Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Hunsrueck (K28)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Funkbetrieb

 

Nützliche Infos, Links und Newcomer-Infos. Gerne stehen Ihnen dabei die Ansprechpartner Rede und Antwort, falls Fragen auftauchen.

 

Amateurfunk - das ist Kommunikation mit jedem Winkel der Erde

In allen Ländern der Erde gibt es Funkamateure, die sich durch ihr Hobby eng verbunden fühlen. Amateurfunk ist für Menschen aller Altersstufen eine einfach Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu kommen, besser und einfacher, als es etwa Handy und Internet können. Der Amateurfunk bietet jedem die Möglichkeit, seine technischen Fähigkeiten einzusetzen oder überhaupt erst technische Fähigkeiten zu entwickeln. Der Amateurfunk ist ein faszinierendes Hobby! Machen sie mit beim „Abenteuer Funk“!

 

Was bietet Amateurfunk?

- Umgang mit modernen Technologien

- Morsetelegrafie

- Sprechfunk

- Satellitenfunk

- Bildübertragung

- Amateurfunkfernsehen

- Datenfunk über Computer

- Experimentieren mit Funkwellen

- Funkgeräte- und Antennen -Selbstbau

- und, und, und ...

 

Amateurfunk in Zahlen:

Es gibt über 2.000.000 Funkamateure auf der ganzen Welt, ungefähr 80.000 sind es in Deutschland. Über 80% der Deutschen Funkamateure sind Mitglied im Bundesverband für Amateurfunk, dem Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. (DARC). Es gibt mehr als 1.100 Ortsverbände im DARC, ...und wir sind einer davon!

 

Was braucht man als Funkamateur?

Zum Amateurfunk braucht man ein Rufzeichen. Dieses bekommt man von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Bundesnetzagentur), nach einer erfolgreichen Prüfung zugeteilt. Geprüft werden technische und betriebstechnische Kenntnisse sowie solche der Gesetze und Vorschriften. Der DARC bietet über die Ortsverbände jährlich viele Ausbildungskurse an. Außerdem dürfen Funkamateure, die ein spezielles Ausbildungsrufzeichen besitzen, „Funklehrlinge" unter diesem Rufzeichen sprechen lassen.

 

 

Interessiert Sie das? Sind wir Geografisch für Sie erreichbar? So schreiben Sie uns doch mal. Wir informieren Sie gerne. Wir führen regelmäßig Kurse zur Vorbereitung auf die Lizenzprüfung durch. Weitere Infos auch unter www.amateurfunkausbildung.de.

 

Weitere Detail-Informationen gibt es zum Beispiel hier:

www.amateurfunkausbildung.de

www.darc.de/newcomer

oder fragen Sie uns einfach!

Kontakt.

 

 

o        www.amateurfunkausbildung.de

o        Wie wird man Funkamateur

o        Was ist der DARC

o        Gastmitglied werden

o        DARC-Satzung

 

o        Die QSL-Karte

o        Infos über das QSL-Büro in Baunatal

 

o        Relais-Datenbank

 

o        DOK-Liste Deutschland

o        ADL-Liste Österreich

o        Kanton-Liste Schweiz

o        Distrikt-Liste Frankreich

o        Regio-Liste Niederlande

 

o        Funkwetter-Lexikon

o        Bandpläne

o        Conteste

o       Kontestanleitung

 

o       Funkbetrieb

 

 

Ausgesuchte Rubriken in der Packet-Radio-Box DBØLJ:

 

K28........  ALLE.......  CONTEST....  DARC.......  DIPLOME....  DISTRIKT... LOKAL......  MEINUNG....  METEO......  QSL-MGR....  RELAIS.....  SOTA-DL....

Rufzeichen-Suche / Callbook online:

 

Deutsche Rufzeichen via Bundesnetzagentur-Datenbank

 © K28