Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Bielefeld (N01)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Nächster OV-Abend am 10. August 2017 um 20 Uhr auf der Ranch

Ansprechpartner

              OVV N01

Matthias Oesterwinter, DL5QY
0521-331130 / mo@oesterwinter.net

OV-Frequenzen

Wir treffen uns täglich, außer Donnerstags, ab 21:00 Uhr Küchenzeit auf dem 2m Band,

exakt auf 144.575 MHz.
Wenn die Antennenrichtungen stimmen, dann hören wir uns alle.
Das klappt aber nicht immer!

Donnerstags ab 21:00 Uhr und
Sonntags ab 11:00 Uhr treffen wir uns auf dem 10m-Band auf 28.950  MHz in SSB.

08.09.2016

OV-Abende

Die OV- Versammlungen finden im N01 Clubheim, der Ranch, statt. Großdornberger Str. 110.

Vorbei an Uni-BI und Fachhochschule.  Zugang von der Straßenbahnendstation "Lohmannshof" über die Frohnauer Straße.                  Suchworte: "Hof Hallau oder Kita"Hof Hallau"

Jeden Donnerstag, nach dem 2. Dienstag des Monats.

Beginn 20:00 Uhr

 

 

ARDF Ergebnisse Juni 2017 .. siehe Rubrik ARDF (Fuchsjagd)

DK2MX Wolfram Thörmer sk

Nachruf

Am 23. Juni 2017 begleiteten wir wir Wofram zu seiner Ruhestätte auf dem Friedhof Bielefeld-Kirchdornberg.

Der Familie sprachen wir im Namen des Ortsverbandes N01 unsere tiefe Anteilnahme aus. Wolfram war eines unserer hochgeachteten Mitglieder. Ruhig und unauffällig war Wolfram immer zur Stelle, wenn es irgendwo, irgendwas zum Helfen gab. Unvergessen seine Bemühungen und Hilfen zur Anpassung von Antennen.

Da war Wolfram nicht zu bremsen, speziell wenn es dann auch noch um die "Hühnerleiter" ging. Wolfram hat einen sicheren Platz in der Honor-Roll unseres Ortverbandes und unseren Herzen.

Vorstand OV-N01 - 24.Juni 2017

OV-Abend ... Änderung des Ortes ... Termin und Ort

ACHTUNG INFO des N01 OV-Vorstandes

 

Ab Juni 2017 findet der OV-Abend auf der Ranch statt.

Die monatliche Besucherzahl ist leider zu gering und füllt den kleinen Saal im Marineheim nicht.

Termin im Juni ist Do. der 15. Juni 2017. Wie immer der Donnerstag nach dem 2. Dienstag im Monat.

Für den OV-Vorstand  .... 73 Dieter DK4QT

 

 

 

Viel Arbeit auf der Ranch

Wir erweitern den Antennen-Park!
Zur Zeit sind die OM's sehr emsig in und um die Ranch herum.

Seitens der Stadt wird die Regenwasserkanalisation vom großen Haus, der Scheune und unserem kleinem Häusel erneuert. Dachrinnen, Regenfallrohre und kleine Dachausbesserungen. Es wird sehr viel gebaggert! Und derweil die Bagger gerade da sind, haben wir uns gleich dran gehängt und baggern fleißig im Grundstück rum!!!

Neue Tische sind bei Wolfgang DK3GX mit Hilfe von Ulrich DB1QK entstanden und füllen die Lücke im Shack. Im Werkstattraum entsteht ein Tisch für die Ständerbohrmaschine. Stefan hat jetzt 2 TRX im Remotebetrieb laufen. Den IC-706MK IIG für 2m und 70cm und den TS-590 für KW. ... Hurra es geht!


--- Draußen im Garten ist ein tiefes Fundamentloch und ein langer Graben zum Shack für ein 100mm Rohr für die Antennenkabel. Es wir noch gebaggert!!! Erde wurde angefahren und der Inhalt des Loches wird abgefahren.. was sollen wir mit dem Lehm auch anfangen?
... Schaut es Euch an und genießt dabei unsere wundervolle Bratwurst am Freitag.
73 de dk4qt   31.5.2017


Arbeitsfortschritt ...

Anfang des Grabens
langer Graben
Rohr für die Kabelführung im Graben
DK3GX im Stress
Banderder darf natürlich nicht fehlen
Tschüss dann bis Freitag .. dann machen wir weiter
Haben fertig, Gräben zu und Rasen eingesät
 
 

Erwähnenswert ... Verfeinerung der Innenausstattung

Einiges von unserer Möblierung hat sich in der Vergangenheit so zusammengetragen. Wir waren ganz froh, dass wir was hatten. ABER ... es war verbesserungswürdig.

 

Wolfgang DK3GX hat in seiner Werkstatt mit unterschiedlichen Helfern speziell angepasste Tische gefertigt.

Alles Eigenkonstruktionen (mit Plan) der Stahlrohrrahmen und millimetergenau eingepasst.

--- Zuerst die Werkbank im Werkstattraum ... ja, sieht noch nicht so aufgeräumt aus, aber es wird schon für Ordnung gesorgt. Alles soll seinen Platz haben und auffindbar sein.

--- Jetzt ganz NEU die Zusatztische im Shack. Mit Rollen, damit man diese bequem wegziehen kann um die Heizung zu warten. Genial auch die neuen Rollen unter dem kleinen Schreibtischkontainer.

--- Ein zusätzlicher Tisch für die Standbohrmaschine folgt auch bald.

--- Dann haben die nimmermüden, hilfreichen Geister noch Fensterrollos angebracht um die Staubfänger (Gardinen) zu ersetzen. Auch Fliegengitter schützen uns jetzt vor den Plagegeistern.

--- Das die alten Neonröhren gegen neue LED-Röhren erstetzt wurden habt ihr sicher schon bemerkt.

--- Und „last but not least“ hat „Biene“ endlich die die Küchenunterschränke bekommen um das Geschirr staubfrei wegstellen zu können.

--- Die Zentralheizung ist ja jetzt schon ein alter Hut und hat den qualmenden Ofen abgelöst.

 

Warum ich dies hier schreibe? … Ich finde die guten und fleißigen Geister sollten mal erwähnt werden, auch wenn ich in der Aufzählung nur die "most active OP'S" nenne, DB1QK, DB6YAD, DK3GX, DL5QY, DN4QT, so wird doch von den guten Geistern DK1YPA, DO5BI, Biene, DJ7YP immer für Ordnung gesorgt. Immer finden wir helfende Hände   ..  Ist doch toll!

Hier noch ein paar Bilder der guten Taten.

73 de dieter dk4qt

 

 

1_Tisch-Shack
2_Tisch-Shack
3-Rollkontainer
4-Unterkonstruktion-Rahmen
5_Alles auf Rollen
6-Werkbank
7_Ordnung
8_Kü-Unterschränke
 

........ zum Ansehen bitte Überschrift anklicken.

 

Future meets Intelligence

DJ5KM auf der Ham Radio
DJ5KM operating SDR


DJ5KM auf der Ranch

Unser jüngster DO2JUS hat heute die Prüfung zur A Klasse bestanden.

Justin ist erst 12 Jahre alt. Sein neues Rufzeichen lautet DJ 5 KM 

Herzliche Glückwünsche vom gesamten Ortsverband Bielefeld

Matthias Oesterwinter

DL 5 QY   OVV N01