Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Spree-Neiße-Kreis-Diplom

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Spree-Neiße-Kreis-Diplom

Der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V., Ortsverband Guben, DOK Y26, gibt dieses Diplom heraus, das von lizenzierten Funkamateuren und entsprechend von SWLs für Verbindungen nach dem 1. Januar 1996 mit Amateurfunkstationen oder für Berichte von SWLs aus dem "Spree-Neiße-Kreis" beantragt werden kann.

Im Internet unter: http://www.darc.de/distrikte/y/26

Benötigte Punkte

 

Alle Verbindungen mit Stationen der DARC-Ortsverbände

  • Cottbus (DOK Y24),
  • Guben (DOK Y26),
  • Forst (DOK Y27),
  • Spremberg (DOK Y30)
  • Neißestadt Forst (DOK Y33)

werden gewertet. Es müssen 20 Punkte erreicht werden, dabei gilt folgende Punktewertung:

  • Die Clubstation DKØGUB, DOK Y26 5 Punkte,
  • jede Station mit dem DOK Y26 2 Punkte,
  • jede Station (mit den genannten anderen DOKs) 1 Punkt,
  • jede Clubstation (mit den genannten anderen DOKs) 3 Punkte,

(SWL-Berichte aus den genannten Ortsverbänden zählen sinngemäß)

Eine Verbindung mit einer Station mit dem DOK Y26 ist obligatorisch.

Jedes Rufzeichen darf im Antrag nur einmal aufgeführt werden. Es gibt keine Band- oder Betriebsarten-Beschränkung.

Antrag

Der Diplomantrag wird mit einer bestätigten Aufstellung vorhandener QSL-Karten (GCR-Liste) und mit der Gebühr an folgende Anschrift geschickt:

Günter Peuker, DO1GPP, Am Malxebogen 6, D-031601 Peitz

Gebühr

5,- € oder 7,- US-$ oder 7 IRCs

Sonstiges

Stand Mai 1996, von DE2WHG. Das Diplom ist 210x297mm groß, es ist vierfarbig auf 170 Gramm schweren Karton gedruckt.

Das Diplom wurde auf der DARC-Hauptversammlung im Mai 1996 anerkannt.