Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Bothfelder Herbstmarkt 2013

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Bothfelder Herbstmarkt 2013

   Bei angenehmem Wetter fand gestern der 18. Bothfelder Herbstmarkt statt.
   Die gesamte Kurze Kampstr. inclusive einiger Nebenstraßen waren mit
   diversen Ständen und 4 Bühnen belegt. Etliche Schulen, Vereine und
   Geschäftsleute stellten ihr Angebot vor. Auf den Bühnen gab es Musik
   diverser Richtungen sowie Vorführungen von Tanzgruppen.
   Auch wir Funkamateure waren auf Einladung von Rolf DG2OD wieder dabei.
   Der kleine "Morsekurs" lockte besonders Kinder an, aber auch manch ein
   Erwachsener traute sich an die Taste, um buchstabenweise den eigenen
   Vornamen zu morsen. Für sehr viel Aufmerksamkeit sorgte ein Monitor,
   auf dem das Kamerabild eines Raspberry Pi dargestellt wurde. Die Kinder
   hatten eine helle Freude daran, Grimassen vor der winzigen Kamera zu
   schneiden und sich auf dem Bildschirm zu sehen. Alle 10 Sekunden hat der
   Kleinrechner ein Bild auf einem Speicherstick abgelegt, so dass wir einen
   schönen Überblick über den Ablauf des Tages haben.
   Anders als sonst waren hochrangige Politiker fast aller Parteien
   vertreten, um einen Tag vor der Wahl Präsenz zu zeigen. Ministerpräsident
   Weil kam auch an unserem Stand kurz vorbei. Er meinte anschließend, der
   Amateurfunk sei ein schönes Hobby. Wir sind nicht überrascht.
   Der Dank gilt den vielen Helfern, ohne die die Präsentation des Amateur-
   funks in der breiten Öffentlichkeit nicht möglich wäre.
   Der OVV sagt "Danke" zu Ingrid, Hansjörg, Klaus, Heinrich, Philip, Frank
   und Volker.


Quelle: Lokalrundspruch 33/2013