Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Hürth (G50)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

10.12.2012

Termine für Ortsverbands-Abende 2013

Die Termine für die Ortsverbands-Abende im Bundessprachenamt wurden auf der Terminseite veröffentlicht. Zu beachten ist, dass durch einen Pächterwechsel in der Kantine des Bundessprachenamtes der erste OV-Abend des Jahres 2013 um eine Woche auf den 10.01.2013 verschoben wird.

28.11.2012

Rhein-Erft Rundschau berichtet über Distriktsversammlung

Unter dem Titel "Austausch auf der Kurzwelle - Funkamateure aus dem Distrikt Köln-Aachen trafen sich in Brühl" berichtet die Rhein-Erft Rundschau in ihrer Ausgabe vom 28.11.2012 anläßlich der Distriktsversammlung des DARC Distriktes Köln-Aachen am 24.11.2012 über den Amateurfunk. Die Distriktsversammlung wurde vom OV Hürth (G50) ausgerichtet. Der Artikel kann auch online abgerufen werden unter: Austausch auf der Kurzwelle.

04.11.2012

OV Hürth (G50) ist Ausrichter der Herbstdistriktsversammlung 2012 in Brühl

Anfahrt Stadt Brühl
Anfahrt Brauhaus Brühler Hof
Zugang vom Bahnhof in Brühl

Die diesjährige Herbstdistriktsversammlung des Distriktes Köln-Aachen (G) findet am 24. November in Brühl statt. Der OV Hürth (G50) beteiligt sich als Ausrichter an der Organisation der Veranstaltung. Die offizielle Einladung mit Tagesordnung ist auf der Seite des Distriktes veröffentlicht.

Termin: 24.11.2012, 11:00 Uhr
Einweisung: ab 10:00 Uhr über 145,3125 MHz sowie über DB0VK 145.775 MHz
Beginn: 11:00 Uhr
Vorauss. Ende: 17:00 Uhr
Ort: Brauhaus Brühler Hof, Uhlstrasse 30, 50321 Brühl
Lage: Google Maps
Parkmöglichkeiten: Parken in Brühl (Informationen der Stadt Brühl). Achtung: Einzelne Parkhäuser schliessen vor dem offiziellen Ende der Herbstsitzung!  Eine Nutzung dieser Parkhäuser ist nicht zu empfehlen. Das Parkhaus in der Gieseler-Galerie, erfüllt mit seiner Lage und Kapazität die besten Voraussetzung mit Blick auf den Tagungsort.

Informationen: Stefan Unger (DF6SU)

15.10.2012

Silent Key: Hans-Otto Dornfeld (DL2KCI) - Nachruf

Hans-Otto Dornfeld (DL2KCI) am Funkgerät im Grünen

Tief bewegt und für viele bis heute unerklärlich erreichte uns im OV Hürth (G50) die Nachricht, dass unser OV-Mitglied und Funkfreund Hans-Otto Dornfeld, (DL2KCI) am 04.10.2012 an den Folgen eines tragischen Verkehrsunfalls verstorben ist.

Hans-Otto erwarb seine Zulassung zum Amateurfunkdienst am 02.08.1983 und konnte seit dem 01.04.1981 auf eine über 30-jährige Mitgliedschaft im DARC e.V. zurückblicken

Über lange Jahre hinweg gestaltete Hans-Otto in unterschiedlichen Funktionen die Geschicke des OV Bergheim (G20).

In seiner fast siebenjährigen Tätigkeit als Referent AJW sah er sich besonders der bundesweiten Aus- und Weiterbildung von Funkamateuren verpflichtet.

Wir im Ortsverband Hürth sind Hans-Otto über alle Maßen zu Dank verpflichtet. Noch während der Gründungsphase des OV Hürth unterstützte er den Aufbau des Ortsverbandes in seiner Heimatstadt Hürth nach Kräften. In Wort und Tat ließ Hans-Otto zu keinem Zeitpunkt Zweifel darüber aufkommen, dass der Ortsverband für ihn die wichtigste Keimzeile für ein aktives Clubleben ist. Dabei ließ er sich durchaus auch selber gerne in die Pflicht nehmen.

So hat er nicht nur durch die Organisation zahlreicher OV-Aktivitäten wie Krippen- oder Botschaftswanderung für ein lebendiges OV-Leben gesorgt, sondern den Vorstand des Ortsverbandes in der Zeit von 2007-2011 durch die Wahrnehmung der Funktion des QSL-Managers unterstützt.

Viele OM`s erinnern sich gerne und dankbar an den Mann mit der QSL-Kiste, die er stets mit dem jährlich wechselnden Aufkleber der HAM-Radio zierte.

Seine eigentliche Leidenschaft galt jedoch dem aktiven Funkbetrieb - ganz gleich ob bei Contesten, an denen er erfolgreich teilnahm oder der aktiven Vergabe von Sonder-DOK´s.

Mit Hans-Otto verliert die Amateurfunkgemeinde, der DARC e.V. und wir als OV Hürth (G50) einen sehr engagierten Funkamateur, der leider in den letzten Jahren schwer erkrankte und sein über Jahrzehnte geliebtes Hobby nicht mehr ausführen konnte.

Unser Mitgefühl gilt in diesen schweren Tagen seinen Angehörigen.

Für den Ortsverband Hürth (G50)

Stefan Unger (DF6SU)

07.10.2012

Silent Key: Hans-Otto Dornfeld (DL2KCI)

Wie wir heute überraschend erfuhren, ist unser OV-Mitglied und Funkfreund Hans-Otto Dornfeld (DL2KCI)  am 04.10.2012 an den Folgen eines tragischen Verkehrsunfall verstorben. Hans-Otto erwarb seine Zulassung zum Amateurfunkdienst am 02.08.1983 und konnte seit dem 01.04.1981 auf eine über 30-jährige Mitgliedschaft im DARC e.V. zurückblicken.

Über lange Jahre hinweg gestaltete Hans-Otto in unterschiedlichen Funktionen die Geschicke des OV Bergheim (G20). In den Jahren seiner Tätigkeit als Referent AJW sah er sich der bundesweiten Aus- und Weiterbildung von Funkamateuren verpflichtet.

In unserem Ortsverband Hürth (G50) hat Hans-Otto durch seine Tätigkeit als QSL-Manager in der Zeit von 2007-2011 als auch durch die Organisation zahlreicher OV-Aktivitäten für ein lebendiges OV-Leben gesorgt.

Mit Hans-Otto verliert die Amateurfunkgemeinde, der DARC e.V. und wir als OV Hürth (G50) einen sehr engagierten Funkamateur, der leider in den letzten Jahren schwer erkrankte und sein über Jahrzehnte geliebtes Hobby nicht mehr ausführen konnte.

Unser Mitgefühl gilt in diesen schweren Tagen seinen Angehörigen.


11.06.2012

Rufzeichenzuteilung für Bake DB0JW erfolgt

Rufzeichenzuteilung DB0JW
Rufzeichenzuteilung DB0JW der Bundesnetzagentur

Günther Mester (DL3KAT) ist von der Bundesnetzagentur das Bakenrufzeichen DB0JW zugeteilt worden. Somit darf am Standort Hellenthal-Miescheid die ehemals vom OV Eschweiler (G05) betriebene Bake wieder in Betrieb gehen. Bei der Zuteilung konnte sogar die ehemalige Frequenz im 2m-Band übernommen werden, die anderen drei Frequenzen mussten wegen mittlerweile geänderter Bandpläne leicht verändert werden. Die zugeteilten Daten im Detail:

 

BandFrequenzBandbreiteAzimutMax. Strahlungsleistung
2 m144,41500 MHz1 kHzND10 W
70 cm432,41000 MHz1 kHzND10 W
23 cm1.296,98500 MHz1 kHzND10 W
13 cm2.320,82000 MHz1 kHzND10 W

 

Nachdem der Bakenschrank mit dem schon bestückten 2m-Modul bereits beim letzjährigen Aktivitätstag in Miescheid montiert wurde, müssen für die Inbetriebnahme noch die Antennen und die Bakenmodule für 70cm, 23cm und 13cm aufgebaut werden.

 

07.05.2012

G50-Aktivitätstag auf der Fuchskaute

Nach den Aktivitätstagen der letzten Jahre auf dem Stockert bietet der OV Hürth seinen Mitgliedern dieses Jahr einen Aktivitätstag auf der Fuchskaute an. Die Fuchskaute ist der höchste Berg des Westerwaldes (657m ü. NN) und für seine gute HF-Lage bekannt. Dort bietet die Interessengemeinschaft Fuchskaute die Nutzung von zwei ca. 30m hohen Masten inkl. diverser Antennen und des  auf dem Gelände stehenden Funkwagens an. So stehen z.B. eine 11 Element Flexa Yagi für 2 m, eine 19 Element Fexa Yagi für 70 cm, ein Dipol für 80 und 160 m und ein KW-Beam für 10, 12, 15, 17, 20 m zur Verfügung. Nähere Informationen zur Ausstattung und zum Standort finden sich bei der IG Fuchskaute.

In der Nähe bestehen mehrere Möglichkeiten zur Übernachtung, hier die Empfehlungen der IG Fuchskaute.

Für die Planung des Aktivitätstages ist eine vorherige Anmeldung bei Markus Greiser (DC1GN) zwingend erforderlich.

Zeitraum: 30.06. - 01.07.2012
Ort: Fuchskaute, 56479 Willingen / Westerwald (ca. 120 km von Hürth entfernt)
Kosten: Die pauschalen Nutzungsbeiträge für die Nutzung des Standortes sowie die Stromkosten werden vom OV Hürth (G50) übernommen. Die Verpflegungskosten werden auf die Teilnehmer umgelegt. Eventuell anfallende Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selber zu tragen.

Anmeldung  und Fragen: Markus Greiser (DC1GN)

 

03.05.2012

Patrick Schaaf (DM1PS) zum Ausbildungsreferenten ernannt

Bei der ersten Vorstandssitzung des DARC OV Hürth (G50) im Jahre 2012 wurde Patrick Schaaf (DM1PS) vom Vorstand einstimmig zum Ausbildungsreferenten ernannt. Patrick ist fortan der Ansprechpartner für alle Aus- und Fortbildungsfragen innerhalb des Ortsverbandes, zusätzlich wird er aber auch den Kontakt zum Ausbildungsreferenten des Distriktes G und zum AJW-Referat pflegen.

 

22.04.2012

G50-Aktivitätstag in Hellenthal-Miescheid

Antennentower vor Pavillon

Günther Mester (DL3KAT), lädt auch dieses Jahr alle OV-Mitglieder und Gäste zum Aktivitätstag mit Funkbetrieb auf seinem Gelände in der Eifel ein. Dort steht auf ca. 660m üNN ein Gittermast mit einem FB33 und zwei gestockten Yagis für 2m sowie eine Vertikalantenne für 2m und 70 cm zur Verfügung. Antennen für 80 und 40m müssten bei Bedarf aufgebaut werden.

Außerdem wird gegrillt - für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Achtung: Bei schlechtem Wetter muss der Aktivitätstag abgesagt werden. Deshalb bitte vor dem Termin nochmals auf dieser Webseite nachschauen! Aktuelle Wetterdaten vor Ort: http://www.eifelwetter-hellenthal.de

Termin: Samstag, den 18.08.2012 (letztes Ferienwochenende NRW) ab ca. 11:00 Uhr
Ort: Grenzstr. 7, 53940 Hellenthal-Miescheid

Bitte wegen der Planung unbedingt vorher anmelden bei Günther Mester (DL3KAT).

22.04.2012

DC1GN beim International Lighthouse and Lightship Weekend QRV

Leuchtturm Neuwerk

Wie bereits in den vergangenen Jahren nehmen unser OV-Mitglied Markus Greiser (DC1GN) und Dieter Schäfer (DL1LAD), aus dem OV Norderstedt (E12) auch diesmal wieder am International Lighthouse and Lightship Weekends (ILLW) teil. Unser OV-Mitglied Werner Kloss (DH8KW) musste seine Teilnahme leider aus beruflichen Gründen absagen. Das QTH für diese Aktivität ist traditionell der Leuchtturm auf der kleinen Nordseeinsel Neuwerk in der Elbmündung vor Cuxhaven.

Über die folgende, von der ILLW zur Verfügung gestellte KMZ-Datei kann man mit Hilfe von Google Earth die Standorte der angemeldeten Stationen sehen: Entrants List 2012 (KMZ).

Zeitraum: 18.-19.08.2012
Clubstation: DL0LNW/Lh
Standort:
Leuchtturm auf der Insel Neuwerk (DE0016 / FED-165)
Operatoren: Markus Greiser (DC1GN) und Dieter Schäfer (DL1LAD)
Bänder:
hauptsächlich 80m, 40m, 20m
Betriebsart: SSB

Kontakt & Info: dl0lnw(at)darc.de.

08.03.2012

Teilweise Änderungen im Vorstand des OV Hürth (G50)

Ehrung der Jubilare Willi Hartmann (DL4KCQ, rechts) und Ludwig Krause (DB1KB, mitte) durch Stefan Unger (DF6SU, links)
Ehrung der Jubilare

Die Vorstandswahlen bei der diesjährigen Mitgliederversammlung am 08.03.2012 haben zur Bestätigung einiger Ämter wie auch zu einigen Änderungen im Vorstand des OV Hürth (G50) geführt. Stefan Unger (DF6SU) wurde von der Versammlung in seinem Amt als Ortsverbandsvorsitzender bestätigt, ebenso Werner Kloss (DH8KW) in seiner Funktion als Kassenwart. Neu in den Vorstand gewählt wurden Edgar Kindel (DH9BM) als 1. stellv. Vorsitzender und Christian Böhr (DG5KCB) als QSL-Manager. Erstmalig wurde diesmal auch die Position des 2. stellv. Vorsitzenden gewählt, die nun von Andreas Stéveaux (DF1ADM) bekleidet wird.

02.02.2012

Verschiebung der Mitgliederversammlung um eine Woche wegen Renovierungsarbeiten

Die ursprünglich für den 01. März vorgesehene Mitgliederversammlung muss wegen Renovierungsarbeiten in den Clubräumen des Bundessprachenamtes kurzfristig um eine Woche verschoben werden. Der neue Termin für die Mitgliederversammlung ist somit auf den 08. März, 20:00 Uhr festgelegt worden. Auf den Einladungen, die in Kürze per Mail und Post versandt werden, wird auf die Terminverschiebung noch einmal besonders hingewiesen.