Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Details

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Spreewald Fuchsjagd

Wolfgang - DL6UKW - 12.07.12

Fasst wäre unsere gute neue Idee, eine Fuchsjagd auf dem Wasserwege, buchstäblich ins Wasser gefallen. Zum Startzeitpunkt regnete es in Strömen. Aber alle blickten in den Himmel...und...und... es hörte auf und die Sonne kam.

Nach dem Boote klarmachen, konnten wir sogar im geplanten 5-Minuten-Abstand die Teams starten. Die Teams zu 2 Personen fanden sich zusammen, stiegen in die Paddelboote, spritzen sich nass, peilten, fanden die Füchse und eilten auf den nächsten Wasserwegen zum nächsten Fuchs.
Natürlich musste es ja auch der Richtige sein, denn über Land (oder mal schnell durch de Schonung) geht ja hier nicht.
Alle Boote kamen mit Ihren Inhalten  -Technik und Personen - unversehrt und trocken am Ziel wieder an.

FAZIT: Es hat alles Spass gemacht und wir wollen das wieder tun.


Die Team Auswertung ist hier zusehen.

Die optimale Strecke lag bei 9,5 Km und die sportlichen Paddelleistungen waren gut. Interessant auch die Leistung von Wolfgang Horlitz, der allein im Zweier  peilte, paddelte und dabei noch den Patz 2 belegte.

PeterBecker von der LR verstand es so:

Link:  http://www.lr-online.de/regionen/cottbus/Mit-dem-Paddelboot-auf-Fuchsjagd;art1049,3854085

Quelle: DH2FOX