Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Sigmaringen (P29)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Besucherstatistik

Besucherstatistik

Oktober November Gesamt
197 187 11126
Stand: 17.11.2017 23:59 *)

Ihre Ansprechpartner im OV P29

Claus Waldraff
DF8GH
Krauchenwieser Str. 27
88512 Mengen-Rulfingen
Tel.: 07576/962388
E-Mail.: df8gh(at)darc.de
Hansjörg Kleinfelder
DL4GAJ
Brunnenbergstraße 9
72488 Sigmaringen
Tel.: 07571/14888
E-Mail.: dl4gaj(at)darc.de

 

 

=====================================================

Nächster OV Abend ist am 10.11.2017 im Palmengarten.

Weg zum Palmengarten
Georg-Zimmerer-Straße 23

=====================================================

 

 

 

-->Aktuelles beachten<--

 
Terminkalender Oberschwaben

Oberschwaben – Kalender als PDF

 

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 10/17

De OV Abend fand wieder im Palmengarten statt.


Zunächst gab es eine Nachlese der Notfunkübung an der auch unser OV mitgemacht hat.



An der Übung waren folgende OMs beteiligt.


Johann DL4GBD A48

Andreas DL3GWA A48

Manuel DO2GM A48

Wolfgang DL9TE A48

Hansjörg DL4GAJ P29

Lukas DO4LR A48

Michael DO7MLS P29

Thomas DL2GTS A48

Hans DG8GAA A48

Andreas DG1GSL

DL1GWW P29



 


Zuerst wurde die Station am Landratsamt

auf dem Parkplatz aufgebaut.

Mit Schiebemast und Strom aus dem Akku.

 

 

 

 

 

 

Danach sind wir ins Landratsamt umgezogen.

 

 

Zeitungsartikel als PDF Datei


















Vom Flohmarkt in Biberach und von der Distriktsversammlung gab es auch noch ein Bericht.



Erwin berichtete von den Vorbereitungen für die Philippinen EME DXPedition

auf die Insel Panglao bei der er mitmachen wird.

Er wird versuchen auf Kurzwelle eine Verbindung zu uns aufzubauen.


Die Homepage der DXPedition ist unter DX7EME zu finden.


Die Jahreshauptversammlung wird auf den dritten Freitag im Februar verschoben.

Am zweiten Freitag ist Fasnet.


Nächster OV Abend 10.11.2017 im Palmengarten.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

Horenhütte der Film

OV-Abend-/Horenhütte Field Day- Infos 09/17

Dieser OV Abend war mit dem Horenhütten Field Day verbunden

 

Der Aufbau begann Freitag etwa um 15:00.

Der erste Dipol war um 15:30 einsatzbereit.

Die ersten QRP Europa QSOs waren schnell im Log.

Kaffee und Kuchen war auch vorhanden.

Das Wetter war zwar etwas kühl aber trocken.


Der eigentliche OV Abend fand wie geplant um 20:30 in der Horenhütte statt.

Es gab außer dem Hinweis auf die anstehende Notfunkübung

und der OV-Heim Katastrophe (Überschwemmung) keine Erwähnenswerten Neuigkeiten.

Der Siebenschläfer hat recht interessiert zugehört.


Die Antennen von Wolfgang waren bereits aufgebaut und wurden für

den Field Day betrieb genutzt.

Charly hat Brezeln und Würste mitgebracht die so nach und nach verspeist wurden.

Danke Charly.


Wolfgang hat wie jedes Jahr in der Hütte übernachtet.

Am Samstag morgen gab es frischen Kaffee und diverse Backwaren.

Gegen Mittag wurde die Feuerstelle in betrieb genommen und gegrillt.

So ganz nebenbei hat Wolfgang bei seinem Auto den Dieselfilter gereinigt.


Edgar DL2GBG, Hans DG8GAA, und Jürgen DJ1YP

haben auch mal kurz vorbeigeschaut.


Wolfgang hat auch die zweite Nacht von Samstag auf Sonntag

in der Hütte Übernachtet. Der Hausherr (ein Siebenschläfer) hat in etwas

beschäftigt. Er hat den Müllsack recht geräuschvoll durchsucht.


Am Sonntag morgen Ging es wieder Mit Kaffee und Brezeln los.

Gegen Mittag fing kam der Regen so dass wir den Gasgrill aktivieren mussten.

Nach dem alles gegrillt und verspeist war kam die Sonne wieder raus.......

Gegen Spätnachmittag wurde abgebaut, die Hütte gereinigt und alles verpackt.


So ganz nebenbei: Wolfgangs Auto braucht eine neue Batterie. ;-))

 

Nächster OV Abend 13.10.2017 im Palmengarten.

 

 

In der Bildergalerie sind noch mehr Bilder von Field Day

 

73 Hansjörg DL4GAJ

OV-Abend-Infos 08/17

Der OV Abend fand im Steakhaus Palmengarten statt.


Claus hat eine kleine Nachlese der HAM Radio vorgetragen.

Nächstes Jahr findet sie vom 1. bis 3. Juni Statt. Bitte vormerken....


Ebenso auf das

ILLW (International Lighthouse Lightship Weekend), 

welches am 19. und 20. August dieses Jahres stattfindet wurde hingewiesen.


Falls jemand Störungen hat unbedingt eine Meldung bei der Bundesnetzagentur machen.

Es entstehen keine Kosten.


Unser Horenhütten Field Day findet vom 1.9. - 3.9. Statt.

Am 1.9. ist ab 15:00 Aufbau. Um 20:00 Findet der OV Abend in der Horenhütte statt.

Claus bringt die Getränke mit. Spende vom OV.

Grillgut muss jeder selbst mitbringen.

Falls jemand Holz für das Feuer hat bitte mitbringen.

Wenn jemand einen Gasgrill hat auch mitbringen.

(Vorsichtshalber falls das mit dem Feuer nicht klappt)


Es wurde beschlossen, dass DB0RZ eine Spende bekommt.


Für die Notfunkübung am 16.9. 6:00 bis 11:00 haben einige OMs bereits Tests mit diversen Betriebsarten gemacht. Die Ergebnisse waren alle OK.


Der Global OV-Abend, findet dieses Jahr in Biberach an der Riß statt.

Termin ist Freitag, der 18.08.2017


Weitere Infos zum Global OV Abend



 

!!! Nächster OV Abend 01.09.2017 in der Horenhütte. !!!

 

 

 

Unter Aktuelles gibt es OV Heim Neuigkeiten.

 

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

OV-Abend-Infos 07/17

Der OV Abend fand wider im Steakhaus Palmengarten statt.


Begrüßung durch Claus.

Der Termin für die Horenhütte wurde nochmals bestätigt.


Wolfgang hat bei der Baden-Fuchsjagd in seiner Klasse den ersten Platz gemacht.

Gratulation

 

  Kategorie   WOM   SEN   VET  
VET     K a t e g o r i e   VET VET
11 Tln +++ Füchse 1 2 3 4 5 +++ Laufstrecke >5540m 
Platz   Name, Vorname   DOK     Call    Laufzeit/Fox    
1.      Weißfuß, Wolf.  P29     DL1GWW  84'50   5       
2.      Roethe, NicholasP12     DF1FO   89'57   5       
3.      Eipper, Ernst   P18     DH1EE   114'59  5       
4.      Rudolf, Paul    SUI     HB9AIR  74'11   4       
5.      Böhringer, Wolf.A48     DL9TE   74'22   4       
6.      Barg, Dieter    C13     DL9MFI  122'46  4       
7.      Gartner, Bernh. P11     DF7SF   67'19   3       
8.      Schoor, Uli     P06     DF6TZ   122'17  3       
9.      Schempp, Hans   A48     DG8GAA  127'09  3       
10.     Viebig, Klaus   K17     DJ6CY   111'29  2       
OVT     Berger, Michael P02     DF7SA   176'40  5 


Zur offiziellen Ergebnisliste


Erwin hat etwas über Betrieb auf 4 Meter erzählt


Andreas DL3GWA hat etwas über die Anforderungen für die Notfunkübung am 16.9. erzählt.


Es wurde beschlossen nach Beendigung des OV Abends noch kurz die Strecken per Handfunke zu testen. Das Ergebnis war positiv.


11.08.2017 im Palmengarten.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

Ergebnisse BWA Aktivität

Hier die BWA Ergebnisse für unseren OV

 

Baden-Württemberg Aktivität 2017  Ergebnis Sektion 1  (3,6/7 MHz)
Plz   Call                DOK         Punkte Multi    Gesamt   CM
 43. DK5EW                P29             51   26       1326   60
 44. DL4GAJ               P29             48   26       1248   59
 49. DL1GWW               P29             48   22       1056   54
 88. DL2VWR               P29             12    8         96   17

Baden-Württemberg Aktivität 2017  Ergebnis Sektion 2    (144 MHz)
Plz  Call                 DOK         Punkte Multi    Gesamt   CM
  3. DK5EW                P29          13050   30     391500   97
 37. DK3HO                P29           1026   10      10260   44
 39. DL1GWW               P29           1073    9       9657   41
 45. DL1GWX               P29            533    9       4797   32
 51. DO7MLS               P29            345    7       2415   23

Baden-Württemberg Aktivität 2017  Ergebnis Sektion 3    (432 MHz)
Plz  Call                 DOK         Punkte Multi    Gesamt   CM
 18. DK3HO                P29            816    6       4896   60

Baden-Württemberg Aktivität 2017  Ergebnis Sektion 4        (SWL)
Plz  Call                 DOK         Punkte Multi    Gesamt   CM
  2. DE P29/16760         P29             33   16        528   75

Baden-Württemberg Aktivität 2017     Ergebnis OV-Wertung
Plz  DOK        Name                           CM-Punkte
  3. P29        Sigmaringen                          562

Baden-Württemberg Aktivität 2017     Ergebnis Distrikt P
Plz  DOK        Name                           CM-Punkte
  2. P29        Sigmaringen                          562

Danke an alle die mitgemacht haben.

Die Komplette Liste ist auf der Homepage von A36
Ergebnistabelle 2017 A36

 

 

 

OV-Abend-Infos 06/17

Der OV Abend fand diesmal im Steakhaus Palmengarten statt.

(Nein wir sind keine Restaurant Tester.)


Eins der Themen war die Zusammenarbeit BOS <-> Afu bei der Notfallübung im September

Was können wir zum Gelingen beitragen. Michael DO7MLS wird sich näher damit befassen.

Eine Vorbesprechung ist am 16.5.


Es wurde nochmals auf den geänderten HAM Radio Termin hingewiesen.

Des weiteren wurden diverse Stecker und Antennen getauscht.


Hier eine eMail von Andreas zur Notfunkübung

 

 

 

 

 

Hallo zusammen,
vergangenen Mittwoch fand im Landratsamt Sigmaringen eine weitere Besprechung zum Thema „Katastrophenschutz-Vollübung 2017“.
Hier konnte ich von unserer Besprechung in Kleinstadelhofen und die Unterstützungsmöglichkeiten
von AFU für die BOS berichten. Unsere Vorschläge und ersten Gedanken dazu fanden bei den
anwesenden Herrn (Feuerwehr, THW, San.-Dienste, Bundeswehr) großes Interesse und alle haben
sich klar für eine Beteiligung des Amateurfunk an der Übung ausgesprochen.
Besonders gefallen hat natürlich das Thema Bildübertragung und die Möglichkeit
einer E-Mail Verbindung.
Als Rahmen wurde vorgeschlagen, dass von drei bis vier größeren Übungen
(Sigmaringen Altersheim, Schwäblishauen, Bad Saulgau Industriegebiet bei Fa. Knoll und Mengen
Industriegebiet „Niederbol“) Daten von den Abschnitten ins Landratsamt Sigmaringen übertragen
werden sollen. Hierzu werden wir vom Vermessungsamt GIS-Daten erhalten, damit wir dann den
Geländeschnitt bzw. die Distanz zwischen Übungsstelle und Landratsamt planen können.
 Um allen Übenden einen Überblick zu verschaffen, was an den einzelnen Übungen geschehen ist,
sollen die übertragenen Bilder in einer Dia-Show in der Ablachhalle Mengen gezeigt werden.
Damit die Bilder vorsortiert werden können, sollen die Übertragungen bis ca. 11:00h abgeschlossen sein.
 Wie schon von Hans vorgeschlagen, sollten wir uns spätestens beim nächsten OV Abend am 23.6.2017
(DL2GBG: Achtung richtig ist: 16.06. !) im „Deutschen Kaiser“ in Pfullendorf zusammensetzen.
Zu diesem Termin werde ich eventuell noch einen Vertreter des Planungsteam mitbringen.
Vielen Dank schon mal an der Stelle für die Bereitschaft von euch allen, sich an der Übung der BOS im Landkreis Sigmaringen zu beteiligen!!! Gruß Andreas Wohszab (DL3GWA)

Nächster OV–Abend ist auf Grund der HAM Radio bereits am ersten Freitag im Juli.


07.07.2017. Sofern keine anders lautende Meldung kommt wieder im Palmengarten.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

Obstwiesen Field Day 13.05.2017

 

Das Wetter war Gut – Warm fast heiß.

Die ersten Antennen waren recht schnell aufgebaut.

Wolfgang hat wie üblich wieder diverse Antennenexperimente gemacht.

Auch Gerd der mit dem Fahrradmobil da war hat Antennen zum testen mitgebracht.

Die einfachste und doch gute Antenne war ein Dipol aus leichter Feldleitung.

Michael hat sich als Pyromane betätigt. Er hat ein Feuer entfacht, damit wir das

mitgebrachte Grillgut nicht roh verzehren musste.


Danke Michael.

Für das Feuer und die Obstwiese.


Gegen Spätnachmittag kam ein kleiner Regenschauer vorbei.

Der Generator war leider nicht ganz störungsfrei.(Geprassel mit S5) Vermutlich hätten wir ihn erden müssen.

Ein Entstörfilter ist bereits in Arbeit. Beim nächsten Field Day dürfte der Generatorstrom sauber sein.

Zum Glück hatten wir genug Akkus dabei.


Zum Abschluss der Antennenexperimente kann ich nur sagen:

Der Aufwand den man bei so mancher Antenne treiben muss ist doch recht hoch.

Deshalb bleibe ich bei meiner Antenne aus leichter Feldleitung.

Aufbauzeit drei Minuten. Gewicht ohne Mast 120 Gramm.


73 Hansjörg DL4GAJ

OV-Abend-Infos 05/17

Der OV Abend fand wider im Tennisheim statt.

Es gab keine Besonderheiten.

Die übliche Neuigkeiten Verlesung.

Erwin als 70 MHz Fan hat gefehlt.

Genau darüber wurde etwas intensiver diskutiert.


Das Obstwiesen - Fieldday startet morgen am 13.5.


Nächster OV–Abend
ist am 09.06.2017

wo ist noch offen.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

Obstwiesen Field Day

 

Am 13.05. (Samstag) ist das Obstwiesenfieldday auf Michaels Obstwiese.
Das Motto: Wer hat störungsfreien Strom...
Da Google sich weigert den Weg zu markieren kommt bei dem
Link nur eine Karte mit dem Zielpunkt.

Die Wiese

Hier eine kurze Wegbeschreibung. (Siehe auch Bilder rechts)
Von Sigmaringen durch Laiz fahren . Über die Brücke.
Gleich nach der Brücke links ab.
Danach geradeaus bis zur nächsten Brücke.
Drüberfahren.
Direkt nach der Brücke links ab in Richtung Reitschule.
Nun immer geradeaus an den Schrebergärten vorbei.
Weiter geradeaus bis links eine Fußgängerunterführung
sichtbar wird. Direkt nach der Fußgängerunterführung
ist die Wiese auf der rechten Seite. Sie ist etwas im
Gebüsch versteckt. Also Augen auf.
Ein Ruf auf 144575 könnte auch helfen.

Hier eine PDF Datei mit der Wegbeschreibung.

Weg zur Obstwiese

 

 

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

OV-Abend-Infos 04/17

Der OV Abend fand diesmal im Tennisheim statt.


Die Stadtputzede: findet morgen (8.4.) statt.

Michael DO7MLS und seine Frau werden kommen.

Der SDR Stick wurde von Claus ausgeliefert


Das Obstwiesen - Fieldday ist für den 13.5. geplant. (Wetterabhängig)

Zwei OV Mitglieder wurden noch geehrt.

Gerd DL2VWR für 50 Jahre Mitgliedschaft

und Willi

DD1GS für 40 Jahre Mitgliedschaft.

 

Gratulation an die beiden.


 

Nächster OV–Abend
ist am 12.05.2017 wieder im Tennisheim.


73 Hansjörg DL4GAJ

OV-Abend-Infos 03/17

Da ich nicht anwesend war hier der Bericht von Claus.


Eine kurze Zusammenfassung vom Freitag:
Michael hat einen Terminvorschlag für den Obstwiesen-Fieldday gemacht:
13.5. alternativ der 6.5.
am 12. wäre OV-Abend
Merken: die HamRadio ist dieses Jahr verspätet:    14. - 16.7.

Termin Stadtputzede: 8.4. Es haben sich schon Interessenten gemeldet.

Oder ihr geht nach Kassel zum Funk.Tag.....

SDR im USB-Stick-Format:
http://www.ebay.de/itm/RTL-SDR-Blog-RTL2832U-1PPM-TCXO-HF-BiasT-SMA-Software-Defined-Radio-/272411458376?hash=item3f6cfcfb48:g:3HYAAOSwxKtX~vBo

Interessenten bisher:
Hans-Jörg, Siggi, Claus.
Wer sich bis So. (OV-Runde ab 10:00 144.575) meldet, (Tel. oder eMail geht auch) kann sich an der Sammelbestellung beteiligen.


Nächster OV–Abend
ist am 07.04.2017 im Vereinsheim Grillhütte.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 


Jahreshauptversammlung und OV-Abend-Infos 02/17

Die Jahreshauptversammlung wurde von Claus eröffnet

Nach der Begrüßung wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt.

Danach wurde Michael DO2MLS als Protokollführer gewählt.

(Sein Bericht folgt noch.)

Nach Abschluss der Jahreshauptversammlung wurden noch folgende Themen behandelt.

 

 

Hier ein kurzer Bericht von Edgar, DL2GBG
Bericht von Edgar

 

 

 

OV Heim.

Das OV Heim ist soweit fertig. Die Antennen müssen noch aufs Dach.


Stadtputzede.

Unser OV macht dieses Jahr wieder bei der Stadtputzede mit.

Jeder Helfer ist willkommen!!


BWA Aktivität.

Am 15.4. ist wieder die BWA Aktivität.

 

Zeit                 Freq.             Betr. Art

0700 – 0900   3.5 und 7.0    CW und SSB
0900 – 1100   144                CW und SSB
1100 – 1200   432                CW und SSB

Weitere Infos und en spezielles Log Programm zum Download auf der A36 Homepage.

A36 Homepage

Claus und ich werden am 9.3. zu einem Info Abend über Jugendarbeit in Vereinen gehen.


Der Termin für das Obstwiesen Field Day steht noch nicht fest.

Der Termin für die Horenhütte ist vom 1:9:-3:9:

 


Nächster OV–Abend
ist am 10.3.2017 im Vereinsheim Grillhütte im Nebenzimmer.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

OV-Abend-Infos 01/17

Mit dem neuen Clubheim sind wir nun fast fertig.
Unter Charlys Leitung wurde der Raum ausgeräumt und gereinigt.
W- Lan ist nun auch vorhanden.

Die Antennen können erst bei gutem Wetter installiert werden.
Der April OV Abend wird auf den 7.4.2017 vorverlegt. (Am 14.4. ist Karfreitag)

Die Einladungen zur Jahreshauptversammlung werden ab jetzt, sofern möglich per eMail verschickt.

Das Obstwiesen Field Day auf Michaels Obstwiese wurde für Mai vorgeplant.
Das genaue Datum ist noch nicht festgelegt.



Ansonsten wurde der Termin für die nächste
Hauptversammlung nochmals bestätigt.


Nächster OV–Abend mit Jahreshauptversammlung
ist am 10.2.2017 im Vereinsheim Grillhütte im Nebenzimmer.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

Jahreshauptversammlung 2017

gemäß dem Beschluss der Mitgliederversammlung vom 09,12,2016 findet
die Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Sigmaringen (P29) am

Freitag den 10. 02. 2017 um 20:00 Uhr

im Nebenzimmer des Gasthauses Lindenhof in Sigmaringen recht herzlich ein.

 

 

  ⇒⇒⇒⇒ Lokaländerung ⇐⇐⇐⇐

Da der Lindenhof im Februar renoviert wird müssen wir auf das

Vereins Heim "Grill Hütte".
Gorheimer Allee 10 oder 12/1. die Grillhütte in Sigmaringen ausweichen.


Egal welche der beiden Hausnummern nun stimmt,
Die Grillhütte ist nicht zu verfehlen.
Hier noch ein Link zu Google Maps
https://www.google.de/maps/place/Gorheimer+Allee+10,+72488+Sigmaringen/@48.0861462,9.1991086,313m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x479a3e5cb96c5e41:0x99fb353ed84f755!8m2!3d48.0862456!4d9.2001025

Punkte der Tagesordnung:
1. Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Wahl des Protokollführers3. Bericht des Vorstandes4. Kassenbericht5. Entlastung des Vorstandes6. Situation eigenes OV Heim7. Sonstiges

Weitere Tagesordnungspunkte und sonstige Vorschläge sind willkommen und können von den ordentlichen Mitgliedern des Ortsverbandes vorab an mich gerichtet werden.

Nähere Infos über den Gasthof Lindenhof im Internet unter
https://www.lindenhof-sigmaringen.de/

oder Tel. ab 18:00 unter 07571 14888.

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 12/16

Das treffen fand wieder in unserem derzeitigen OV Lokal Lindenhof statt.


Folgende Themen:

Die Jahreshauptversammlung wird jedes Jahr im Februar stattfinden.
Die Einladungen werden rechtzeitig verschickt.

Wir werden dieses Jahr wieder an der Stadtputzete teilnehmen.

Obstwiesen Field Day auf Michaels Obstwiese wird wider stattfinden.
Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.?

Der OV Abend mit anschließenden Field Day in der Horenhütte wird wieder im ersten
September Wochenende stattfinden

Soldaten Heim. Die Bima droht damit die Heizung abzuschalten.

Der Keller von Michael muss leergeräumt werden, damit der Ausbau weitergeführt werden kann.
Ich werde in der nächsten Zeit mit Michael absprechen was entsorgt werden kann und was nicht.

 

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 


 

OV-Abend-Infos 11/16

Claus hat kurz über die DV in Hechingen vorgetragen.

Danach kam noch der Bericht von Gerd über den
Umzug der OV Utensilien aus dem bisherigen Kellerraum
in den Kellerraum der ""demnächst"" unser neues OV Heim
wird.......

Mehr weiß ich leider nicht, da ich selbst nicht beim OV Abend
dabei war.

Ansonsten war der OV Abend wider ein gemütliches
zusammen sein mit fachsimpeln.

 

Inzwischen habe ich zumindest ein Teil der Bilder die ich
von Manfred bekommen habe in unsere Bildergalerie eingestellt.
Der Rest folgt.
(ist recht Zeitintensiv.)

Wer noch etwas weiß oder zu sagen hat bitte melden.
Ich werde es hier veröffentlichen.

73
Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

OV-Abend-Infos 10/16

Claus war verhindert.

Es gab keine OV News.

Einziges Thema war das neue OV Heim. Wie geht es weiter???

 

Den Keller in dem unsere OV-Heim Utensilien lagern müssen wir räumen.

Gerd, Stefan und ich werden das am Sonntag erledigen.

Ansonsten war der OV Abend ein gemütliches zusammen sein mit fachsimpeln.

 

 

 

OV-Abend und Field Day -Infos 09/16

 

 

 

Bilder zum vergrößern einfach anklicken.

 

Mehr Bilder gibts in der Bildergalerie.

 

 

Ab 15:00 wurde mit dem Aufbau der Antennen und Inbetriebnahme der Feuerstelle durch

Charly und Hansjörg für das Alois Field Day begonnen.

Als die erste Antenne (eine Stromsummenantenne von Gerd) aufgebaut war wurde die

Kurzwelle in betrieb genommen. Auf UKW war die „Leitstation auf der OV Frequenz (144.575) QRV.

Ab etwa 20:30 wurde der OV Abend in der Horenhütte abgehalten.

Wirkliche Neuigkeiten gab es nicht. Nur ein kleiner Bericht von Wolfgang über seine Erlebnisse

bei dem Field Day im Umkreis von DB0ACA.


Die ersten QSOs waren im Log, als Wolfgang eine Neue Antenne aufbaute. Ein mit Hühnerleiter

gespeister Dipol. Der funktionierte zwar recht gut aber nur bis 40 -meter. Daher wurde

beschlossen am Samstag einen speziellen 80 -meter Dipol aufzubauen.

Unsere Pyromanen Charly und Thomas haben so nebenbei das Grillfeuer zur perfekten Grillglut

erweitert. Nach dem Grillen ging es mit diversen QSOs speziell auf 40 -meter weiter.

Wolfgang blieb über Nacht in der Hütte.

Nach dem Frühstück wurde der 80 -meter Dipol und eine zweite UKW Antenne aufgebaut.

Der Dipol funktionierte bestens die UKW Antenne war leider nicht besser als eine HB9CV in

1,5 Meter Höhe. Gut das Kabel zur HB9CV war zwei Meter lang, das Kabel zur anderen Antenne

war über 20 Meter lang........

Hannes hat zusammen mit Wolfgang mit beginn des Field Day Contestes gleich losgelegt und

 sofort jede Menge Punkte erhalten und auch verteilt. Das ganze zwar nur aus Spaß an der

Freude aber doch sehr gut.

Einer unserer Gäste Rolf DL8AZ aus P13 hat ebenfalls mitgemischt. Zum teil mit seiner eigenen

Mobil Station aus dem Auto heraus zum teil als Co Operator an DL0LV.

Charly hat unterdessen an einem UKW Contest teilgenommen. Mit HB9CV und einem etwas älteren

Portabel Gerät (FT-290R) mit gerade mal 10 Watt. Auf Grund der hervorragenden Lage unseres

Standortes konnte er trotz der Minimalausrüstung einige Punkte verteilen.

Hubert und Willi haben auch kurz vorbeigeschaut.

Der Grill wurde wieder von Thomas und Charly aktiviert.

Wolfgang verbrachte auch die zweite Nacht mit etlichen QSOs und etwas Schlaf in der Hütte.

Nach dem Frühstück ging es weiter mit Contest Punkte verteilen und testen von diversen

Antennen.

Claus hat seine 23cm Station (Yagi,Stativ und Handfunke) mitgebracht und hat mit Siggi ein

Test QSO nach Sigmaringen geführt. Der Pfänder und diverse Nachbarberge wurden dabei als

Reflektor benutzt. Auf direktem Weg ging es nicht. Zum Glück hat es auf 2 Meter funktioniert,

so dass sich die Beiden absprechen konnten.

Edgar DL2GBG hat uns am Sonntag besucht und und ganz nebenbei einige 2 Meter QSOs gefahren.

Gegen Spätnachmittag wurde alles abgebaut, verstaut und die Hütte gereinigt.





Nächster OV–Abend ist am 14.10.2016 im Lindenhof.

 

73 DL4GAJ  Hansjörg



OV-Abend-Infos 08/16

Nach dem alle gegessen hatten wurde der OV Abend offiziell durch Klaus eröffnet.
Zuerst kam ein Hinweis auf die Perseiden. Entweder optisch am Himmel beobachten
oder elektrisch auf 6m: 50.230 MHz oder 2m: 144,370 Mhz.

hier noch zwei Links für weitere Infos.
http://www.oe3sob.at/funknachrichten/index.php?option=com_content&task=view&id=714&Itemid=66
http://oesterreich.orf.at/stories/2790109

Als nächstes kam der Alois Field Day in/bei der Horenhütte zur Sprache.
Wir werden unseren September OV Abend bereits am ersten Freitag veranstalten.
(Am zweiten Freitag ist Weinheim angesagt.)

Austragungsort ist die Horenhütte bei Schwenningen. Beginn 20:00
Danach geht es nahtlos ins Alois Field Day über.

Aufbau an der Hütte Freitag 2.9. ab 15:00
Ende ist Sonntag gegen 14:00

Grillgut muss jeder selbst mitbringen.
Für Getränke sorgt der OV. (Ich)

 

An der Grillstelle gibt es normalerweise kein Feuerholz.

Deshalb: wer Feuerholz / Grillschalen hat bitte mitbringen.
Alle Steaks/Würste oder Gemüse auf EINEM Gasgrill zubereiten
ist etwas mühsam und zeitintensiv.

Wer übernachten möchte muss Schlafsack und Luftmatratze mitbringen.
Zum Frühstück werde ich Kaffee und Brötchen mitbringen.

Hier nochmals die Links zur Anfahrtsskizze:
Weg zur Horen Hütte an Werktagen
Weg zur Horen Hütte an Sonn und Feiertagen
der Weg durch das Wohngebiet ist an Sonn und Feiertagen gesperrt. Deshalb der kleine Umweg.

Es wird eine Einweisung auf 144.575 geben.

 

 

 

73 Hansjörg  DL4GAJ
Nächster OV–Abend ist am 02.09.2016 in der Horenhütte!!

 

 

 

OV-Abend-Infos 07/16

Das Treffen fand diesmal im Palmengarten statt.

Trotz Reservierung haben wir nicht die gewünschten Plätze

bekommen.

Wir wurden an den Stammtisch mitten im Lokal gesetzt.

Dort war es recht laut und nicht wirklich für einen OV Abend geeignet.

Deshalb wurde von Claus kein Bericht verlesen.

Es war eben ein Stammtischtreffen. Zwar auch schön aber kein richtiger OV Abend.


Chris DC6GF hat die neue Hardware für DB0SIG vorgestellt.

Das wars neben einigen Einzelgesprächen für diesen OV Abend.


 

Hier nun ein Bericht per eMail von Christoph DC6GF.


 

 Hallo zusammen, nachdem ich am Samstag ein wenig gebastelt habe, 
läuft DB0SIG jetzt mit neuer Hard- und Software. Einen kurzen
Blog-Eintrag dazu gibt es hier:

http://blog.dc6gf.de/2016/07/10/db0sig-refurbished/

73, Chris DC6GF

 


73 Hansjörg DL4GAJ


Nächster OV–Abend ist am 12.08.2016 im Lindenhof.

 

 

 

OV-Abend-Infos 08/16

Ein Beitrag von Edgar DL2GBG

PFULLENDORF-KLEINSTADELHOFEN-
Bei der Badischen Foxoring-Meisterschaft im Rahmen des Feldtags des OV Pfullendorf (A48) oberhalb Pfullendorf-Kleinstadelhofen siegte Heimmatador Wolfgang Weissfuss, DL1GWW (P29) in einer Zeit von 56:57 Minuten. Gefreut haben sich die Veranstalter, das Peilreferat des Distriktes und der OV Pfullendorf (A48) über Schweizer Beteiligung: HB9AIR wurde 2.

Gratulation an Wolfgang.

 Beim anklicken der Überschrift kommt Ihr auf die Oberschwabenportalseite mit dem kompletten Ergebnis.

 

73 Hansjörg DL4GAJ

OV-Abend-Infos 06/16

Beim heutigen OV Abend hatten wir einen am Amateurfunk interessierten Gast.
Klaus der demnächst nach Sigmaringen ziehen wird.
Wir werden Ihn beim Lernen und späteren Aufbau einer Station unterstützen.


Die Stadt Sigmaringen hat sich für die Unterstützung bei der Stadtputzete bedankt.

 

Hier ein Bericht per eMail von Christoph DC6GF.


 

Hallo zusammen, 
vor kurzem habe ich Post von der Bundesnetzagentur bekommen,
dass sie DB0SIG gerne besichtigen möchten. Nach einem kurzen Telefonat
mit einem freundlichen Herrn Nachtigall(?) hat sich herausgestellt, dass DB0SIG
eine von 20 zufällig ausgewählten Stationen ist, die dieses Jahr überprüft wird.
Da werde ich dann in den nächsten Wochen einen Termin ausmachen. Im Zuge dessen
habe ich mir überlegt, die Station etwas zu aktualisieren. Es gibt da ein paar
interessante Baugruppen, die ich gerne zusammen mit einem Raspberry Pi, den ich
noch bei mir rumliegen habe, zu einer etwas kompakteren APRS-Station zusammenbauen würde.
Hier die Links zu den Baugruppen:
TRX: https://www.hobbypcb.com/products/rs-uv3 (89,99$ + Shipping)
PA: https://www.hobbypcb.com/products/rs-uvpa (129$ + Shipping)
TNC: http://tnc-x.com/TNCPi.htm (40$ + 18$ Shipping)
In Summe wären das geschätzte 300$ also aktuell ca. 265€
(zzgl. den Kosten für ein passendes Gehäuse)

 

Dem Ausbau wurde zugestimmt.


Das Soldatenheim in dem unser ehemaliges OV Heim war soll abgerissen werden. Es gibt eine

Initiative die das Soldatenheim (Haus am Riedbaum) erhalten und wieder in betrieb nehmen möchte.

Wir werden sie in eigenem Interesse unterstützen.


Die in Sigmaringen und Umgebung wohnenden Funkamateure wurden noch nicht angeschrieben.


Die Bilharz Schule hat angefragt ob wir als Verein in der Lage und bereit sind nach dem eigentlichen Unterricht
als Jugendbegleiter ein bis zwei Stunden pro Woche arbeiten können.

Sobald abgeklärt ist was genau von uns erwartet wird können wir uns entscheiden.
 


Bei der Diesjährigen BWA Aktivität haben aus unserem OV leider nur zwei OM's teilgenommen.
Hier das Ergebnis für unseren OV


 

Baden-Württemberg Aktivität 2016 Ergebnis Sektion 1 (3,6/7 MHz) 
Plz Call DOK Punkte Mult Gesamt CM
-----------------------------------------------------------------
16. DL1GWW P29 59 31 1829 76

31. DL4GAJ P29 38 23 874 52

Baden-Württemberg Aktivität 2016 Ergebnis Sektion 2 (144 Mhz)
-----------------------------------------------------------------
28. DL1GWW P29 1362 10 13620 42

Baden-Württemberg Aktivität 2016 Ergebnis OV-Wertung
-----------------------------------------------------------------
Plz DOK Name CM-Punkte
9. P29 Sigmaringen 170

Baden-Württemberg Aktivität 2016 Ergebnis Distrikt P
-----------------------------------------------------------------
Plz DOK Name CM-Punkte
5. P29 Sigmaringen 170

 

 

 

 

 

Nächster OV–Abend ist am 08.07.2016 im Palmengarten
in Sigmaringen in der Georg-Zimmerer-Straße
beim Campingplatz.

 

 

 

VY 73  Hansjörg  DL4GAJ

 

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 04 und 05/16

 

OV-ABEND-INFOS 5/16


Das Treffen fand wie immer in letzter Zeit

im Lindenhof statt.

Es gab keine besonderen Themen.


Charly war krank Claus war verhindert.

Also habe ich den offoziellen Teil gemacht.



Erwin, Michael und Charly waren erfolgreich.
Die Lampen im neuen OV Heim hängen.


Hannes war da und hat über Antennen im allgemeinen

und über seine Konstruktionen im speziellen referiert.

Es war sehr interessant.

Außerdem hat er eine Einladung auf sein "Ausserort Shak" ausgesprochen.


Wir sollten einmal alle Funkamateure in Sig. Und

Umgebung anschreiben/aufsuchen ob sie kein Interesse

an unserem OV Leben haben.



 

OV-ABEND-INFOS 4/16


Es gab keine besonderen Themen.


Die Horenhütte wird nun vom 2.9. - 4.9. gebucht.


Die Stadtputzede wurde von
Michael DO7MLS und seiner Frau

im Alleingang durchgeführt. Danke euch zwei.


Erwin, Michael und Charly wollen die Lampen im neuen OV Heim anbringen.

 

 

VY 73  Hansjörg  DL4GAJ

 

 



OV-Abend-Infos 03/16

Es gab keine besonderenThemen.


Die Horenhütte wird nun vom 2.9. - 4.9. gebucht.


Das einzige war die Stadtputzede.

Die Begeisterung hielt sich in Grenzen.

Wir werden wieder mitmachen

Wie immer das Gebiet ums Kloster Gorheim.

Mal sehen wer mitmacht!!!

 

VY 73  Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

OV-Abend-Infos 02/16                            Bilder durch anklicken vergrößern / verkleinern

 

Jahreshauptversammlung.

Claus war krank war wurde die Versammlung nach dem Essen von Hansjörg DL4GAJ

eröffnet.

Als Gast durften wir Edgar DL2GBG begrüßen.

Zunächst wurde Michael DO7MLS als Protokollschreiber gewählt.(Bestimmt)


Nach der Begrüßung gab es einen kurzer Jahresrückblick.

Anschließend hat Wolfgang seinen Kassenbericht vorgelegt.

Unser Gast Edgar DL2GBG hat die Entlastung des Vorstandes und anschließend die Wahlleitung übernommen.


Im Vorstand gab es keinerlei Veränderungen. Es wurden alle in Ihrem Amt bestätigt b.z.w. Wiedergewählt.


Zum Schluss wurden noch Wolfgang und Erwin für ihre 25 Jährige Mitgliedschaft im DARC geehrt.


Nähere Infos im Protokoll der Jahreshauptversammlung.

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 01/16

Claus war krank. Daher Kein verlesen der News. Durch die

Weihnachts- und Neujahreszeit gab es auch nichts erwähnenswertes.


Mit dem neuen Clubheim sind wir nur ein kleines Stück weiter.

die Decke ist inzwischen angeschraubt.

Als nächstes müssen die Lampen angebracht werden.

Wer und wann?

Die Antenne für Kurzwelle ist vorhanden kann aber erst bei
gutem Wetter installiert werden.


Die „Langjährigen“ QSL Karten aus Jannis Koffer werden nun per Post
den einzelnen Oms zugeschickt.

Zwei Mitglieder bekommen nochmals eine extra Einladung zum nächsten
OV Abend, da sie für 25Jährige Mitgliedschaft geehrt werden.


Die OV Gerätschaften aus unseren bisherigen Clubheim müssen zumindest
kurzzeitig wieder aktiviert werden. (Standschäden)


Der Termin für unser September OV Abend mit Field Day in der Horen Hütte
wurde auf das Wochenende vom 2.9. - 4. 9. festgelegt.
Ich werde die Horenhütte für diesen Zeitraum buchen.

Aufbau ist am Freitag Nachmittag ab 15:00 Ende ist der Sonntag Nachmittag.


Wir werden Hardy DL1GLH ansprechen ob es möglich ist einen
Besichtigungstermin für DK0TE zu bekommen.


Ansonsten wurde der Termin für die nächste
Hauptversammlung nochmals bestätigt.


Nächster OV–Abend mit Jahreshauptversammlung
mit Wahlen ist am 12.2.2016 im Gasthaus Lindenhof im Nebenzimmer.

 

 

73 Hansjörg

 

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 11/15


Der OV Abend fand wider im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Nach dem alle da waren und gegessen hatten begann Claus mit den Berichten. Allerdings
hatte er nicht viel.

Stand neues OV-Heim:

Die Decke ist fertig. Alles andere muss noch gemacht werden.

Der nächste „Arbeitseinsatz“ kommt!

Da das Soldatenheim nun definitiv kein OV Heim mehr wird müssen noch diverse Kleinigkeiten abgebaut werden. Einmal die X-500 vom Dach sowie kleinere Reste aus dem
ehemaligen OV Raum.


Mehr gibt es momentan nicht zu berichten..


Nächster OV–Abend 11.12.2015 im Lindenhof. Platz ist bereits reserviert.

 

 

 

Hier noch eine Info von Edgar DL2GBG

Hallo Hansjörg, hallo Claus, hallo Wolfgang,
vielleicht von Interesse. Hätte die Bitte, wenn man evtl. im P29-OV-Abend insbesondere auf
Punkt 3 hinweisen könnte (Bastelangebote). Meines Erachtens wäre hier eine stärkere
Zusammenarbeit wünschenswert (Themenvorschläge, Fahrtgemeinschaft nach Pfullendorf ?).
Das bestehende A48-Bastelangebot ist derzeit von den Räumlichkeiten auf wenige Teilnehmer ausgerichtet;
bei Bedarf könnte man auf andere Räumlichkeiten hinweisen.
 
Mit vy 73, Edgar, DL2GBG 
 
Hans, DG8GAA, schreibt:

Ich möchte euch mit dem laufenden Email wieder einmal auf den aktuellen Stand bringen und euch zu weiteren Aktivitäten informieren und einladen.
 
1. Wie haben am 8.11.2015 einen Lizenzlehrgang für die Klasse E in Pfullendorf im THW Gebäude gestartet.
    Lehrgangstermin (Technik)  ist aktuell jeder Dienstag Abend ab 18:00 Uhr und einmal im Monat immer Samstags Betriebstechnik und Gestezteskunde

 
Betriebstechnik u. Gesetzteskunde immer Samstags
 
21. Nov    9:00Uhr bis 12:00Uhr

19. Dez    9:00Uhr bis 12:00Uhr

16. Jan    9:00Uhr bis 12:00Uhr

20. Feb    9:00Uhr bis 12:00Uhr

19. Mär    9:00Uhr bis 12:00Uhr
 
Hier geht ein Dankeschön an Christian Russo für die Bereitstellung der Räumlichkeiten THW und an die Lehrgangsleiter
 
Wolfgang Böringer, Andreas Fürst, Christian Toner.
 
Wer noch jemanden kennt der gerne am Lehrgang mitmachen möchte ist noch recht herzlich dazu eingeladen
 
 
2. Bei der letzten OV. Versammlung haben wir die Termine für die nächste 12 Monate festgelegt.
    Anbei der Veranstaltungskalender des A48
 

XX.XX.2016 Jeden Freitag vor und nach dem OV-Abend ist Bastelabend in der Clubstation  OVV: Thomas Scheck DL2GTS Tel:07581/3838 //OVVstv.: Hans Schempp DG8GAA Tel:07552/7869   3.    Wer Lust zum Basteln hat, eventuell Anregung für Bastelprojekte benötigt oder eigene hat, oder gar bei einem Projekt ein Problem,  so sind alle diese zu den Bastel Abenden in der A48-Clubstation eingeladen. Der nächste Termin wird am OV-Abend bekannt geben.

 

 

 

 

73 Hansjörg

 

 

 

OV-Abend-Infos 10/15

Der OV Abend fand im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Nach dem alle da waren,(die Akademische Viertelstunde wurde abgewartet) begann

Claus mit den Berichten. Weinheim, Biberach und Amateurfunk Neuigkeiten.

Danach berichtete Hansjörg noch vom Stand neues OV-Heim.

Nach einem Treffen mit Michael, Stefan und Hansjörg wurde auf Grund des

geringsten Arbeitsaufwands beschlossen, dass die alten Paneele wieder Angebracht werden.

Dazu müssen nur Schrauben gekauft werden. Alles andere ist vorhanden.

Das ist zwar nicht die schönste Lösung, aber wir wollen ja keinen Preis bei schöner wohnen gewinnen.

Stefan hat gesagt falls einer motzt gibt er ihm einen Eimer Farbe und ein Pinsel.

Auf die recht kurzfristige Frage (Freitag Abend gefragt Samstag Mittag Einsatz) wer Morgen

helfen kann haben sich Charly und Claus gemeldet. Somit beginnen am Samstag die Renovierungsarbeiten.

Als erstes wird die Decke gerichtet. Danach werden Kabelkanäle sofern nötig und Kabel gelegt.

Eine VHF/UHF Antenne ist bereits vorhanden. Das Kabel geht allerdings nur bis in Michaels Büro.

Es wurde angedacht in dem Büro einen Umschalter zu installieren, damit bei Betrieb an der

Clubstation die Antenne für die Clubstation verwendet werden kann.

Für die Kurzwelle ist entweder ein Dipol 2X19 Meter oder eine Loop geplant.

Der dazu benötigte Antennentuner wird dabei wettergeschützt außerhalb der Clubräume installiert.

Von Tuner in Richtung Antenne ist eine Hühnerleiter und in Richtung Station ein Coax Kabel vorgesehen.

Ähnlich wie bei der bisherigen Clubstation.


Ganz nebenbei bemerkt:

Das Gasthaus Lindenhof ist empfehlenswert. Beim heutigen OV Abend war trotz vollem Haus der Service und das Essen bestens.

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

OV-Abend-Infos 09/15                                Bilder durch anklicken vergrößern / verkleinern

 
 
 

Diesmal wurde der OV Abend wie geplant in der Horenhütte abgehalten.

Ab c.a. 15:00 wurde die Horenhütte durch Charly aktiviert.

Wolfgang und Gerd waren die nächsten anwesenden.

Als ich kam c.a. 19:30 waren die ersten Antennen und Stationen bereits aufgebaut.

Um 20:00 wurde der OV Abend in der Horenhütte eröffnet.

Da Klaus verhindert war habe ich den OV Abend übernommen.

Es gab keine Besonderheiten.

Die Garagenbaustelle von Michael ist fertig.

Stefan DO6GV hat ab 11.9. Urlaub.Das heißt am 14.9. könnten wir loslegen.

Er muss nur noch sagen wie viele Hilfskräfte er braucht.

Der OV Abend ging nahtlos in den Feldtag der schon vorher aktiviert war über.

Charly hat Grillgut, Brezeln und Brötchen mitgebracht, die so ganz nebenbei verspeist

wurden. Es wurden diverse Antennen auf und wieder abgebaut. Gerd hat eine leichte

und gut funktionierende Stromsummen Antenne gebaut. Bis auf 30 Meter funktioniert sie

ohne Tuner. Bei 30 Meter ist ein Tuner angebracht.

Wir haben sie mit dem Dipol von Wolfgang verglichen. Es gab nur minimale Unterschiede.

Auch Gerds Portabel Groundplane die sich bereits in 2000 Meter Höhe bewährt hat wurde

aufgebaut. Mit den beiden Antennen wurde wieder nachgewiesen, dass eine Groundplane

besser für DX und ein Dipol besser für Europaverkehr ist.


Charly hat auf 2 Meter Betrieb gemacht. Etwa alle 10 Minuten ein QSO.

Das alles mit einer HB9CV c.a. 2 Meter über Grund und 10 Watt HF.

Die Loop Antenne die extra für 2 Meter in 8 Meter Höhe aufgebaut wurde hat leider

nicht funktioniert. Beim Abbau stellte sich heraus, dass bei einem Stecker die Kabelseele

abgerissen war.


Wolfgang blieb über Nacht und hat tapfer QSOs gefahren.

Am Samstag morgen gab es Frühstück. Kaffee Seelen Brezeln und Hefeschnecken.

Danach ging es mit Antennentests und Funkbetrieb weiter. Inzwischen waren schon einige

Stationen im Log.

Dank des All Asian DX Contests und dem IARU-Region-1-Fieldday füllte sich das Log recht schnell.

Als dann noch Hannes DK1NO auftauchte und mitmischte gab es ordentlich Einträge ins Log.

Gegen Abend wurde es wieder ruhiger und der Antennenbau war wieder im Vordergrund.

Auch der Grill wurde wieder in betrieb genommen.

Wolfgang verbrachte seine zweite Nacht in der Hütte.

Am Sonntag gab es wieder Frühstück. Danach wurden noch ein paar Field Day Punkte verteilt.

Gegen Mittag wurde das Grillfeuer wieder angefacht um die restlichen Würste zu vernichten.

Gerd hat original Thüringer Bratwürste (selbst importiert) mitgebracht und verteilt.

Gegen Spätnachmittag wurden nochmals einige Antennentests durchgeführt.

Ab 17:00 wurde mit dem Abbau der Stationen und Antennen begonnen.

Als Abschluß wurde noch ein Bier (Alkoholfrei) getrunken, und die Hütte gesäubert.


73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 08/15

 

Der OV Abend fand zuerst auf der Terrasse danach (Wetterbedingt) im Innern und zum Schluss

in der Weinlaube des Palmengartens in Sigmaringen statt

 

 

                          Siggi DK8TP ist nun offiziell Mitglied bei P29.      =========================>>


Die Garagenbaustelle von Michael ist fertig.

Sobald Stefan DO6GV Zeit hat (hoffentlich bald) wird losgelegt.

Er muss nur noch sagen wie viele Hilfskräfte er braucht.


Es wurde nochmals der Termin 4.9. - 7.9. für die Horenhütten Field Day bestätigt.
Es wird wieder eine Einweisung auf unserer OV Frequenz 144.575 geben.
Der Freitag ist OV Abend.
Ansonsten wie gehabt:
Antennen und weitere Versuchsaufbauten, Grillen und und und.

Die Getränke sind wieder frei (solange der Vorrat reicht)
das Grillgut muss jeder selbst mitbringen.

Sonntag Mittag ist dann wieder Abbau und Hüttenreinigung.

 

 

 

 

 

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 07/15


Der OV Abend fand auf der Terrasse des Lindenhof in Sigmaringen statt.

Claus war wieder verhindert. Ich selbst kam auch erst um 8:30.

Deshalb wurde der OV Abend von Wolfgang DL1GWW abgehalten.

Es gab keine besonderen Tagespunkte.

Die Garagenbaustelle von Michael ist so gut wie fertig.

Demnächst kann mit der Renovierung des Kellerbüros (unser neues OV Heim) begonnen werden.


73

Hansjörg  DL4GAJ

 

 




OV-Abend-Infos 06/15

Der OV Abend fand im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Da Claus verhindert war wurde nach dm Essen der OV Abend von mir eröffnet.


Wir dürfen ein neues Mitglied begrüßen: Siggi DK8TP.


Ansonsten gab keine besonderen Tagespunkte.

Die Garage von Michael ist noch nicht fertig. Somit kann mit der
Renovierung des neuen OV-Heims in Michaels Keller noch nicht begonnen werden.


73

Hansjörg  DL4GAJ

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 05/15

Der OV Abend fand wider im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Da Claus verhindert war wurde nach dm Essen der OV Abend von mir eröffnet.

Claus hatte mir 4 Stichpunkte zum verlesen mitgegeben.


  1. Der Feldtag von A48 vom 13.5. - 17.5. in Kleinstadelhofen.
    Näheres unter http://www.amateurfunk-oberschwaben.de/

  2. Die Badenfuchsjagd (Donnerstag) die auf dem Feldtag ausgerichtet wird.

  3. Meinungen zum Funkfeuerfilm

  4. Meinungen zu Radio DARC

Und speziell für Erwin: Es gibt wieder ein Bandschnipsel auf 4 Meter.

 

Die Meinungen zum Funkfeuerfilm: Siehe OV Infos 4/15
Zu Radio DARC wurde nichts gesagt, da bisher keiner eine Sendung gehört hatt.

 

Michaels Baustelle ist so gut für fertig. Somit kann demnächst mit dem OV Heim (Renovierung) gestartet werden.


Hier noch die vorläufigen Ergebnisse für P29 zum BWA Contest:
http://a36.de/bwa/ergebnisse/494-bwa-ergebnis-2015.html

Gesamtwertung:

Platz

Call

Punkte

Multi

Gesamtpunkte

13

DA0Y

105

48

5040

38

DL1VWR

63

25

1575

49

DL1GWW

51

22

1122

54

DL4GAJ

36

28

1008

83

DL2VWR

22

11

242


Ergebnis Sektion 2    (144 MHz)

Platz

Call

Punkte

Multi

Gesamtpunkte

1

DA0Y

13581

35

475335

22

DL1GWW

1582

12

18984


Ergebnis Sektion 3    (432 MHz)

Platz

Call

Punkte

Multi

Gesamtpunkte

29

DL1GWW

165

6

990


Ergebnis OV Wertung

Platz

Call

Punkte

6

P29

443


Ergebnis Distrikt P

Platz

Call

Punkte

2

P29

443


Nächster OV–Abend 12.06.2015.
Wieder im Gasthaus Lindenhof.

 

73 Hansjörg

 

 

 

 

OV-Abend-Infos 04/15

Der OV Abend fand im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Nach dm Essen wurde der OV-Abend Klaus DF8GH eröffnet.

Als erstes wurden die OV News verlesen.


Es kann mit der Renovierung des Clubraums begonnen werden.
Bis zum Sommer müssten unser neuer Klubraum fertig sein..

Helfer für die Renovierung bitte melden.
(Erwin hat sich schon gemeldet)

Das einzige weitere Thema war die Aktion Funkfeuer.
Allgemein wurde festgestellt:
Im Grundsatz ja aber nicht so..
Für Funkamateure ist der Inhalt nicht wirklich interessant.
Nichtamateure können nicht wirklich etwas mit dem Video anfangen.
Es gibt einige gute Werbefilme für den Amateurfunk. Die Funkfeuerfilme sollten ähnlich
gemacht sein.

Ich habe den Film einem Nichtamateur vorgeführt.
Er hat sinngemäß gefragt: Was soll das???

Außerdem würde ein Auftritt auf Facebook oder ähnlichen Plattformen sicherlich mehr Leute erreichen als ein Video von vielen auf Youtube.


Nächster OV–Abend 08.05.2015
Wieder im Gasthaus Lindenhof.


73

Hansjörg  DL4GAJ

 

 

 

 

Stadtputzete

Am Samstag den 21.3.201 war unser OV bei der Sigmaringer Stadtputzete aktiv.

Charly, Michael sowie Michaels Frau waren kurz vor neun am Ausgangspunkt.
Sie haben sich des Mülls der da überall herumlag erbarmt und in Säcke gefüllt.
Um 12 Uhr war es geschafft. Die ganze Strecke war wieder sauber.
Vier große komplett gefüllte und ein halb voller Müllsack lagen nun an der Bushaltestelle.

Sogar eine halb volle (für Pessimisten hab leere) Flasche Wodka war dabei.


Nochmals Danke an die drei.

Besonders an Michaels Frau.


73

Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

OV-Abend-Infos 3/15

Der OV Abend fand im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Nach dm Essen wurde der OV-Abend Klaus DF8GH eröffnet.


Der Termin 4. - 6. September für unser Herbst Fieldday – OV-Abend in der Horenhütte wurde bestätigt.
Die Hütte ist reserviert.

Der Garagenbau bei Michael macht Fortschritte.
Das heißt es kann bald mit der Renovierung des Clubraums begonnen werden.
Bis zum Sommer müssten unser neuer Klubraum fertig sein..

Helfer für die Renovierung bitte melden.
(Erwin hat sich schon gemeldet)


"RADIO DARC" im 49m Rundfunkband wurde angesprochen.
Die erste Sendung ist am für Sonntag, den 22. März 2015 um 11:00 Uhr MEZ auf 6.070 kHz im
49m Rundfunkband gebucht worden.(100 kW Output)
Am Montag den 23.03.2015 um 17:00 Uhr wird die Sendung Mit 10kW auf der selben Frequenz wiederholt.

Die ganze Geschichte ist spenden finanziert. Also nicht gleich schimpfen.
Zunächst einfach mal reinhören und dann etwas dazu sagen.

Weitere Infos unter www.channel292.de


Für die Stadtputzete am 21 März ihaben sich Charly und Michael gemeldet..
Start ist um 9:00 an der Bushaltestelle beim Kloster Gorheim.
(Gegenüber Bosch Dienst, Bäckerei Schnitzer)
Dauer etwa 2 Stunden. Die Stadt spendet ein Vesper und ein Getränk pro Person.

Beim BWA (Baden-Wuerttemberg Aktivitaet) Kurz-Kontest
am 4. April (Ostersamstag) sollten wieder möglichst viele mitmachen,
um unsere Platzierung vom letzten Jahr zu halten oder zu verbessern.

Zeit (UTC)QRG (MHz)Mode
7:00 - 9:00
3,5 und 7
CW/SSB
9:00-11:00
144
CW/SSB
11:00-12:00
432
CW/SSB
Link zur Ausschreibung

 

 

Nächster OV–Abend 10.4.2015 Wieder im Gasthaus Lindenhof.

 

 

73 Hansjörg DL4GAJ

 

 

 

 



OV - Abend - Infos 02/15


Der OV Abend fand dieses mal im Lindenhof in Sigmaringen statt.

Nach dm Essen wurde die Jahreshauptversammlung durch Klaus DF8GH eröffnet.


Als Protokollführer für die Hauptversammlung wurde Michael DO7MLS gewählt..
Danach wurden die Tagesordnungspunkte abgearbeitet.

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit

=> OK

2. Wahl des Protokollführers

=> DO7MLS (Michael) wurde gewählt.

3. Bericht des Vorstandes

=> Verlesen der OV Aktivitäten im letzten Jahr.

4. Kassenbericht

=> Wurde von Wolfgang zu aller Zufriedenheit vorgetragen.

5. Entlastung des Vorstandes

=> der Vorstand wurde einstimmig entlastet

6. Sonstiges

=> Wer macht dieses Jahr mit bei der Stadtputzete?

Näheres siehe Protokoll. Unter Aktuelles als PDF downloadbar.
Das Protokoll geht nach der Fertigstellung zu Claus zur Unterschrift.
Danach ab nach Baunatal.

Nach der Hauptversammlung ging es mit dem
normalen OV Abend weiter.

Der Termin 4. - 6. September für unser Herbst Fieldday – OV-Abend in der Horenhütte wurde bestätigt. Ich werde die Hütte reservieren.

Wenn alles wie geplant funktioniert können wir im Sommer in unsere neuen Klubräume einziehen.
Es muss noch einen neue Decke angebracht werden. Ansonsten ist der Raum ohne größere Änderungen verwendbar.
Sobald Michaels (DG2GMW) Garagen fertig sind kann auch mit dem Antennenbau begonnen werden.

(Es wäre schön wenn wir beim Ausbau Helfer hätten!!)

 

Am 20: und 21 März ist wieder Stadtputzete.
Ich habe uns mit zwei Personen für Samstag den 21.3 angemeldet.

Start ist um 9:00 an der Bushaltestelle beim Kloster Gorheim.
(Gegenüber Bosch Dienst, Bäckerei Schnitzer)
Auch hier wäre es schön wenn einmal jemand anderes wie Klaus und ich tätig würden.
Dauer etwa 2-3 Stunden. Die Stadt spendet ein Vesper und ein Getränk pro Person.

 

73 Hansjörg  DL4GAJ

 

 

 




OV - Abend - Infos 01/15

Dieser OV Abend wurde wieder im Alten Fritz abgehalten.


Das verlesen der News durch Claus ist entfallen. (Weihnachts und Neujahrrszeit)


Unser Sonder DOK  SIG 5Ø  gilt  noch bis 28.2.15.

Das heißt mit dem Clubrufzeichen Dl0LV sollte recht viel betrieb

gemacht werden, um den Sonder DOK zu verbreiten.

Ich habe noch einige QSL Karten mit aufgedrucktem Sonder DOK.

Bei Bedarf bitte melden.


Mit dem neuen Clubheim sind wir noch nicht wirklich weiter.

Der Raum ist so gut wie ausgeräumt und

die Decke ist inzwischen auch trocken.

Eine Antenne für Kurzwelle ist auch vorhanden.


Für eine Beteiligung zum Kinderturnfest vom 24. - 26.7. bekommen

wir vermutlich nicht genügend Helfer zusammen. (Schade)



Ansonsten wurde der Termin für die nächste
Hauptversammlung nochmals bestätigt.


Nächster OV–Abend mit Jahreshauptversammlung
ohne Wahlen ist am 13.2.2015 im Gasthaus Lindenhof im Nebenzimmer.


73 DL4GAJ  Hansjörg

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Einfach mal reinschauen

DA0Y ---------------------------------------------------- Contest group
amateurfunk-oberschwaben -------------- Amateurfunk-Portal
Amateurfunk.de---------------------------------Amateurfunk News
Röhrenselbstbau - Video-----------Eine Triode selbst gebaut.
WEB SDR Live----------------------------------------------WEB SDR
PLC nein Danke  -------------------------------------------PLC Infos

 

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen. Bei Fehlern auf den Seite schicken Sie
bitte eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung an den Webmaster. (DL4GAJ)