Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Siebengebirge (G25)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Archiv 2017

20.11.2017

Jahresabschlussfeier von G25 war wieder ein geselliger Abend

Am 16.11. fand die diesjährige Jahresabschlussfeier des G25 in den Räumlichkeiten der „Pleiser Stuben“ in Königswinter-Oberpleis statt.

OVV Werner (DB9MW) begrüßte die anwesenden Mitglieder und Funkfreunde des OV Siebengebirge und bezeichnete die Jahresabschlussfeier - neben dem Traditionellen Grünkohlessen - als den geselligen Höhepunkt im Veranstaltungskalender des G25.

Es wurden wieder rege Informationen ausgetauscht und gefachsimpelt. Als die Menüs serviert wurden, wurde es schnell leise im Raum. Doch war die Ursache für das Abflauen der Verständigungen nicht der Mögel-Dellinger-Effekt, sondern die Gaumenfreude und das Staunen über die Portionsgrößen – Insider bestellen hier immer die „kleine“ Portion -.

Somit waren alle für den anstehenden Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen mehr als gestärkt.

Die Gesprächsthemen gingen nie aus und so war es nicht verwunderlich, dass die letzten Anwesenden erst um kurz vor 23 Uhr den Heimweg antraten.

Hans-Hubert, DH1HHR

15.11.2017

Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen 2017

Liebe Funkfreunde, es ist wieder soweit!

Am kommenden Wochenende findet der Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen 2017 statt.
Der Vorstand ruft seine Mitglieder auf viele Funkverbindungen auf 70cm, 2m, 10m und 80m zu tätigen.
In CW dauern die Funkwettbewerbe 60 Minuten und 90 Minuten für SSB. Zwischen den Wettbewerben bleibt also noch viel Zeit für die Familie und sonstige Pflichten.

Erneut wollen wir unsere guten Platzierungen vom Vorjahr bestätigen und wieder viele Logs einreichen. Die Tabelle zeigt die Zeiten und Betriebsarten. Bitte beachtet die neuen Anfangszeiten der Sektionen A 80m SSB und E 80m CW! Alle Zeiten sind in UTC!

Die Contestregeln sind auf der Distriktsseite G unter www.darc.de/der-club/distrikte/g/koeln-aachen-kontest/ beschrieben.

Viel Spaß und viel Erfolg im Contest.

Der Vorstand

15.11.2017

Vortrag "Sputnik 1 und die Russische Raumfahrt" war ein voller Erfolg

Der Vortrag von Wilhelm, DL4KAL und Thomas, VSB, am 19.10.2017 war ein voller Erfolg. 
Wilhelm führte mit einer Erinnerung an die 50er Jahre und den Start des ersten Satelliten in das Thema "Russische Raumfahrt" ein. Danach berichtete der Sternbeobachter und Raumfahrtexperte der Volkssternwarte Bonn Thomas über seine diversen Reisen in die Russische Föderation und seine Besuche in diversen Raumfahrtausstellungen und Museen.
Den beiden Vortragenden gelang es den 15 Gästen ein abgerundetes Bild von den Anfängen bis zur heutigen Zeit zu präsentieren.
Der Ortsverbandsvorsitzende Werner, DB9MW dankte den Vortragenden für die gute Vorbereitung und Durchführung ihres Vortrags.

Wilhelm, DL4KAL

05.11.2017

Jahresabschlussfeier G25, am 16.11. in den „Pleiser Stuben“ in Oberpleis

Liebe Mitglieder und Funkfreunde,

unsere diesjährige Jahresabschlussfeier findet statt am Do. 16.11., um 19:00 Uhr, in den Pleiser Stuben im Saunapark Siebengebirge, Dollendorfer Str. 106-110, in 53639 Königswinter-Oberpleis.

Alle OV-Mitglieder und Freunde des OV-Siebengebirge sind herzlichst eingeladen!

Die Teilnahme – mit Angabe der Personenzahl -  ist OVV Werner (DB9MW) mitzuteilen (E-Mail: db9mw(at)darc.de oder telefonisch unter 02224 80158).
Zwecks besserer Planung ist die Anmeldung bis zum 14.11.2017 wünschenswert.

Link zur Speisekarte http://www.pleiser-stuben.de/starseite/speisen-getraenke/speisekarte/

Der Vorstand

21.10.2017

OV-Abend am 02.11.2017, um 19:00 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde des OV Siebengebirge,

am Donnerstag, den 02.11., um 19:00 Uhr, ist unser monatlicher OV-Abend.

Folgende Themen möchten wir mit unseren OV-Mitgliedern erörtern:

  1. Bericht über die letzte Herbst Distriktsversammlung Köln-Aachen

  2. Jahresabschlussfeier G25, am 16.11., in den Pleiser Stuben im Saunapark Siebengebirge, Dollendorfer Str. 106-110, in 53639 Königswinter-Oberpleis

  3. Herbstcontest des Distrikts Köln-Aachen 2017

  4. Nächste Termine

Der Vorstand

06.10.2017

Vortrag über Sputnik 1 und die Russische Raumfahrt

Raumfahrtbegeisterte sind am Donnerstag, den 19.10., um 19:00 Uhr in das Vereinsheim der Funkamateure des OV Siebengebirge (G25) in Königswinter-Sandscheid, An der Dohlenhecke 1 eingeladen.

OM Wilhelm Hombach (DL4KAL) wird mit einem Vortrag über die Geschichte von Sputnik 1 in das Thema einführen.

Danach berichtet der Amateurastronom Thomas Venohr mit dem Schwerpunkt Raumfahrt von seinen Besuchen in den Museen der Russischen Föderation.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Hans-Hubert (DH1HHR)

30.09.2017

OV-Abend am 05.10.2017, um 19:00 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde des OV Siebengebirge,

am kommenden Donnerstag, den 05.10., um 19:00 Uhr, ist unser monatlicher OV-Abend.
Folgende Themen möchten wir mit unseren OV-Mitgliedern erörtern:

  1. Endergebnis zu DARC-Umfrage „Förderung von Ausbildungs- und Kompetenzzentren“
  2. Herbst Distriksversammlung G, am 14.10.2017, Meinungsbild unserer OV-Mitglieder zu:

    1. Wahl Distriktsvorsitzende(r) und 2. stellv. Distriktsvorsitzende(r)

    2. Antrag 1 bis 4
      Info: Die Kandidaten für den 1. und 2. Vorsitz Köln-Aachen (G) und die Anträge sind auf der Distriktseite Köln-Aachen (G)  beschrieben.

  3. Aktivitätswochenende OV Siebengebirge (22.-24.09.): Zusammenfassung

  4. Jahresabschlussfeier G25, am 16.11.: Auswahl Küchenstil/mögliche Gaststätte:

    1. Gut Bürgerlich; Gasthaus Stroh, in 53567 Buchholz

    2. Chinesisch; in Oberpleis oder Bad Honnef-Aegidienberg (Rottbitze)

  5. Aufruf zur Teilnahme auf der Seite „Unsere Mitglieder“

  6. Nächste Termine

Der Vorstand

10.09.2017

Aktivitätswochenende OV Siebengebirge, Freitag 22.09. bis Sonntag 24.09.2017

Liebe Funkfreunde,

der OV Siebengebirge lädt alle seine Mitglieder und Freunde herzlichst zum Aktivitätswochenende 2017 ein, das wieder im und am OV-Heim sattfindet.

Auch dieses Jahr steht die Geselligkeit unter Funkfreunden im Vordergrund, ausgeschmückt mit abwechselnden gemeinschaftlichen Aktivitäten, rund um das gemeinsame Funkhobby.

Ferner nutzen wir unsere Präsenz für einen kurzen „Tag des offenen OV-Heims“ am (Bundestagswahl)Sonntag, um Wählern die Möglichkeit zu bieten, sich über den DARC und den Amateurfunk kurz zu informieren. Denn im nebenan gelegenen Kindergarten "Sandkasten" befindet sich ein Wahllokal.

Neben den nachfolgend beschriebenen Beschäftigungen sind zusätzliche (auch spontane) Aktionen, z.B. Funkbetrieb, Diskussionsrunden, oder ein kurzes Referat über ein eigenes Projekt sehr erwünscht.

Freitag, 22.09.2017

  • ab 16:00 Uhr: gemächliches Eintreffen
  • ab 18:00 Uhr:
    • offizielle Eröffnung und Angrillen
    • Beisammensein in entspannter Atmosphäre
    • Sende- und Empfangsbetrieb an der OV-Station

     

Samstag, 23.09.2017

  • ganztägig:  Sende- und Empfangsbetrieb an der OV-Station
  • 08:00 Uhr: gemeinsames Frühstück
  • ab 09:30 Uhr:
    • Abstimmen 5-Band Folding-Beam  (trockenes Wetter vorausgesetzt)
    • spontane Aktionen und Diskussionen
  • 13:00 Uhr: Grillen / Mittag
  • Ab 14:30 Uhr:
    • Fortsetzung Abstimmen 5-Band Folding-Beam (trockenes Wetter vorausgesetzt)
    • Feldstärkemessungen mit den HF-Kleinleistungsmesser PWRM1 und Bewertung mit Feld32
    • spontane Aktionen und Diskussionen
  • gegen 16:00 Uhr: Kaffeepause
  • 18:30 Uhr: Grillen /Abendessen
  • ab 19:30 Uhr: Ausklingen des Tages,  Beisammensein in entspannter Atmosphäre

Sonntag, 24.09.2017

  • ganztägig:  Sende- und Empfangsbetrieb an der OV-Station
  • 08:00 Uhr: gemeinsames Frühstück
  • ab 09:30 Uhr: „offenes OV-Heim“, Präsentation DARC und Amateurfunk vor dem OV-Heim
  • 13:00 Uhr: Grillen / Mittag
  • 14:30 Uhr: offizielles Ende

Der Vorstand

03.09.2017

Erfahrungsbericht von Karl (DK5EC) über Empfang von Echos aus dem Weltraum ist in der Zeitschrift Funkamateur, Ausgabe 9/17 auf der Literaturliste

OM Markus Schäfer (DK9MS) beschreibt in der Funkamateur, Ausgabe 9/17, Seiten 834-835, im Beitrag „Das GRAVES-System und der Amateurfunk“ diverse VHF-Empfangsexperimente von Reflexionen an Weltraumobjekten.

Hierzu nutzt er das in Richtung Himmel geneigte GRAVES (Grand reseau adapte a la veille spatiale; d.h. Großes Netzwerk zur Weltraumbeobachtung) als Quelle für Empfangsexperimente auf 143.050 MHz. Neben einen Abriss über die Funktionsweise des GRAVES-Radars, analysiert OM Markus Schäfer (DK9MS) in seiner sehr interessanten Abhandlung den Empfang der Reflexionsspur der Internationalen Raumstation ISS.

Ferner nennt OM Markus Schäfer (DK9MS) den Erfahrungsbericht von unserem OM Karl (DK5EC) als Zitat: …eine ausgezeichnete Einführung in das Thema.

Der Bericht von OM Karl (DK5EC) ist unter dem Link http://dk5ec.de/Graves-Echo.pdf zu finden.

Hans-Hubert (DH1HHR)

10.08.2017

Ankündigung: Vortrag über Sputnik 1 und die Russische Raumfahrt

Raumfahrtbegeisterte sind am Donnerstag, den 19.10., um 19:00 Uhr in das Vereinsheim der Funkamateure des OV Siebengebirge (G25) in Königswinter-Sandscheid, An der Dohlenhecke 1 eingeladen.

OM Wilhelm Hombach (DL4KAL) wird mit einem Vortrag über die Geschichte von Sputnik 1 in das Thema einführen.

Danach berichtet der Amateurastronom Thomas Venohr mit dem Schwerpunkt Raumfahrt von seinen Besuchen in den Museen der Russischen Föderation.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Hans-Hubert (DH1HHR)

30.07.2017

OV Siebengebirge gratuliert Uwe (DD2EA) und XYL Iris zur Hochzeit

Am 29.07.2017 hat unser langjähriger Funkfreund Uwe (DD2EA) seine XYL Iris in der Evangelischen Pfarrkirche in Kircheib geheiratet.
Der OV Siebengebirge hat eine Abordnung nach Kircheib gesandt und für das Brautpaar  
eine mit Antennen ausschmückte Ehrengasse gebildet.
Wir wünschen Uwe (DD2EA) und seiner XYL Iris zur Hochzeit alles Gute und ein glückliches gemeinsames Leben.

Der Vorstand

 

 

25.07.2017

OV-Treff am letzten Donnerstag hatte wieder viele interessante Amateurfunkthemen

Am vergangenen OV-Treff wurden wieder allerhand interessante Amateurfunkthemen im gemütlicher Runde und unter freiem Himmel erörtert.

OM Gerald (DL3KGS) und OM Werner (DB9MW)  führten Antennenvergleiche mit verschiedenen Dipollängen im 60m- und im 80m-Band durch.

OM Erhard (DF3FY) hatte einen selbstgebauten 3-kreisigen Tiefpassfilter für einen 6m-Transverter mitgebracht. Die Filterkurve wurde gemessen und die Filterkreise optimiert.

Nach einer kurzen Vorstellung der Applikation Winlink Global Radio Email versendete OM Werner (DB9MW) eine Test-Email an OM Ferdi (DJ3GE). Der Posteingang der über Kurzwelle versendeten Email wurde mittels Smartphone kontrolliert.

Hans-Hubert (DH1HHR)

22.06.2017

Frühsommerfest mit Kofferraumflohmarkt bei G25 am 17.06. war wieder gut besucht

 

Bereits um 07:00 Uhr fanden sich die ersten Funkfreunde ein. Unsere OV-Küche versorgte die Besucher ab 08:00 Uhr mit Kaffee, Kaltgetränken und belegten Brötchen.

Bis 12:00 Uhr stieg die Zahl der Aussteller und der Besucher stetig an. Die Gäste kamen aus den umliegenden Landkreisen, als auch aus K, HS, MO und AB. Auch unser Stammgast OM Carlo (LX1EC) war wieder mit seiner XYL aus Luxemburg angereist.

Gebrauchte Gerätschaften und Zubehör wechselten zum fairen Preis den Besitzer. Zwischen Tischen und Kofferräumen wurden Neuigkeiten und Erfahrungen rege ausgetauscht.

Um 12:00 Uhr flaute die Besucherzahl langsam ab und ab 13:00 Uhr waren die meisten Aussteller wieder abgereist.

Fazit: Der Hobbytreff im Siebengebirge war wieder einmal für viele angereiste Funkfreunde eine lohnende Attraktion.

Der Dank gebührt allen OV-Mitgliedern, die in der Vorbereitung und in der Durchführung der Veranstaltung tatkräftig mitgeholfen haben.

Hans-Hubert (DH1HHR)

02.06.2017

Veranstaltungshinweis: REXUS und BEXUS - Das Studentenprogramm mit Raketen und Ballonexperimenten“

Am 22.06.2017, 18:45 - 19:30 Uhr, im alten Refraktorium der Volkssternwarte Bonn, Poppelsdorfer Allee 47. 53115 Bonn

An jedem letzten Montag im Monat findet im Seminarraum der Volkssternwarte Bonn ein Vortrag von und für Mitglieder der Volkssternwarte Bonn und für die interessierte Bevölkerung statt. Der heutige Vortrag eignet sich besonders Funkamateure, die Interesse an Telemetrie- Und APRS-Experimenten haben. Der Eintritt beträgt 2,- Euro.

23.04.2017

Computer, Funk und Elektronik; Reparieren, Basteln und Lernen unter fachlicher Anleitung, jeden Donnerstag, ab 16:00 Uhr

Liebe OV-Mitglieder und Funkfreunde des OV-Siebengebirge, jeden Donnerstag ab 16:00 Uhr, in den Räumlichkeiten unseres OV-Heims (Anschrift: An der Dohlenhecke 1, 53639 Königswinter), besteht die Möglichkeit anstehende Reparaturen oder geplante Selbstbau und Bastelarbeiten in geselliger Runde zu bewerkstelligen.

Wer keine Standbohrmaschine oder Schraubstock besitzt, oder eine helfende und ruhige Dritte Hand beim Löten benötigt, oder den Erfahrungsschatz der anderen OV-Mitglieder zu bestimmten Problemstellungen nutzen möchte, möge sich bitte frühzeitig bei OM Wilhelm (DL4KAL) anmelden, unter dl4kal(at)t-online.de.

Unter Umständen ausfallende Termine werden frühzeitig auf unserer OV-Seite mitgeteilt.

Der Vorstand

23.04.2017

Mitgliederprofile unter „Unsere Mitglieder“

Liebe OV-Mitglieder, vor 2 Jahren hat OM Wilhelm (DL4KAL) das Untermenü „Unsere Mitglieder“ erstellt, damit die Mitglieder unseres Ortsverbandes die Möglichkeit haben sich kurz vorzustellen. Auf diese Weise erscheint der Ortsverband nach Außen noch „persönlicher“, wenn zu den angegebenen Amtsträgern auch weitere OV-Mitglieder genannt sind.
Weitere Vorteil, wenn die Beschäftigungsfelder im Amateurfunk der anderen OV-Mitglieder bekannt sind, so können OV-Mitglieder sich bei Fragestellungen gezielter untereinander austauschen. Darüber hinaus möchten wir uns gegenüber den OV-Mitgliedern vertrauter und interessanter repräsentieren, die nur sehr selten an den gemeinsamen OV-Veranstaltungen teilgenommen haben, oder seit Jahren nicht mehr erschienen sind, um diese wieder zu regelmäßigeren Teilnahmen am gemeinschaftlichen OV-Leben zu motivieren.

Die persönliche Darstellung ist selbstredend freiwillig. Desgleichen kann der Umfang der persönlichen Angaben selbst festgelegt werden. Dabei sollte man sich bewusst sein, dass Personenangaben und Bilder im weltweiten Internet für Jedermann ersichtlich sind.

Folgende Angaben sind üblich:

  • Fotos (Porträt, Funkshack, QSL-Karte)

  • Zur Person

  • Lizenz, ab wann

  • Besondere Interessen

  • Sonstiges

Die Angaben zur Person und Bilder sind an OM Hans-Hubert (DH1HHR), E-Mail: dh1hhr(at)darc.de, zu senden.

Wir würden uns über eine rege Mitwirkung freuen.

Der Vorstand

18.04.2017

Ankündigung: Frühsommerfest und Kofferraumflohmarkt G25, der Amateurfunktreff im Siebengebirge

Liebe Funkfreunde des OV-Siebengebirge, wir haben mehrere Anfragen von Interessenten erhalten, ob denn unser traditionelle Frühlingsfest erneut stattfindet? Erfreulicherweise können wir alle besorgten Funkfreunde beruhigen. 
Unser Veranstaltung - nun bereits zum 5. mal - findet am Samstag, den 17.06. von 09:00 - 14:00 Uhr (MESZ) statt, und zwar diesmal als „Frühsommerfest und Kofferraumflohmarkt G25“, auf der Parkplatzfläche vor unserem OV-Heim (Anschrift: An der Dohlenhecke 1, 53639 Königswinter).

Die weit über den Grenzen des Siebengebirge bekannte Veranstaltung hat sich zu dem Amateurfunktreff im Siebengebirge etabliert, wo Newcomer und OM, analog und digital, CW und SSB, als auch QRP und QRO in geselliger Atmosphäre zusammentreffen und das gemeinsame Hobby erörtern.

Auf dem Kofferraumflohmarkt kann jeder Besucher und Aussteller neuwertige oder gebrauchte Funk- und Hobbyelektronik gebührenfrei veräußern. Es wird empfohlen eigene Tische mitzubringen, oder direkt aus dem Kofferraum anzubieten. Gegen eine kleine Gebühr kann ein Tisch (80cm x 160cm) gemietet werden, doch der Vorrat an Tischen ist begrenzt. Der Aufbau ist ab 08:00 Uhr möglich.
Die Verkäufer mögen sich bitte vorher anmelden, damit wir besser planen können (Anmeldung unter db9mw(at)darc.de oder telefonisch unter 02224 80158).

Für Essen und Trinken sorgt wieder unsere bewährte OV-Küche. Diesmal öffnet die OV-Küche bereits um 08:30 Uhr, mit Kaffee, Kaltgetränken und belegten Brötchen, damit alle früh angereisten Aussteller sich noch vor der offiziellen Eröffnung für den bevorstehenden Andrang stärken können.

Der Vorstand

13.04.2017

G25 plant „Tag des offenen OV-Heims“ zur Landtagswahl am 14. Mai 2017

Am 14. Mai 2017 findet die Wahl zum Landtag statt. In der Turnhalle neben unserem OV-Heim wird wieder ein Wahllokal eingerichtet (Öffnungszeiten von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr).

Hier bietet sich für uns die Gelegenheit den DARC und den Amateurfunk bequem vor unserer Haustür zu präsentieren. Hierzu planen wir parallel den "Tag des offenen OV-Heims“ .

Im Zeitraum von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr wollen wir das OV-Heim öffnen, um interessierten Wahlgängern den Amateurfunk bündig vorzustellen, mittels Präsentationen, Plakaten und ggfs. einer kleinen Ausstellung mit Amateurfunkgeräten und selbstgebauten Amateurfunkequipment.

Wir bitten unsere OV-Mitglieder die Aktion zu unterstützen, durch Leihgabe von Amateurfunkgeräten, interessanter Selbstbaugeräte und Zubehör, als auch durch Anwesenheit und Mitwirken für die Dauer von 2h, damit nicht 2 Personen den ganzen Tag im OV-Heim verbringen müssen.

Zum nächsten OV-Treff und nächsten OV-Abend liegt eine Liste aus, in den sich Mitglieder für den Schichtplan und für Leihgaben eintragen können. Darüber hinaus möchten wir in der Gruppe erörtern wie wir uns am Termin am wirkungsvollsten präsentieren.

Der Vorstand

06.03.2017

Nachtrag zur Jahreshauptversammlung 2017

16 OV-Mitglieder und Funkfreunde des OV-Siebengebirge waren zur Jahreshauptversammlung 2017 anwesend, die am 02.03.2017, um 19:00 Uhr in unserem OV-Heim stattfand.

OM Erhard (DF3FY) war Protokollführer und führte durch die Agenda.

OVV Werner (DB9MW) berichtete über sämtliche Aktivitäten des OVs und die geleisteten ehrenamtlichen Tätigkeiten des vergangenen Geschäftsjahres.
Er dankte dabei etlichen Mitgliedern namentlich für deren Einsätze, insbesondere unserem langjährigen QSL-Manager Ferdi (DJ3GE) mit einer kleinen Aufmerksamkeit, für seine unermüdliche Tätigkeit (siehe 3. Bild).

Der Vorstand wurde von den Anwesenden einstimmig entlastet.
Neuwahlen für Ämter im OV standen dieses Jahr nicht an.

Ergänzend berichtete OM Peter (DJ9SJ) über seine ersten Erfahrungen im neuen 60m-Band und OM Heinz (DD9KA) informierte über diverse Aktivitäten der IGFS am Relaisstandort Ölberg.

Nach Ende der offiziellen Sitzung gegen 21:00 Uhr wurde bei Erbsensuppe und Siedewürstchen über verschiedene Amateurfunkthemen angeregt diskutiert.

Hans-Hubert, DH1HHR

03.02.2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

An die Mitglieder des DARC e.V. Ortsverband Siebengebirge G25

Liebe Mitglieder,

hiermit lade ich zur satzungsgemäßen Mitglieder-Jahreshauptversammlung 2017 des OV Siebengebirge G25 am Donnerstag, den 02.03.2017, um 19:00 Uhr in unser OV-Heim in Königswinter-Sandscheid, An der Dohlenhecke 1 recht herzlich ein.

 Tagesordnung:

  1.   Begrüßung

  2.   Wahl eines Protokollführers

  3.   Feststellung der satzungsgemäßen Einladung

  4.   Bericht des Ortsverbandsvorstands einschl. Kassenbericht

  5.   Aussprache zu den Berichten

  6.   Entlastung des Vorstandes

  7.   Ausblick auf 2017  (Projekte und Termine)

  8.   Allgemeine Aussprache

  9.   Gemütliches Beisammensein


vy 73 de Werner,
DB9MW (OVV G25)

15.01.2017

Ergebnis Köln-Aachen Contest 2016: G25 in den OV-Wertungen Kurzwelle und UKW erneut in den Top 10

Liebe Funkfreunde, das Ergebnis des Köln-Aachen Contest 2016 ist auf der Webseite des Distriktes Köln-Aachen als PDF-Datei (http://www.darc.de/fileadmin/filemounts/distrikte/g/2017/KA-Contest/KA16_LIS.pdf ) zum herunterzuladen verfügbar.

Wie erwartet ist der G25 mit (laut Elfi, DF3TE „der sagenhaften Menge von") 45 Logs der OV mit den meisten Logs.

In der OV-Wertung Kurzwelle haben wir unseren 7. Platz aus dem Vorjahr trotz zunehmenden Wettbewerb gehalten.
Mit den 5. Platz in der OV-Wertung UKW haben wir uns sogar um eine Position gesteigert.

Unser Dank gilt allen Mitgliedern des OV Siebengebirge, die am Köln-Aachen Contest 2016 - sicherlich mit Begeisterung und Spaß - teilgenommen und allesamt zu den respektablen Ergebnissen beigetragen haben.

Die Ergebnisliste wird zum nächsten OV-Treff, am 19.01.2017, im OV-Heim ausgehangen.

Der Vorstand

08.01.2017

Termine und OV-Kalender G25 für 2017

Auf dem ersten OV-Abend in 2017 wurden mit den anwesenden Mitgliedern die Termine für 2017 abgestimmt. Der OV-Kalender ist auf unserer OV-Seite unter „Terminkalender“ zum runterladen verfügbar.

Die wichtigsten Termine für 2017 sind:

  • OV-Abende: finden jeweils am 1. Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr statt.

  • OV-Treffs: sind in der Regel stets am 3. Donnerstag im Monat, um 19:00 Uhr, vorgesehen.

  • Jahreshauptversammlung: am 02.03.2017, um 19:00 Uhr.

  • G25-(Kofferraum)-Flohmarkt: diesmal im Frühsommer, am 17.06.2017.

  • Funkaktivität G25: am 09.09. und 10.09.2017. Geplant ist die Teilnahme am Work-All-Europe-SSB-Contest.

  • Jahresabschlussfeier G25: am 16.11.2017

  • Traditionelles Grünkohlessen: am 21.12.2017

Zusätzliche Termine oder mögliche Terminverschiebungen werden auf unserer OV-Seite rechtzeitig mitgeteilt.

Der Vorstand