Nordrhein - Heinrich Hertz (R57)

Aktuelles

Termine und Treffpunkte

Ansprechpartner

Kontakt

Ausbildung

Jugendarbeit

Clubstation DL0HZ

Heinrich Hertz

 

Alle Bereiche sind auch über das blaue Menü "Ortsverband" zugänglich. 


Nächste Termine

OV-Abend am 20.10.2017

Ferienaktion am 28.10.2017


Erste Jugendaktion in den Herbstferien

Die Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.V. konnten wir als neuen Partner für unsere eigene Jugendarbeit gewinnen. In den Räumen der ÖJE findet auch unsere erste Ferienaktion statt. Am Samstag mitten in den Herbstferien sind dann unsere Jugendleiter zum ersten Mal im aktiven Einsatz, die den teilnehmenden Kindern im Alter von 9-10 Jahren einen kurzweiligen Tag bereiten werden.

 

Neben verschiedenen elektronischen Bastelarbeiten kommen auch auf andere Weise Spiel und Spaß nicht zu kurz. Altersgerechte Spiele, bei denen die kommunikativen, kognitiven und motorischen Fähigkeiten der Kinder gefördert werden, sind Teil des Programms. Wir freuen uns darauf!

 

11.10.2017 - DL8TL

Deutsche Bahn Stiftung fördert R57

To top

Wer sich als Mitarbeiter der Deutschen Bahn ehrenamtlich für das Gemeinwesen engagiert, kann auf finanzielle Unterstüzung durch die Deutsche Bahn Stiftung hoffen. Das Projekt "Jugend und Technik" des OV Nordrhein-Heinrich Hertz wurde der Stiftung im Sommer vorgestellt und hat die Jury überzeugt: R57 erhält die höchstmögliche Förderung in Höhe von 500 Euro.

 

Auch hier fanden die qualifizierte Planung und motivierte Herangehensweise an das Thema Jugendarbeit in besonderem Maße Anerkennung und Zustimmung. Die in unserem Ortsverband geleistete Arbeit konnte sich einmal mehr durchsetzen bei einer Vielzahl von Bewerbern. In diesem Sinne werden wir unser Bestes geben, um das in uns gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen.

 

09.10.2017 - DL8TL

 

 

Zu wenig Zustimmung für Bewerbung als Ausbildungszentrum

To top

Am vergangenen Samstag endete die Abstimmung über die neun Projekte, die sich bundesweit für eine Förderung als Ausbildungszentrum beworben hatten. An die ersten vier Projekte in der Rangliste schüttet nun der DARC in der Summe 30.000 Euro aus, die aus den Mittel der Mitgliedschaft Pro kommen. Mit diesen Geldern sollen Ausbildungszentren ins Leben gerufen bzw. unterstützt werden, in denen die Amateurfunk-Ausbildung langfristig auf einem hohen Niveau durchgeführt wird.

 

Das Endergebnis ist für R57 nicht zufriedenstellend, da wir mit nur vier Prozent der abgegebenen Stimmen abgeschlagen auf dem sechsten Rang liegen. Natürlich ist dieses Ergebnis für uns enttäuschend, da wir unsere Projekte im Bereich Ausbildung-Jugend-Weiterbildung (AJW) mit hohem Einsatz vorantreiben und eine Förderung in der ausgelobten Höhe unserer gesamten Region zugutegekommen wäre.

 

Besonders enttäuschend sehen wir allerdings das Abstimmungsverhalten insgesamt. Die abgegebenen 3131 Stimmen entsprechen weniger als zehn Prozent der gesamten Mitglieder des DARC und sind damit keineswegs ein ernstzunehmender Indikator weder für die Qualität der einzelnen Bewerbungen noch für das Stimmungsbild im Club allgemein. Dies deutet hin auf mangelndes Interesse an der höchstwichtigen Thematik AJW und das ist aus unserer Sicht nicht der richtige Weg in die Zukunft.

 

09.10.2017 - DL8TL

Jugendleiterausbildung abgeschlossen

To top
Quelle: Landesjugendwerk BFB Niedersachsen

Nach den letzten beiden Seminartagen am vergangenen Wochenende schlossen unsere neuen Jugendleiter ihre umfangreiche Ausbildung ab. Der Beantragung der Jugendleitercard (Juleica) durch die Teilnehmer steht nun nichts mehr im Wege.

 

Die bereits geplanten Jugendaktivitäten des Ortsverbandes können damit fachlich fundiert und rechtlich gesichert verwirklicht werden.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

25.09.2017 - DL8TL

Integrationsbeauftragte ernannt

To top

Mit der Jugendarbeit des Ortsverbands sollen alle interessierten Jugendlichen angesprochen werden, da sie alle Teil unserer Gesellschaft sind unabhängig von ihrer Situation und Herkunft. Entsprechend müssen wir auch Jugendliche mit Migrationshintergrund berücksichtigen und diese integrativ betreuen.

 

Für diese Aufgabe konnten wir nun Diana Linke aus unserem Ortsverband gewinnen. Sie kennt sich aufgrund ihrer beruflichen Qualifikationen und langjährigen Erfahrungen bestens aus mit den Bedürfnissen der Betroffenen und kann diese sprachlich fördern und pädagogisch begleiten. Die Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in unseren Jugendprojekten ist damit gewährleistet.

 

22.09.2017 - DL8TL

"Heinrich Hertz" erhält Förderung für Jugendarbeit

To top
Quelle: NEW AG

Im Frühjahr reichten wir eine Bewerbung ein für eine Förderung unseres Projektes "Jugend trifft Technik".

Dieser Kernpunkt der Jugendarbeit im Ortsverband fand bei der Jury der NEW AG breite Zustimmung, denn im Rahmen einer Übergabeveranstaltung am 18. September erhielten wie einen Scheck über 400 Euro aus der NEW-Vereinsförderung 2017.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

19.09.2017 - DL8TL

R57 bewirbt sich um Förderung als Ausbildungszentrum

To top

Der DARC fördert mit den Mitteln aus der Mitgliedschaft Pro jährlich wechselnde Projekte. In diesem Jahr sollen mit diesen Geldern Ausbildungszentren ins Leben gerufen bzw. unterstützt werden, in denen die Amateurfunk-Ausbildung langfristig auf einem hohen Niveau durchgeführt wird.

 

Eine Ausschreibung dazu erschien in der CQ DL Ausgabe 07/2017. Von den rund 1000 Ortsverbänden bundesweit haben sich jedoch nur insgesamt 9 Ortsverbände beworben. Einer davon ist R57. Eine weitere Bewerbung aus unserem Distrikt Nordrhein gab es nicht.

 

Am Freitag, 01.09.2017, wurden alle eingegangenen Projektbewerbungen zur Abstimmung online gestellt. Jedes DARC-Mitglied hat die Möglichkeit für ein Projekt zu votieren - mit einer Stimme. Am 30.09.2018 endet die Abstimmung und die Sieger werden anhand der abgegebenen Stimmen bekanntgegeben. Die Verteilung der Fördermittel erfolgt dann nach den in der Ausschreibung genannten Regeln. Weitere Infos dazu wurden in einer OV-Info und einem Newsletter des DARC bekanntgegeben.

 

DARC-Mitglieder können sich hier an der Abstimmung beteiligen.

 

Sollte unsere Bewerbung erfolgreich sein, werden die dann ausgezahlten Mittel unserer gesamten Region zugutekommen, damit auch in Zukunft die Amateurfunk-Ausbildung am Niederrhein sichergestellt ist. Dazu bitten wir alle DARC-Mitglieder um eine Teilnahme am Online-Votum für das Projekt von R57.

 

29.08.2017 - DL8TL

Neuer Lehrgang beginnt am 14. September

To top

Für unseren neuen Lehrgang bei der VHS Mönchengladbach haben sich ausreichend viele Teilnehmer angemeldet. Der Unterricht beginnt daher wie geplant am 14.09.2017 um 18 Uhr in der Volkshochschule.

 

Allen Teilnehmern viel Erfolg!

 

28.08.2017 - DL8TL

Wo große Triebwerke donnern - Air Berlin Technik

To top

Viel zu sehen und besonders zu erfahren gab es gestern bei unserem Ausflug nach Düsseldorf zu Air Berlin Technik.

 

Durch einen privaten Kontakt erhielten wir im Rahmen einer sehr familiären Führung Einblicke in die Arbeit der Flugzeuginstandhaltung. Dabei durften nicht nur Fragen gestellt werden. Auch anfassen war möglich. Dennoch mussten wir uns natürlich den sehr hohen Sicherheitstandards unterwerfen, was aber nicht den Spaß an der Sache minderte.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

23.07.2017 - DL8TL (Fotos: DL8TL, DL4ZE)

 

 

Social Media Referent im Einsatz bei der HAMRADIO

To top

Die HAMRADIO ist bekannt als eine Messe, bei der auch das Drumherum für Funkamateure mit Kindern nicht zu kurz kommt. Der Bereich Öffentlichkeitsarbeit bot daher in diesem Jahr wieder ein Elektronikbasteln für Kinder an, bei dem die vielen kleinen Messebesucher etwas Neues lernen oder schon vorhandene Kenntnisse vertiefen konnten.

 

Thomas, DO6TL und Lina, DE8LIN aus unserem Ortsverband managten in gekonnter Manier diese Aktion und betreuten Kinder nicht nur aus unserem Land. Vielen Dank für Euren Einsatz!

 

21.07.2017 - DL8TL

Große Sause beim Berggartenfest

To top

Das war es tatsächlich, denn was den unzähligen Besuchern aller Altersgruppen an diesem Tag geboten wurde, stellt so manches öffentliche Fest in den Schatten. Die Volkshochschule und Musikschule Mönchengladbach hatten ein Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen konnte.

 

Wir Funkamateure von R57 waren Teil dieses Programms und verbrachten einen angenehmen und intensiven Tag.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

26.06.2017 - DL8TL

R57 erreicht stattliches Ergebnis beim R-Contest

To top

Nachdem der Aktivitätstag Nordrhein nun ausgewertet ist, sind wir von "Heinrich Hertz" mit dem Erreichten sehr zufrieden. Immerhin gelang uns auf dem 23-cm-Band der dritte Platz und auf den anderen Bändern liegen wir im guten Mittelfeld.

 

Besonders erfreulich ist für uns als erstmalige Teilnehmer allerdings eine andere Tasache: Kein anderer Ortsverband im Distrikt Nordrhein brachte an diesem Tag mehr Rufzeichen in die Luft als R57. Das macht Mut für die Zukunft und bereitet uns Vorfreude auf den nächsten Aktivitätstag im Januar 2018, dann auf Kurzwelle.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Danke an Reinhard, DD7EQ für die Durchführung und Auswertung des Wettbewerbs.

 

19.06.2017 - DL8TL

Berggartenfest am 25. Juni 2017

To top
Mit freundlicher Genehmigung des "Extra-Tipp Mönchengladbach" (Ausgabe 18.06.2017)

Die Stadt Mönchengladbach weist in Ihrem Veranstaltungskalender auf das Berggartenfest hin, das als gemeinsames Kulturfest der Volkshochschule und Musikschule einmal jährlich stattfindet. Angeboten wird ein buntes Programm von musikalischen Darbietungen, Workshops und Schnupperstunden, bei denen die Gäste einen kurzweiligen Tag verbringen können.

 

Der Ortsverband R57 stellt bei dieser Gelegenheit den Amateurfunk an einem Infostand vor und bietet an mehreren Plätzen Elektronikbasteln für Kinder und Jugendliche an.

 

09.06.2017 - DL8TL

Eigene Ziele umgesetzt: Ausbildung und Jugendarbeit

To top

Nachdem ein neues Lehrgangsangebot für dieses Jahr bereits verwirklicht werden konnte, wird nun mit der Jugendarbeit das zweite große Schwerpunktthema unseres Ortsverbands in Angriff genommen.

 

Dazu haben sich mehrere Mitglieder unseres OV für die mehrtägige Teilnahme an einem Jugendleiterseminar angemeldet, das von einem kirchlichen Träger angeboten wird. Für unsere künftigen Jugendleiter bedeutet dies nicht nur einen hohen zeitlichen Aufwand, denn die mit der Ausbildung verbundenen Kosten tragen die Teilnehmer ausnahmslos selbst. Gleiches gilt für das ebenfalls erforderliche Tagesseminar in Erster Hilfe.

 

Diese Umstände lassen deutlich die Motivation und das Engagement aller Beteiligten erkennen, die zu den Zielen unseres OV stehen. Die mit der Gründung des OV gemachten Versprechen lassen wir wahr werden.

 

Dazu werden bereits auf verschiedenen Ebenen und mit verschiedenen Partnern Gespräche geführt, wie unsere Jugendarbeit im Detail aussehen soll.

 

Ausbildung können wir! Jugendarbeit ist auch für uns ein neues Terrain, für das wir mühevoll eine Basis schaffen müssen. Diesen Weg gehen wir mit Überzeugung!

 

05.06.2017 - DL8TL

Volkshochschule veröffentlicht Plakat und Flyer

To top

Die VHS Mönchengladbach hat zu unserem im Herbst beginnenden Klasse-E-Lehrgang Plakate und Flyer veröffentlicht. Diese können für Aushänge und Weitergabe an Interessenten über R57 bezogen werden.

28.05.2017 - DL8TL

 

 

Bewährungsprobe bestanden - Aktivitätstag Nordrhein

To top

In einem kleinen Ortsverband wie R57 ist es nicht immer einfach, eine gemeinsame Aktion zu realisieren, wenn damit in gewissem Maße ein logistischer Aufwand verbunden ist. Gerade in einem noch jungen OV müssen sich gemeinsame Arbeitsgrundlagen ergeben, damit künftige Vorhaben auch funktionieren.

 

Dennoch wollten wir am Aktivitätstag Nordrhein gemeinsam und erstmalig unser Clubrufzeichen DL0HZ in den Äther bringen und auch mit unseren persönlichen Rufzeichen vielfach unseren DOK verteilen.

 

Alles hat gut geklappt und wir hatten unseren Spaß nicht nur auf den Bändern.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

28.05.2017 - DL8TL (Foto: DM2TIM)

 

 

Ausbildungskooperation mit der Volkshochschule Mönchengladbach

To top

Die VHS konnte aufgrund der positiven Erfahrungen mit einem früheren Amateurfunkkurs nun wieder für eine Zusammenarbeit gewonnen werden. Dies ist besonders erfreulich, da sich im persönlichen Gespräch mit der Schulleitung erneut eine sehr vertrauensvolle, offene und konstruktive Basis ergab, die wir gerne langfristig pflegen werden.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

27.04.2017 - DL8TL

Gelungener Start in die Zukunft

To top

Der erste OV-Abend am vergangenen Freitag war schon etwas Besonderes, denn bei dieser Gelegenheit kamen die Mitglieder erstmalig zusammen, um ausführlich die gemeinsamen Vorhaben zu besprechen und um langfristige Ziele zu definieren.

 

Im modernen, gemütlichen Ambiente unserer Vereinsgaststätte zeigte die Uhr dann auch schon annähernd Mitternacht, als wir uns auf den Heimweg machten.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

23.04.2017 - DL8TL

Interview mit DO6TL bei RADIO DARC

To top

Der Social Media Referent des DARC, unser OV-Mitglied Thomas Laaser, DO6TL, ist am Ostersonntag in einem Interview mit RADIO DARC zu hören.

 

Dieses Interview wurde anlässlich des FUNK.TAG am vergangenen Wochenende in Kassel aufgenommen.

 

RADIO DARC sendet seine Hauptsendung sonntags ab 11 Uhr MESZ (09:00 UTC) auf 6070 kHz AM im 49-m-Rundfunkband.

 

Die gesamte Sendung gibt es hier im .mp3-Format.

 

12.04.2017 - DL8TL

R57 beim 2. FUNK.TAG in Kassel

To top

Der DARC zieht ein positives Fazit der Funk-Erlebnismesse, bei der ein breit gefächertes Angebotsspektrum viele Interessen bediente, Bedürfnisse erfüllte und Möglichkeiten eröffnete. Auch R57 konnte an diesem Tag bestehende Kontakte pflegen, neue Verbindungen knüpfen und sich für die Arbeit in unserem Club empfehlen.

Alles in Allem verbrachten die Besucher einen kurzweiligen Tag, bei dem die sieben Stunden Öffnungszeit kaum reichten, um alles zu schaffen, das man gerne gesehen oder ausprobiert hätte.

 

Als Erkenntnis dieses Tages steht die Notwendigkeit überregionaler Zusammenarbeit, damit die gemeinsamen Ziele unseres gesamten Clubs auch erreicht werden.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

10.04.2017 – DL8TL

Her(t)zlich willkommen!

To top

Am 29.03.2017 wurde dieser neue Ortsverband im Rahmen einer Gründungsversammlung ins Leben gerufen.

Mit diesem Namen, der nicht auf einem bestimmten Ortsnamen beruht und dadurch seine überregionale Orientierung darstellt, wird Bezug genommen auf die Ansprüche, die die Mitglieder an sich selbst stellen. R57 ist ein Ausbildungs-Ortsverband, bei dem die AJW-Themen – insbesondere Ausbildung – absolut im Vordergrund stehen.

Dennoch führen häufige gemeinsame Aktivitäten der verschiedensten Arten zu einem vergnüglichen und durch soziale Interaktion geprägten Miteinander, damit sich jeder wohlfühlt bei R57. Gemeinschaftlichkeit, Offenheit und gegenseitige Unterstützung stehen als Leitbegriffe über dem Handeln aller Mitglieder: HAM-Spirit wird gelebt!

Wer sich für Ausbildung, Jugendarbeit oder Weiterbildung interessiert oder einfach nur etwas erleben möchte in einer funktionierenden Gemeinschaft, ist bei „Heinrich Hertz“ willkommen.

Mehr über die Zuständigkeiten in unserem OV erfahren Sie hier.


30.03.2017 – DL8TL