomgebühr gliedert sich wie folgt:


Antragsteller aus DL: 6,00 €
Antragsteller aus dem restlichen Europa: 10,00 €
Antragsteller außerhalb Europas: 12,00 €
Selbstabholer: 2,50 €
Diplomanträge gehen mit GCR-Liste und der entsprechenden Gebühr an den Diplommanager:
Robert Foerster, DL2KDW, Hainbuchenweg 18, 52249 Eschweiler.
Das Diplom ist 30 x 42 cm groß, schwarzer Druck auf 250-Gramm-Kupfer-Chromolux-Karton.

Dem Ortsverband Alsdorf im DARC e.V., DOK G02, ist anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Eschweiler Bergwerks-Vereins die Clubstation DL0EBV genehmigt worden. 1838 gründete Frau Christine Englerth den Bergwerksverein. Das Clubrufzeichen soll an den Bergbau, der mit der Stadt Alsdorf seit etwa 1000 Jahren verbunden ist und seit 1992 eingestellt wurde, erinnern.