Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Altenkirchen (K50)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Brubbach 14. - 17. Mai 2015

 

 

 

Am Mittwoch, den 13. Mai reisten schon die ersten OMs mit Wohnwagen an, bauten ihr Vorzelt auf und errichteten Antennen.

 

 

Ein Funkmast wurde aufgestellt und eine Flexibeam daran befestigt.

 

Es gab ein paar Probleme, die Beam zu befestigen, die dünnen Drähte rissen los beim Hochfahren, doch nach 3  Versuchen gelang es und man konnte sie testen und um die Welt funken.

 

Walter,  DK1BN , machte Experimente mit SDR -Technik (Software-Defined-Radio )

CW-QSOs mit Paddeltaste wurden geführt,  sowie auch einige SSB-Verbindungen auf den Bändern .

Heinrich, DH3FBT, hatte mit Pfeil und Bogen, diesmal eine Doublet mit Hühnerleiter, die er selbst gebaut hat, über die Bäume geschossen.

 

Es war allerhand los, nach und nach kamen die Funker Freunde und Gäste….

 

 

In einem Lötkurs wurden elektronische Bausätze zusammen gebaut. Die Kinder waren gegeistert, sehr geschickt und hatten viel Spaß. Sie wollten gar nicht mehr aufhören zu löten.

Vielen  Dank an DJ4JZ, der diese Aktion so hervorragend durchgeführt hat.

 

 

Eine große Überraschung war, als  Babs, DL7AFS und Lothar DJ7ZG,  mit ihrem Wohnmobil kamen, worüber sich Heinrich ganz besonders freute.

 

Bernd,  DL2SBE  aus Dillingen an der Donau war wieder dabei sowie Uli, DF7EF aus Hennef.

Sabine, DL6PU und Gennaro, DO6KPU waren da, obwohl Sabine kaum laufen konnte.

Es gab wie immer Gegrilltes, frische Salate und leckere Waffeln und am Freitag Reibekuchen vom Eduard,  DC6WF . Dank an alle !

 

 

Wie man sieht, es war wieder eine gelungene Aktion und jeder freut sich auf nächstes Jahr um wieder dabei zu sein und neue Ideen auszuprobieren und zu testen.

 

 

 

Vy 73 Rosika, DF4WU