Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Potsdam (Y09)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Potsdamer Jungentage 2011


Vom 16. bis zum 19. September fanden in Potsdam die Jungentage 2011 statt. Diese Veranstaltung wird von engagierten Vätern und Männern unter der Schirmherrschaft kirchlicher und gemeinnütziger Vereine durchgeführt. Sie bietet über 100 Jungen im Alter von 6 - 12 Jahren ein Wochenende voller gemeinschaftlicher Aktionen und neuen Ideen. 

Dieses Jahr fand die Veranstaltung auf dem Gelände des „Treffpunkt Freizeit“ statt. Hier hat auch der OV Potsdam (Y09) seine Clubstation. Was lag also näher als an den Jungentagen die Funkstation nach draußen zu bringen? Unter der Regie von Michael, DL7RSM und Frank, DL1RNH wurde ein Funkstand aufgebaut. Wir waren mit einem FT897 und einer endgespeisten Langdrahtantenne QRV. 

Für uns alle war es eine Premiere und wir waren total gespannt, ob wir den Jungs unser Hobby näher bringen konnten. Und wir konnten! Den ganzen Tag über war unser Stand von den Kids umlagert. Aufmerksam hörten sie dem weltweiten Funkbetrieb zu und fragten uns Löcher in den Bauch über Betriebstechnik, Funkwetter und technischen Details. Mit dem Computer decodierten wir CW und machten dem einen oder anderen Lust, diese „seltsame Sprache“ zu lernen. Am Nachmittag trauten sich dann auch ein paar der Jungs das Mikro in die Hand zu nehmen, um mit den Ausbildungsrufzeichen DN3RSM und DN1RNH einige QSOs zu fahren.

Wir hatten Glück und am Samstagabend wurde der Kinder- und Jungendrundspruch von DN1KID ausgestrahlt. Durch den sehr rührigen Redakteur Thomas (DF7XF) wurde unsere Aktion mit in den Rundspruch thematisch eingebunden. Die interessiert zuhörenden Jungs waren total überrascht und begeistert, als die Jungentage erwähnt wurden. Mit beiden Ausbildungsrufzeichen wurde der Rundspruch bestätigt.

Wir sind fest überzeugt, das der Amateurfunk für Kinder- und Jugendliche nichts an seiner Faszination verloren hat und wir werden in Zukunft häufiger mit solchen oder ähnlichen Aktionen von uns hören lassen.