EUCW 160m Contest

01.10.17 DF4ZL

Termin:

06.01.2018, 2000 - 2300 UTC und
07.01.2018, 0400 - 0700 UTC

Veranstalter:

EUCW - The European CW Association

Originalausschreibung

zu arbeitende Stationen:

alle, jede Station einmal pro Tag

Bänder:

160m
(1810 - 1840 kHz)

Klassen:

A: EUCW Mitglieder > 150 W
B: EUCW Mitglieder 5-150W
C: EUCW Mitglieder < 5W
D: Nichtmitglieder
E: SWL

Ziffernaustausch:

Klassen A bis C: RST / Name / Club / Mitgliedsnummer
Klasse D: RST / Name / NM  (für: no member)
E: Infos beider Stationen
jede Station darf max, einmal je Tag geloggt werden

QSO-Punkte: 

Klassen A-D pro QSO:
mit eigenem Land: 1 Punkt, mit eigenem Kontinent: 2 Punkte, DX: 5 Punkte
Klasse E: pro QSO 2 Punkte 
Klassen A-E:
10 Punkte für jede offizielle Klubstation eines EUCW-Klubs:
DA0HSC, DF0ACW, DP0AGC, DK0AG, DK0HSC, DK0RTC, DL0CWG, DL0CWW, DL0HSC, DL0RTC, DL0XX, DL0YL, EA3HCC, F8UFT, EM0RSE, G4FOC, GX0IPX,
HB9HC, MX5IPX, ON5CF

Multiplikator-Punkte: 

je EUCW Clubs und Assoziierte Clubs ausserhalb EUs einmal 1 Punkt
pro Klub und Tag.
3ACWG, 9ACWG, AGCWDL, BQC, BTC, CFT, CTC, CTCW, CWAS, EACW,
EAQRPC, EHSC, ESSEX, FISTS, FOC, GACW, GQRP, GTC, HACWG, HCC,
HSC, HTC, INORC, ISQRP, IQRP, ITC, LZCWC, MARCONI, MCWG, OECWG,
OHTC, OKQRP, QRPARCI, RTC, SCAG, SHSC, SPCWC, RUQRP, SPCWC,
UCWC, UFT, UQRQC, VHSC, YLCW-G – ARCI 

Endpunktzahl:

Summe der QSO-Punkte mal Summe der Multiplikator-Punkte

Logs: 

in Cabrillo-Format an f6cel(at)orange.fr
Papierlog werden akzeptiert

Einsendeschluss:

15 Tage nach dem Contest

Contestmanager

Ghislain Barbason, F6CEL
5 rue de l'Ecluse
F-02190 PIGNICOURT
FRANKREICH

Auszeichnungen:

Pokale und Trophäen