Das Ostsee-Event 2010

Beim traditionellen Ostsee-Event unseres OV Bernau (Y14) trafen sich 7 OM's, 7 XYL's und 1 YL auf der Ostseeinsel Usedom EU-129, DID O-13. Das Ostsee-Event wird in diesen Jahr zum 12. mal durchgeführt. Bei sonnigem Winterwetter standen neben dem Betieb der KW-Station auch ausgedehnte Wanderungen am vereisten Strand auf dem Programm. Auf 40 Meter gelangen einige DX- QSO`s, so zum Beispiel in Richtung Westen mit den USA. Auf UHF und VHF wurden Sateliten am Horizont beobachtet. Alles in Allem eine gelungende Veranstaltung. Vielen Dank an DL2BWO für die optimale Vorbereitung.

DL3JHK, Harald

Das Expeditionsteam auf EU-129
DE2MAC, DO2JBK und DL3JHK
FT-857, AT-897
Spaziergang am vereisten Strand
Expeditionsteam unter Mobilmast mit Buddipol
Eis auf der Ostsee

12 Jahre Ostsee-Event des OV Bernau

 

 

Vor nunmehr 12 Jahren zogen erstmals OM und später auch YL/XYL an die Ostseeküste

um hier nicht nur die schöne Landschaft zu erkunden sondern auch von hier Funkbetrieb in alle Welt aufzunehmen..

Begonnen hatten unsere gemeinsamen Aktivitäten mit einer Inselexpedition  im Mai 1999  auf die kleine Insel Öhe  (DID O-19).

Stolz waren wir, mit Muskelkraft auf das Eiland übersetzen zu können und die ersten Funkamateure  hier zu sein.

In  mehreren  folgenden Jahren trafen sich dann weitere HF- und VHF-Begeisterte  in Loddin und Ückeritz  auf der Insel Usedom (DID 0-13).

Der Zufall wollte es, dass eine avisierte strandnahe Unterkunft  nicht genutzt werden konnte und wir unsere Aktivitäten auf die Insel Ummanz (DID O-06) verlagerten.

Von hier erkundeten wir die Leuchttürme Dornbusch auf Hiddensee (DID O-05) und  Kap Arkona. Wieder Anfang Februar 2004 folgten  Erstaktivierungen  des Leuchtturms Maltzien (LHA 077) und der Insel Tollow  (DID O-26) im Schoritzer Wiek.

Zwischenzeitlich wurde auch den kleinen Inseln Dänholm (DID-=14) und Kleiner Dänholm (DID O-29) ein Besuch abgestattet und aktiviert.

Mit Spannung erwarten wir unsere 2010-er Inselaktivität  auf  Usedom in den Locator JO73BX! 

9 YL und OM mit DE-DL-DM-DN bzw. DO-Rufzeichen und 6 begleitende Familien-angehörige wollen sich die Seeluft um die Nase wehen lassen.

TRX und Antennen sind natürlich im Gepäck!

 

73 Wolfgang DL2BWO