Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Distrikt Rheinland-Pfalz (K)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Griechische Pfadfinder grüßen Funker im Hunsrück

DJ6WC / DO9FB 20.10.10

Mark Frost unter DN2PK im JOTA.

Die Funkamateure des Ortsverband Hunsrück im Deutschen Amateur Radio Club (DARC) nahmen am vergangenen Samstag am weltweiten „Jamboree on the Air“ teil, an dem Funkamateure und Pfadfinder eng zusammenarbeiten und sich gegenseitig vorstellen und austauschen.

Schon sehr schnell gab es erste Kurzkontakte zu Pfadfindern in England, Bulgarien, Spanien und Polen.

Sehr ausführlich war ein Kontakt auf Kurzwelle zu einer Pfadfindergruppe in der nordgriechischen Stadt Veria. Mark Frost (Bild), der mit dem Ausbildungsrufzeichen DN2PK qrv war, berichtete über seine Erfahrungen als Pfadfinder in Kalifornien und Deutschland.

Die Mädchen und Jungen aus dem nordgriechischen Veria baten ihn, Grüße an die Pfadfinder im Hunsrück weiter zu leiten und diese auch zu einem Besuch Griechenlands anzuregen.

Das diesjährige JOTA war wieder eine gute Gelegenheit, funkinteressierte Jugendliche in Funkaktionen einzubinden, bei denen auch längere Gespräche möglich waren und man sich nicht nur mit „five nine“ begnügen musste.

Während die Aktivität JOTA von der Funkzentrale Karbach (Shack von OM Wolfgang DJ7PT) erfolgte, waren weitere OM's von Kilo28 von anderen Orten im Hunsrück in CW und SSB im WAG tätig.

Die jugendlichen Funkinteressenten waren begeistert vom Hobby Amateurfunk.

Unter www.kilo28.de oder Mail sind weitere Infos über die Arbeit des K28 möglich.

73 Harald Kaspar  DJ6WC