75 Jahre Amateurfunk bei OZ3FYN

 

 

"OZ3FYN wurde am 26. Januar 2010 75 Jahre alt. Dazu gab es am 30. Januar einen offiziellen Empfang im Klubheim von OZ3FYN in Odense. Unser Ortsverband war dazu herzlich eingeladen.

Mit einem Präsentkorb und vielen guten Wünschen für unsere dänischen Freunde machte sich am 29. Januar eine Delegation des OV Y14, bestehend aus  Peter, DL5JBW, Wolfgang, DL2BWO, und Achim, DM2DME, per Vierkreiser auf die Reise. In Flensburg erwischten wir voll das vorausgesagte Schneechaos, das in der Stadt fast den gesamten Verkehr lahmlegte.

Das konnte uns aber nicht lange aufhalten und ließ uns mit nur geringer Verzögerung in Odense ankommen.

Preben, OZ1KAH, begrüßte uns und gab uns auch Quartier. Herzlichen Dank dafür besonders auch an seine XYL Kirsten.

Die offizielle Feierlichkeit zum 75-jährigen Bestehen des Amateurfunks in Odense begann am Sonnabend, dem 30. Januar um 12.00 Uhr im Klubhein von OZ3FYN .

Nach den üblichen Ansprachen gab es einen besonderen Höhepunkt: Kai, OZ1HZE wurde für seine Verdienste um OZ3FYN zum Ehrenmitglied des EDR ernannt. Nochmals unsere herzlichsten Glückwünsche dazu!

Am Sonntag, dem 31. Januar ging es dann nach dem Frühstück bei Preben wieder auf die Reise in Richtung Heimat. Die Rückfahrt verlief bis auf unangenehmen Schneefall in Mecklenburg ohne Probleme, so dass uns Wolfgang, DL2BWO , wieder wohlbehalten nach Bernau brachte."

 

Achim, DM2DME