Herzlich willkommen beim OV Ottobeuren-Unterallgäu T10...

...dem gemütlichen Ortsverband zwischen Lech und Iller.

Daten und Fakten:

Unsere Mitglieder stammen hauptsächlich aus dem Landkreis Unterallgäu, den angrenzenden Landkreisen sowie auch aus den Städten Memmingen, Kempten und Kaufbeuren.

Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat in der Gaststätte Krone in Schlegelsberg zum OV-Abend. Über Gäste freuen wir uns ganz besonders.

Wir betreiben vier Club- und drei Ausbildungsstationen und sind Herausgeber des Wasserdoktor-Diploms. Darüber hinaus betreibt unser Mitglied Fabian Eberhard DL5EF in Erkheim ein 70cm-FM-Relais unter dem Rufzeichen DB0EEE.

Unsere Interessen sind vielfältig und erstrecken sich über Kurzwellen-DX und Selbstbau bis hin zu UKW- und Mobilfunkaktivitäten sowie EME-Betrieb.

Das Thema Notfunk nimmt bei uns einen besonderen Stellenwert ein. Als Veranstalter des Ottobeurer Notfunksymposiums mit Teilnehmern von BOS, Regierung und Funkamateuren haben wir derzeit Gelegenheit, dieses Thema entsprechend zu vertiefen.

4. Ottobeurer Notfunksymposium am 22.07.2017

Am Samstag, den 22. Juli 2017 findet bereits zum vierten Mal das Ottobeurer Notfunksymposium statt. Veranstaltungsort ist der Kursaal im Haus des Gastes (Adresse: Marktplatz 14) in Ottobeuren. Verschiedene Vorträge mit Notfunkbezug werden dieses Mal mit den Feierlichkeiten zum sechzigjährigen Bestehen unseres Ortsverbandes verbunden. Alle interessierten Funkamateure und Bürger sind recht herzlich eingeladen.

 

Die Tagesordnung und weitere Angaben finden Sie in in der Mustereinladung, die Sie hier herunterladen können.

Ergebnis der Operation EPS 2017 steht fest!

Das Ergebnis unseres 2m-FM-Portabelwettbewerb "Operation EPS"vom 01.05.2017 steht nun fest! Eine Tabelle mit der Punkte- und Platzverteilung sowie Bilder von der Siegerehrung und einigen Portabel-QTHs finden Sie hier.

Wie ist das aktuelle Funkwetter?

Auf diese Seite verirrt haben sich

Besucherstatistik

Oktober November Gesamt
109 108 13413
Stand: 22.11.2017 23:59 *)