IARU Region 1 CW Fieldday!

Der I38 war unter DP4M/p als Multi-OP low, assisted im IARU Reg. 1 CW Fieldday on Air.
Operator waren Dmitry DJ1CW und Marco DJ4MH.
Wir waren erstmals eine halbe Stunde vorm Conteststart fertig und die Station lief sehr gut. Wir haben noch einen niedrig hängenden Dipol (4-7m) für 160m aufgebaut, womit dann sogar 2 US Stationen gearbeitet werden konnten. Auch 10m ging sehr gut. Diesmal war allerdings das traditionell starke 40m Band mit sehr wenig Aktivität erfüllt.
Leider haben wir die 900 QSO nicht ganz geschafft aber es war trotzdem ein prima Ergebnis.

Vielen Dank auch an die Auf- und Abbauhelfer: Thorsten DL8BCU, Michael DO3YMW, Peter DG7BAM und Heiner DK9BW, der auch wie immer einen Platz zur Verfügung gestellt hat!

Ferienpass/Ferienspiele 2017

Am 2. Tag der niedersächsischen Sommerferien haben wir zu unserer Elektronik-Bastelaktion eingeladen. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß daran, die Bausätze zu löten. Sie waren sogar so eifrig, dass jeder 3 Bausätze schaffte!

Mini Olympiade - Bad Rothenfelde!

Unser OV trat bei der Mini Olympiade am 28. und 29. Mai in Bad Rothenfelde an.
Hier ging es darum seinen Verein und deren Aktivitäten vorzustellen und Interessierten das Hobby und seine Vielfältigkeiten näher zu bringen. Dabei haben wir unter anderem eine 80m Mini-Fuchsjagd (Funksignalsuche) durch den Kurpark gemacht und jeder unserer Peilempfänger wurde gut genutzt!
Jeder Teilnehmer konnte sich seine Aktivitäten abstempeln lassen und derjenige der am Ende beider Tage die meisten Stempel hatte nahm noch einen Gewinn mit nach Hause.

 

Hier noch ein paar Bilder von OM Stefan, DG6BU

DARC 10m Contest mit Hürden!

Sonntagmorgen, Spiegelglatt und ein Fußmarsch mit reichlich Gepäck den Berg hinauf.
Endlich angekommen und mit anfänglichen Problemen der Antennenzuleitung zum Transceiver sowie 20 min. Verspätung ging Thorsten, DL8BCU an den Conteststart und bescherte unserem OV gute Punkte zur Clubmeisterschaft!

Der OV dankt Thorsten, der diese Mühen meisterte!