Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Blankenfelde/Zossen (Y34)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Aktivität zum Burgentag 2015

Martin, DL7UMW ist schon länger aktiv in Sachen Burgen und Schlösser.  So regte er uns an, am alljährlichen Burgentag mitzumachen und die Burgen und Schlösser in unserer Region zu aktivieren. An den Klubabenden davor begannen wir mit der Planung, wer wohin fährt. Am 1.Mai fand nun die Aktivität statt. So gegen 09.00 Uhr begann für uns der Funkbetrieb.
Es funkten:

  • DL7UMW, Martin vom Schloß Dracula, Schenkendorf, 41 QSOs
  • DL1RMJ, Jürgen vom Schloß Märkisch Wilmersdorf, 34 QSOs
  • DL1RSS, Ingmar von der Festung und Schloß Zossen, 72 QSOs
  • DK2NVA, Gunter und DO2NVA, Eva vom Schloß Baruth, 36 QSOs
  • DO1TV, Bernard und DL1RTL, Heiko vom Schloß Genshagen, 59 QSOs

Die Verbindungen fanden hauptsächlich auf 40m statt. Bei so einer Aktivierung entsteht auch schnell mal ein kleines PileUp. Bernard nutzte die Gelegenheit unter dem Ausbildungsrufzeichen DN1LUD auf 40m seine Betriebstechnik zu verbessern.

DL7UMW am Schloß Dracula

Das Wetter spielte auch ganz gut mit, etwas frisch noch am morgen war es doch ein sonniger Tag. Wir hatten vereinbart, dass alle Stationen so gegen 13.00 Uhr abbauen und wir uns alle zur "Auswertung" bei Gunter treffen. Da war auch schon alles vorbereitet, und dem gemütlichen Teil konnte nichts im Wege stehen.
So war es denn insgesamt wiedermal eine schöne Aktivität in unserem Ortsverband.