Der Distrikt Württemberg

 

 

Der Distrikt P (Württemberg) ist mit 2.895 Mitgliedern (Stichtag 1.5.2017) der zweitmitgliederstärkste Distrikt innerhalb des DARC e.V. Der Distrikt Württemberg stellt ca. 8% der DARC Mitglieder - aber mehr als 25% der Jugendlichen des DARC e.V. Darüber hinaus ist der Distrikt Württemberg der Landesverband - mit dem niedrigsten Durchschnittsalter im DARC e.V. 

Der Distrikt Württemberg ist z.Z. in 58 Ortsverbände unterteilt. Diese reichen von Friedrichshafen im Süden bis Weikersheim im Norden und von Freudenstadt im Westen bis Heidenheim im Osten.

Im Distrikt Württemberg, in Friedrichshafen, findet alljährlich im Rahmen des Bodenseetreffens des DARC Europas größte Fachmesse für Amateurfunk die "Ham-Radio" statt. Der OV P03 Friedrichshafen baut dafür jedes Jahr die funktechnische Infrastruktur auf.

Um weitere Infos zu erhalten bitte die Maus auf den Menüpunkt Distrikt zeigen lassen. Es funktionieren noch nicht alle Links korrekt.

 

Distriktsversammlung vom 17.9.2017 in Herrenberg

Im Bild vlnr:Harald DK3SI, Ernst DL3GBE, Béatrice DL3SFK, Erhard DB2TU, Maria DG9GAM,Holger DL8SCU, Jürgen DL8MA

 

Nachdem unsere Béatrice, DL3SFK 14 Jahre an der Spitze des Distrikts gestanden hatte und nicht mehr für das Amt der Distriktsvorsitzenden zur Verfügung stand, musste auf der Distriktsversammlung ein neuer Distriksvorsitzender gewählt werden.

 

Die Wahl endete mit folgendem Ergebnis:

Distriktsvorsitzender    Dr. med. Erhard Blersch DB2TU
Stellvertreter               Ernst Steinhauser DL3GBE
Stellvertreter               Harald Tietze DK3SI
Stellvertreter               Jürgen Borm  DK5GU
Kassierer                     Maria Liebenow DG9GAM
 
Neu im Vorstand sind Ernst und Maria.
 
Bis auf das Öffentlichkeitsreferat bleiben alle Referenten im Amt. Michael Burgmaier, DH8BM, konnte für das neue Referat Funksport gewonnen werden.
 
Allen neuen und alten Vorstandsmitgliedern und Referenten vielen Dank für die Bereitschaft für den Distrikt zu arbeiten.
 
Meinen besonderen Dank gilt unserer bisherigen Distriksvorsitzenden Béatrice, DL3SFK, für 14 Jahre erfolgreiche Arbeit für den Distrikt P.
 
Danken möchte ich ihr auch dafür, dass Sie in das Rundspruchteam einsteigen wird.
  
Erhard, DB2TU, DV P
 

 

 

Aktuelles aus dem Distrikt P

Letzter Rundspruch 10. September 2017

Vorrausichtlich am 10. September 2017 wird der Württemberg Rundspruch zum letzten Mal über den Äther zu hören...

Mehr
Aus dem WRS

Die DV-P auf der HAM Radio

Die scheidenden Distriktsvorsitzende des Distrikt Württemberg Béatrice, DL3SFK wird auch in diesem Jahr an allen Tagen auf der HAM Radio anzutreffen...

Mehr

Am kommenden Sonntag KW 329 wird es wegen der HAM Radio keinen Württemberg-Rundspruch geben.
Also nicht nur die Lesung des wrs fällt aus, sondern es...

Mehr
Aus dem WRS

HAM Radio Foxoring am 16.7.2017

Am Messesonntag, 16.7.2017, findet auf der HAM Radio wieder ein Foxoring-Wettbewerb (80m) statt. Dieser wird in diesem Jahr vom Distrikt Württemberg...

Mehr
Aus dem WRS

Der Distritk P auf der HAM Radio

Der Distrikt P hat in diesem Jahr erstmals einen Stand auf der Hamradio. Es ist der Stand A1 550.  Wir wollen mit dem Stand die erfolgreiche...

Mehr
Aus dem WRS

WRTC 2018

Der Vorstand des Distrikt Württemberg bittet um Spenden für die wichtigste Veranstaltung für den Amateurfunk des kommenden Jahrs.

Das World Radio...

Mehr

Am 18. Juni fand im Schönbuch bei Altdorf in der Nähe von Böblingen bei bestem Wetter die Sommerfuchsjagd im Distrikt Württemberg statt. Möglicherweis...

Mehr

Das Ergebnis der Baden-Württemberg-Aktivität 2017 steht fest. Insgesamt wurden, trotz der sehr bescheidenen Ausbreitungsbedingungen, in diesem Jahr...

Mehr
Aus dem WRS

Afu Prüfung in Reutlingen

Am vergangenen Montag, den 19.6. fand eine Amateurfunkprüfung bei der BNetzA in Reutlingen statt. Von den ursprünglich 14 angemeldeten Teilnehmern,...

Mehr
Aus dem WRS

Der WRS in eigener Sache

Der Württemberg Rundspruch sucht mehrere neue Sprecher.

Der WRS ist etabliertes und redaktionell hervorragendes Medium mit einer Beachtung weit über...

Mehr