Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Leverkusen (G11)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Malteser Hilfsdienst Leverkusen besuchte OV Leverkusen G11 am 21.10.2014

Auf Einladung von OM Roland Wegner DC2LW, DARC Notfunkreferenten Distrikt G und OV G11,  besuchten am 21.10.2014 neun ehrenamtliche Vertreter des Malteser Hilfsdienst (MHD) Leverkusen die Klubräume des Ortsverbandes Leverkusen G11. Die interessierten Besucher wurden durch den 13-minütigen DARC Imagefilm in den Amateurfunk eingeführt und der Ortsverband mit seinem Förderverein IGEL e.V in einer Präsentation kurz vorgestellt.

Schwerpunkt der Veranstaltung war die Information der Besucher aus dem Bereich Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) über die Einsatzmittel und die besonderen Fähigkeiten des Ortsverbandes G11 und des Distriktes G im Notfunk.
Gezeigt wurden durch Martin DL1 LEV und Roland DC2LW Email-Übertragung mit RMS-Express/Winlink an der Clubstation DL0IL, 2m/70cm-Amateurfunk und der Empfang von  Wetterbildern von NOAA-Wettersatelliten mit Amateurfunkmitteln. Auch die Prüf- und Messmöglichkeiten für Funkgeräte und Antennen in der Werkstatt beeindruckten die Gäste.


Im Außenbereich demonstrierten Klaus DL1RSE und Vinny DL6II Funk- und Datenkommunikation aus den beiden verfügbaren Notfunkfahrzeugen. Gezeigt wurde auch ein im OV nutzbarer 25m-Mast auf einen ehemaligen Anhänger der Bundeswehr, die stationäre Antennenanlage und die vorhandene, selbstgebaute NVIS-Antenne für 80m/40m/30m sowie den für den Notfunk geeigneten Distriktsanhänger. Notfunkreferent Roland DC2LW stellte sein mit Amateurfunkgeräten und Zusatzbatterie ausgestattete Privatfahrzeug vor, dass als einfaches Notfunkfahrzeug für Sprach- und Datenkommunikation eingesetzt werden kann.


Die Besucher des MHD waren beeindruckt von den technischen Fähigkeiten des Amateur- und Notfunks im Ortsverband
. Als Dank luden die Malteser den OV zu einem Gegenbesuch ein. Auch wurden erste Gespräche über gemeinsame Übungsvorhaben im Bereich Notfunk geführt. Allen Beteiligten des OVs, die die Präsentation unterstützten, sei herzlich gedankt.



Roland Wegner DC2LW
DARC Notfunkreferent Distrikt G und OV G11