Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Details

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Kurzinfo zur Mitgliederversammlung des DARC

Wolfgang - DL2RSF - 14.11.11

Zu den Anträgen gab es folgende Ergebnisse:

14A            zurückgezogen

14B            angenommen

15A            abgelehnt

15B     an den Satzungsausschuss verwiesen

15C     an den Satzungsausschuss verwiesen

15D            angenommen

15E neu!            angenommen

15F      an den Satzungsausschuss verwiesen

16A            abgelehnt

16B            angenommen

16C            angenommen

16D            angenommen

16E            angenommen

16F            abgelehnt

16G            abgelehnt

17A            angenommen

 

Das Ergebnis der Wahlen ist auf der DARC-Seite nachzulesen.

Zur Wahl der Vorstandsmitglieder stellten sich: DL1YFF- Hans-Jürgen Bartels, DL1DCT- Martin Köhler, DL3MBG-Christian Entsfellner und DL6SAK- Annette Coenen.

DL3MBG und DL6SAK erreichten die notwendige Mehrheit. Im nachfolgenden zweiten Wahlgang zog DL1YFF seine Kandidatur zurück. Der DV- E schlug dann DL3OAP- Walter Schlink vor.

 Mein Kommentar: Mit diesem Vorschlag wurde dem Amateurrat und dem DARC ein „Bärendienst“ erwiesen!

 

Was gab es noch:

Zum Wechsel in der Geschäftsstelle wird es nach einem Arbeitsgerichtsprozess der ja eh öffentlich ist eine Information für die Mitglieder geben.

 

Kontoführungsgebühren werden von der Postbank erstattet und nicht mehr erhoben. Sollte ein Ortsverband wieder mit Kontoführungsgebühren belastet werden, dann bitte sofort die Geschäftsstelle informieren!

 

Der Satzungsausschuss ist dabei einen Entwurf für eine neue Satzung zu erarbeiten. Dieser Vorschlag wird im Mitgliederbereich der DARC-Seiten veröffentlicht. Nach öffentlichen Diskussionen soll die Satzung dann auf der Herbst-Mitgliederversammlung 2012 besclossen werden. Sie soll dann ab Januar 2013 in Kraft treten.

 

In der allgemeinen Aussprache wurde eine sehr interessante Rede von Martin, DL2FMK, gehalten. Die darin enthaltenen Ideen und Vorschläge finde ich persönlich sehr interessant.

Dieser Vortrag ist nachzulesen auf der WEB-Seite des Ortsverbandes F12.

 

Abschließend bedanke ich mich besonders für die sehr ausführliche und klare Zuarbeit aus dem OV- Y43. Auch ein Dank den anderen Ortsverbänden sei für ihre Zuarbeiten.

VY 73 de Wolfgang, DL2RSF, DV-Y