Thüringen-Diplom

Thüringen-Diplom
Thüringen-Trophy

Ausschreibung Thüringendiplom

Ausschreibung im PDF-Format
Award-Rules in english as PDF

Nach einer 22- jährigen Laufzeit des Thüringen-Diploms gibt der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V. - Distrikt Thüringen, dieses Diplom ab 1. Januar 2014 in einer neuen Gestaltung und zu neuen Bedingungen, an alle lizenzierten Funkamateure und SWLs heraus. Für dieses Diplom zählen alle bestätigten Verbindungen ab dem 01.01.1991 mit Amateurfunkstationen aus dem DARC-Distrikt Thüringen mit X-DOK, den VFDB-DOK Z83, Z88 und Z90 sowie den S-DOK „DVX“, „THR“ und „YLX“.

Das Diplom wird in 3 Klassen und einer Trophy herausgegeben:

DL-Stationenaußerhalb DL
Klasse 325 Punkte  mind. 10 DOK10 Punkte mind.   5 DOK
Klasse 240 Punkte  mind. 20 DOK20 Punkte mind. 10 DOK
Klasse 150 Punkte  mind. 30 DOK30 Punkte mind. 25 DOK
Trophy80 Punkte  mind. 40 DOK40 Punkte mind. 30 DOK

 
Das Thüringendiplom ist 4-farbig im Querformat A4 auf 250g/m²-Karton gedruckt. Auf wird auf Wunsch  wird es auch als PDF-File online verschickt.
Die Trophy ist ca. 19 cm hoch aus Ton-Guss, farblich gestaltet mit einer metallfarbnen Platte für Call, Trophynummer sowie dem Schriftzug Thüringentrophy und stellt einen Rennsteigwanderstein dar.
Besondere Eintragungen z.B. für ausschließlich genutzte Sendearten und/oder Bänder sind auf Antrag möglich.

Punktewertung:
Alle Bänder und Sendearten einschließlich Umsetzer und Satelliten sind zulässig.Jede Station mit X-DOK, den Thüringer-VFDB-DOKs; Z83, Z88 und Z90 zählt einmalig 1 Punkt. Stationen mit den ständigen Thüringer-S-DOK; DVX, THR und YLX  zählen einmalig 2 Punkte.

Diplomantrag:
Anträge für das Thüringendiplom können:
-          über das DARC Contest Log (DCL),
-          sowie mit GCR-Liste (geprüfte Liste vorhandener QSLs) an den Manager b.z.w. als E-Mail an hf-referat-thueringen@t-online gestellt werden.
-          Bestätigungen über eQSL und LotW werden anerkannt.
-          Unaufgeforderte eingesandte QSL-Karten werden nicht oder nur auf Kosten des Antragstellers zurück gesandt.

Thüringen-Contest:
Werden zum Thüringencontest die Bedingungen für das Thüringendiplom erfüllt, kann der Diplomantrag mit Nachweis der eingezahlten Diplomgebühren der Contestabrechnung beigefügt werden. Der Diplomantrag muss vom Contestauswerter bestätigt werden. Fehlende DOK können durch eine GCR-Liste nachgewiesen werden.

Diplomgebühren:

- Postversand:DLaußerhalb DL
Diplomgebühr:  5,00 Euro   zuzüglichz.Z. 1,45 Euroz.Z. 3,70 Euro
Trophy:25,00 Euro   zuzüglichz.Z. 6,90 EuroPorto bitte anfragen
- Onlineversand:
Diplomgebühr2,00 Euro


-          Bei fehlenden Portokosten erfolgt automatisch Onlineversand, Postversand bei Nachzahlung möglich
-          Die Gebühr ist auf das Konto des DARC Distrikt Thüringen zu überweisen.

 

Kontoinhaber:
DARC Distrikt Thüringen
IBAN: DE 09 500 100 600 007 333 607BIC: PBNKDEFFbei der Postbank


Diplom-Manager:
HF-Referat Distrikt Thüringen,
Uwe Heun, DL5AOJ,
Goethestraße 55,
07407 Rudolstadt,
E-Mail: hf-referat-thueringen(at)t-online.de

Die vorliegende Ausschreibung, das Layout sowie die Trophy wurden auf der Vorstandssitzung des DARC Distrikt Thüringen am 24.09.2013 beschlossen und am 11.10.2013 durch den Diplomausschuss anerkannt.