Willkommen beim DARC YL-Referat

Die DARC-Seite für die weiblichen Funkamateure

Die Abkürzung YL steht für “Young Lady” und bezeichnet einen weiblichen Funkamateur
– gleich welchen Alters

 

Hier gibt es aktuelle Informationen über YL-Conteste, YL-Runden, YL-Diplome sowie Ankündigungen
und Berichte über spezielle YL-Aktionen.

Ziel ist weitere YLs für den Funksport und die vertiefende Auseinandersetzung mit Technik zu aktivieren.

Wir hören uns auf den Bändern oder sehen uns auf den Treffen!

Für weitere Infos und Unterseiten dieser Website bitte das Auswahlmenu nutzen, welches oben hinter dem schwarzen Reiter mit dem Wort "Referat" hinterlegt ist.

 

DAØYL Staffel 2017

Am 1. Februar 2017 besteht das Call DA0YL 5 Jahre und es wurde nun von der Bundesnetzagentur für weitere 5 Jahre genehmigt.
Dies wollen wir zum Anlass nehmen, eine in dieser Form noch nicht dagewesene YL-Aktivität ins Leben zu rufen.
Das Call DA0YL soll wie bei einem Staffellauf von Tag zu Tag von YL zu YL weitergegeben und aktiviert werden. Zum Fortbestand der Staffel/Kette genügt die tägliche Aktivierung durch eine DL-YL. Die Aktivität/Staffel besteht so lange fort, wie die Kette (die tägliche Aktivierung) nicht unterbrochen wird.
Als Anreiz für die YLs, sich an dieser Aktion aktiv zu beteiligen, gibt es für jede YL, die 2017 an einem Tag unter DA0YL mindestens 33 QSOs getätigt hat, eine Teilnahmeurkunde.
Die höher qualifizierte Urkunde in Silber bzw. Gold wird vergeben, wenn eine YL mindestens an fünf bzw. an 10 Tagen das Call genutzt und jeweils mind. 33 QSOs pro Aktivierungstag ins Log gebracht hat.
Diese Urkunden werden den YLs kostenfrei als pdf-File per E-Mail übersandt.
Es ist bei der Aktivität erwünscht, dass die YLs zusätzlich auch unter ihrem eigenen Call Rapporte mit den QSO-Partnern austauschen, damit Raum und Chancen geschaffen werden, YL-Diplome zu erarbeiten.
Im Anschluss an die Aktivierung übersendet die YL täglich ihre QSO-Liste als ADIF-File an Christiane Rüthing, DL4CR. Christiane kümmert sich um die QSL-Abwicklung und den Upload zu eQSL und DCL.
Logs bitte an dl4cr(at)darc.de senden, ebenso Anfragen für die Aktivierung von DA0YL.

Als Anreiz für alle Gegenstationen, DA0YL mehrfach zu arbeiten, gibt das YL-Referat ein Diplom heraus, das YL-Staffel-2017-Diplom. Die Ausschreibung hierzu findet ihr hier:  www.darc.de/der-club/referate/yl/yl-staffel-2017-diplom/


Aktivierungungslisten YL-Staffel 2017

Februar

Februar

DatumCallNameBänderModiLog erhalten
01.02.17DL5YLChristineKWCW/SSB163 QSO
02.02.17DG6MBSMareikeUKW/KWSSB/PSK/RTTY44 QSO
03.02.17DG9NGOGisela40/80SSB ab 17 h110 QSO
04.02.17DJ4MSBMonika40/80SSB96 QSO
05.02.17DG9NGOGisela40/80SSB122 QSO
06.02.17DC6HYGabi40-160SSB69 QSO
07.02.17DC6HYGabi40-160SSB bis 18 h112 QSO
07.02.17DL3HDHeike40/80SSB ab 18 h89 QSO
08.02.17DC6HYGabi40-160SSB109 QSO
09.02.17DL2GRCNinaKW/UKWSSB/DMR    120 QSO
10.02.17DL3KWRRoselKWCW    230 QSO
11.02.17DG9NGOGisela40/80SSB113 QSO
12.02.17DK2YLSiggiKW/UKWSSB    158 QSO
13.02.17DM4EZEvelin20/40/80SSB und CW  53 QSO
14.02.17DL3HDHeike40/80SSB ab 18 h145 QSO
15.02.17DG4SBSibelKWSSB    245 QSO
16.02.17DG4SBSibelKWSSB    145 QSO
17.02.17DJØOTClaudeKW/UKWSSB/Digimodes17 QSO
18.02.17DF9HGUschi40 - 160SSB     133 QSO
19.02.17DL5MSTMicheleKWSSB/Digimodes    194 QSO
20.02.17DG4SBSibelKWSSB    122 QSO
21.02.17DL3HDHeike40/80SSB ab 18 h159 QSO
22.02.17DF9HGUschi40 - 160SSB    164 QSO
23.02.17DL9HCVHeikeKWSSB      23 QSO
24.02.17DJØOTClaudeKW/UKWSSB/Digimodes  16 QSO
25.02.17DC1MASAlexandraKWSSB/PSK    119 QSO
26.02.17DL5MSTMicheleKWSSB/Digimodes    152 QSO
27.02.17DL9HCVHeikeKWSSB     32 QSO
28.02.17DL3HDHeike40/80SSB ab 18 h115 QSO

März

März

DatumCallNameBänderModiLog erhalten
01.03.2017DL5YLTinaKWCW/SSB376 QSO
02.03.2017DF9HGUschi40/80/160 mSSB146 QSO
03.03.2017DL5YLTinaKWCW/SSB206 QSO
04.03.2017DL2LBKKarin40/80 mSSB146 QSO
05.03.2017DL2GRCNinaKW/UKWSSB/DMR90 QSO
06.03.2017DM4EZEvelin15 - 80 mSSB154 QSO
07.03.2017DL2LBKKarin40/80 mSSB138 QSO
08.03.2017DL2LBKKarin40/80 mSSB142 QSO
09.03.2017DC1MASAlexKWSSB/PSK65 QSO
10.03.2017DC1MASAlexKWSSB/PSK92 QSO
11.03.2017DG9NGOGisela10/15/20 mSSB111 QSO
12.03.2017DG9NGOGisela40/80 mSSB174 QSO
13.03.2017DM4EZEvelin15 - 80 mSSB134 QSO
14.03.2017DG4SBSibelKW/UKWSSB88 QSO
15.03.2017DG4SBSibelKW/UKWSSB123 QSO
16.03.2017DL4BOIngrid40/80 m SSB85 QSO
17.03.2017DL9HCVHeikeKWSSB
18.03.2017DL2LBKKarin40/80 mSSB142 QSO
19.03.2017DJ4MSBMonika40/80 mSSB131 QSO
20.03.2017DL3HDHeikeKW ab 17 UTCSSB205 QSO
21.03.2017DF9HGUschi40/80/160 mSSB112 QSO
22.03.2017DG9NGOGiselaKWSSB109 QSO
23.03.2017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM13 QSO
24.03.2017DL5YLTinaKWSSB/CW252 QSO
25.03.2017DL5MSTMicheleKWSSB/Digi
26.03.2017DL5MSTMicheleKWSSB/Digi
27.03.2017DO6YLWilmaKW/UKW SSB/FM68 QSO
28.03.2017

DL2LBK/

DL3HD

Karin/

Heike

40/80 m

KW ab 18 UTC

SSB

SSB

78 + 91 QSO
29.03.2017DL5YLTinaKWSSB/CW
30.03.2017DL1SYLTraudelKWSSB
31.03.2017DK2YLSiggiKWSSB

April

April

DatumCallNameBänderModiLog erhalten
01.04.2017DL5YLTinaKWSSB/CW
02.04.2017DC8SPAnnette40/80/2mSSB/FM
03.04.2017DG9NGOGiselaKWSSB
04.04.2017DC8SPAnnette40/80/2mSSB/FM
05.042017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM
06.04.2017DL1SYLTraudelKWSSB/CW
07.04.2017DL7AFSBabsKWSSB
08.04.2017DG9NGOGiselaKWSSB
09.04.2017DL7AFSBabsKWSSB
10.04.2017DK2YLSiggiKWSSB
11.04.2017DF9HGUschiKWSSB
12.04.2017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM
13.04.2017DL2LBKKarinKWSSB
14.04.2017DL3KWRRoselKWCW
15.04.2017DJ0FRAnnemarieKW SSB
16.04.2017DJ5YLJohannaKWSSB
17.04.2017DL4CRChristianeKWSSBOstercontest
18.04.2017DL1SYLTraudelKWSSB/CW
19.04.2017DF9HGUschiKWSSB
20.04.2017DL2LBKKarinKWSSB
21.04.2017DG9NGOGisela KW/2mSSB/FM
22.04.2017DL5YLTinaKWSSB/CW
23.04.2017DL5MSTMicheleKW/DigiSSB
24.04.2017DL1SYLTraudelKWSSB/CW
25.04.2017DL3HDHeikeKWSSB
26.04.2017DL1SYLTraudelKWSSB/CW
27.04.2017DL3KWRRoselKWCW
28.04.2017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM
29.04.2017DK2MBMonikaKWSSB
30.04.2017DL5MSTMicheleKW/DigiSSB

Mai

Mai

DatumCallNameBänderModiLog erhalten
01.05.2017DF4UMMarionKWCW/SSB
02.05.2017DL4BOIngrid40-160mSSB
03.05.2017DC8SPAnnetteKWSSB
04.05.2017DH8LARRitaKWSSB
05.05.2017DC8SPAnnetteKWSSB
06.05.2017DO7USBSimone80mSSB/Digi
07.05.2017DL2GRCNinaKWSSB
08.05.2017DH8LARRitaKWSSB
09.05.2017DG9NGOGiselaKWSSB
10.05.2017DH8LARRitaKWSSB
11.05.2017DJ0FRAnnemarieKWSSB
12.05.2017DC1MASAlexandraKWSSB/PSK
13.05.2017DC2PGPetraKWSSB
14.05.2017DL5MSTMicheleKWSSB/Digi
15.05.2017DL9JJVerjiKW ab 16 UTCSSB
16.05.2017DL5YLTinaKWSSB/CW
17.05.2017DL2LBKKarinKWSSB
18.05.2017DG9NGOGiselaKWSSB
19.05.2017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM
20.05.2017DO7USBSimone80mSSB/Digi
21.05.2017DJ4MSBMonikaKWSSB
22.05.2017DC1MAS AlexandraKWSSB/PSK
23.05.2017DL3HDHeikeKWSSB
24.05.2017DG9NGOGiselaKWSSB
25.05.2017DL4CRChristianeKW/UKWSSB/FM/Digi
26.05.2017
27.05.2017DO7USBSimone80mSSB/Digi
28.05.2017DL5MSTMicheleKWSSB/Digi
29.05.2017DL5YLTinaKWSSB/CW
30.05.2017DG4SBSibelKWSSB
31.05.2017DC1MASAlexandra<KWSSB/PSK

Juni

Juni

DatumCallNameBänderModiLog erhalten
01.06.2017DG4SBSibelKW/UKWSSB/FM
02.06.2017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM
03.06.2017
04.06.2017
05.06.2017
06.06.2017
07.06.2017
08.06.2017
09.06.2017
10.06.2017
11.06.2017
12.06.2017
13.06.2017
14.06.2017DL3YLGudrunKW/UKWSSB/FM
15.06.2017
16.06.2017
17.06.2017
18.06.2017
19.06.2017
20.06.2017
21.06.2017
22.06.2017
23.06.2017
24.06.2017
25.06.2017
26.06.2017
27.06.2017
28.06.2017DG9NGOGiselaKWSSB
29.06.2017
30.06.2017

Aktuelles

To top
Carmen, DL4HAZ

Bericht vom YL-Treffen am 06.04.2014

Als Gäste unseres 17. YL-Treffens konnte ich unsere Distriktvorsitzende Felicitas, DL9XBB und den stv. Vorsitzenden Dieter, DL4HO begrüssen.
 
Weitere gern gesehene Gäste waren Gunda, DO1OMA (ehem. YL-Referentin Distrikt H) und Karsten DL2ABM, Angelika, DH1LAZ (YL-Referentin Distrikt M), Helga Fritz (YL von Martin Fritz, DL2HAO) sowie Sabine DL3LBS, Peter DF8LL und Rita DH8LAR aus M 09 und selbstverständlich alle begleitenden OM´s der anwesenden YL´s aus dem Distrikt E.

Bei Kaffee und Kuchen haben ich die Termine für das Jahr 2014 vorgestellt, an denen wir YL´s den Ortsverbänden im Distrikt E unsere Mithilfe anbieten können. Als erstes habe ich um die Unterstützung der Sonderstation DQ25GRENZE geworben.              
Eine Aktivität der Ortsverbände Ratzeburg (E39), Ahrensburg/Großhansdorf (EØ9) und Grevesmühlen (V10)  vom 1. Januar 2014 bis zum 31. Dezember 2014. Termine und Informationen stehen auf der Homepage www.dq25grenze.

Weiterlesen

Siggi, DK2YL

Traditionelles YL-Treffen am 1. Mai

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle YL-Treffen im Saarland am 1. Mai im Rahmen des sog. Angrillens des OV-Völklingen, Q05 statt. Insgesamt waren 10 YLs (aus drei Ländern) vor Ort und obwohl uns der Wettergott diesmal nicht besonders gesonnen war, hatten wir unseren Spaß. Rege wurde über die Diplomserie YL-33 mit der zugehörigen Trophy, den anstehenden Saarcontest und die bevorstehende HAM-Radio diskutiert.

Die Platzierungen der deutsch-französichen YL-Aktivität stehen fest

Die endgültigen Platzierungen der YL-Aktivität zum Weltfrauentag stehen nun fest und können Oops, an error occurred! Code: 20170330030728ad1a9ec5 nachgesehen werden.
Als beste YL konnte sich Gaby Dreyer, DF9TM, mit 607 Punkten platzieren, dicht gefolgt von Christel Hary, DL4VCV, und Siggi Becker, DK2YL.
Beste Französinnen waren Christine Carreau, F4GDI, und Sophie, F4DHQ, mit den Plätzen 4 und 5.
Ingesamt sandten 48 YLs ihre Logs  ein.  Euch allen herzlichen Dank fürs Mitmachen!
 
Bei den Männern machte  Manfred Ockert, DL5YM, das Rennen,  gefolgt von der Clubstation der IPA Deutschland, DL0IPA, auf Platz zwei und Willi Bienemann, DL3WB, auf Platz 3.
Bester französischer OM wurde  Bernard Hugot, F5LWF, auf Platz 4. Hier reichten sogar 56 OM ihre Logs ein und konnten viele Punkte für die verschiedenen YL-Diplome sammeln.
 
Auch 6  SWL hörten bei der Aktivität mit und reichten ihre Logs ein.  
 
Eine Wiederholung der Aktivität für 2015 ist geplant. Bis dahin herzliche 33 und 73.
Sämtliche Urkunden gingen den Teilnehmern bereits zu.

Christiane...

Dr. Roswitha Otto, DL6KCR

Ergebnis der 24. YL-CW-Party steht fest

Vielen Dank für die Teilnahme an alle, die mitgemacht haben und an die, die Ihre LOGs eingeschickt haben.
Viel Lob kam von den OMs, die sich freuten, so viele YLs in CW anzutreffen.
Ich hoffe, dass es auch in Zukunft so bleibt und ich das Motto eines OMs aufnehmen kann:

Der Contest gehört zum Frühjahr!

Zu den Ergebnissen

YL – Aktivitäts – Party 2014 - Ergebnisse

Liebe YLs und OMs,

die YL-Aktivitätsparty 2014 ist ausgewertet und es war ganz toll, dass so viele Stationen, besonders YLs, auf den Bändern waren. Auf 80m war richtig was los, auf 2m hätte es gerne mehr sein dürfen, aber es gab auch hier, wie in allen vier Sektionen, deutliche Steigerungen der Aktivität und auch der eingegangenen Logs. Das liegt sicher auch ganz erheblich an der Attraktivität des neuen YL-33-Diploms, die auch viele OMs angelockt hat.
Pünktlich zur Party 2014 hat ARCOMM ein Contest-Log-Programm zur Verfügung gestellt, was sehr gut angenommen wurde, auch wenn der/die Eine oder Andere sich da noch etwas hineinarbeiten muss. Diese Logs Sind in der Regel erheblich leichter auszuwerten als solche, die mit EXCEL oder anderen Programmen erstellt wurden.
Zu den Logs wieder ein paar Bemerkungen: In ein Contestlog gehören grundsätzlich alle Daten genauso, wie sie im QSO ausgetauscht wurden.
Wenn man sich selbst auf dem Band „Mary“ nennt, gehört in die Spalte „gegeben“ nicht...

SAFA - Saarländische Amateurfunkausstellung

Am 23. März fand die zweite saarländische Amateurfunkausstellung in Dillingen/Saar statt. Eine willkommene Möglichkeit für uns YLs, den Besuchern die YL-Arbeit einmal hautnah und persönlich vorzustellen. So nutzten wir diese Gelegenheit auch dafür, die YL-Flyer des Referates unter die Frau zu bringen sowie die Saarlandedition des DL-33-Diplom vorzustellen und gaben den Diplominteressenten die Möglichkeit, es vor Ort zu arbeiten. Als kleine Belohnung gab es  Waffeln, die wir frisch am Stand zubereiteten. Der Termin für die nächste SAFA steht bereits fest und vielleicht sehen wir uns dann am 22. März 2015.

Vy 73, 33 Siggi DK2YL

Kein Aprilscherz!

Am 01.04.2014, 20:22 Uhr, ging er ein... der Antrag zum 1.000 Diplom der DL-YL-33-Award-Serie.

Roland Dietrich, DF7UL, stellte gleich einen Sammelantrag über sage und schreibe 23 Editionen. Ihm fehlen nur noch die Edition L und U.

Bein Eingang seines Antrages waren bereits 998 Diplome vergeben, sodass seine Edition B somit das 1.000 Diplom ist, das seit September 2013 zu dieser Serie beantragt wurde.

Hier sei wieder den fleissig funkenden Frauen gedankt, die diese Flut an Anträgen ermöglichten.

Wer noch am Sammeln ist:

Am kommenden Samstag wollen Gabi DC6HY, Heike DL8FHE und Monika, DJ4MSB, mal wieder das 40m-Band unsicher machen und gemeinsam Punkte für das YL-33-Diplom für den Distrikt T verteilen.

Sie haben einen Sked um 14.00 Uhr Ortszeit auf 7,150 MHz +/- QRM vereinbart und bringen vermutlich auch die YL-Distriktsstation DL0YLT mit.

vy 33/73 de

Christiane, DL4CR

And the Trophy goes to....

Schlag auf Schlag konnten nun die DL-YL-Trophies beantragt werden, so dass die einstelligen Nummern schnell vergeben waren.
 
Die Nummer 10 konnte Brigitte Wolff, DJ1BWH, für sich sichern. Nachdem sie als letzte beide Editionen der DL-YL33-Award-Serie die Editionen X und U arbeiten konnte, stand ihrem Antrag nichts mehr im Wege.
Das YL-Referat gratuliert Brigitte zu ihrer Leistung und wünscht viel Spaß mit der neuen Glastrophäe.

vy 33/73 de

Christiane Rüthing
DL4CR

Christiane, DL4CR

900 Diplome und weitere Trophies

Durch die vielen YL-Aktivitäten Anfang März rasselte es jede Menge neuer Diplomanträge bei Diplommanagerin Christiane, DL4CR.
Dadurch wurde nun auch die 900er-Marke geknackt. Das 900. Diplom der DL-YL-33-Award-Serie ging an ErhardStephan, DF8ZW, und war die Edition seines eigenen Distriktes Hessen.
 
Auch konnten nun einige Antragsteller die seltenen Stationen in D, L, U und X arbeiten, so dass weitere Trophies an
Gerhard, DL7PI, Gabi, DC6HY, Bernhard, DK7KD, Gisela, DG9NGO, und Siggi, DK2YL, gingen.
Nun sind die einstelligen Trophynummern alle vergeben und als nächstes steht die Trophy Nr. 10 zur Vergabe an.....

vy 33/73 de

Christiane Rüthing
DL4CR

CHristiane, DL4CR

Deutsch-Französische-YL-Aktivität zum Weltfrauentag

Erstmalig fand in diesem Jahr zum Weltfrauentag eine deutsch-französische-YL-Aktivität statt. Organisiert und geplant wurde die Aktivität im Vorfeld durch Sophie, F4DHQ, und Christiane Rüthing, DL4CR. 54 deutsche und 12 französische YLs begaben sich am 08.03.2014 in den Vormittagsstunden auf das 80 und 40 m-Band und riefen CQ. Auch zwei belgische und eine niederländische YL war zu hören und fanden ihren Weg in die Logs.

Alle waren sich einig: diese Aktivität muss in den nächsten Jahren wiederholt werden. Es wäre zu wünschen, wenn sich künftig weitere europäische Länder mit ihren YLs beteiligen würden.

Einsendeschluss der Logs ist der 01.05.2014, jeder Teilnehmer erhält eine schöne Urkunde mit seinen erreichten Punkten.

Die Ergebnisse sind Oops, an error occurred! Code: 201703300307283425c176 veröffentlicht und werden bis 01.05.2014 ständig aktualisiert.

vy 33/73 de

Christiane Rüthing
DL4CR

Termine

To top

Berichte

To top

YL-Ecke UKW-Tagung Bensheim am 11.9.2010

Auch in diesem Jahr durften wir wieder viele YLs und OM aus den verschiedensten Distrikten begrüßen!

Und das obwohl sich die YL-Ecke heuer an einer ganz ungewohnten Stelle und fern ab vom Schülercafé befand. 

Ganz neu entwickelte sich erstmalig eine große YL-Gesprächsrunde, die die Chance gleich zum Planen und zur Aussprache nutzte! So wurde voll konzentriert über ein neues YL-Diplom diskutiert, die Zukunft der beliebten DL-YL-Informationen erörtert und Fragestellungen um YL-Webseiten besprochen.

Wir wollen solch ein Forum zur allgemeinen Aussprache auch wieder im kommenden Jahr anbieten.

Vielen Dank an alle, die von nah und fern anreisten, die uns tatkräftig unterstützt haben und die uns zuverlässig fotografierten, wie Jürgen, DO2PM, und Carsten, DL8SC.

Carmen. DL4HAZ

07. bis 09. Mai 2010: 821. Hafengeburtstag

YL Gruppe Distrikt Hamburg aktiviert DL0CUX auf dem Museumsfeuerschiff „ELBE 1“ (Bürgermeister O´Swald)

Die YL-Gruppe des Distriktes Hamburg hat DL0CUX, die Clubstation des OV E01 an Bord des Museumsfeuerschiffs „ELBE 1“ am 08. 05. 2010 von 11:00 bis 17:00 Uhr MESZ besetzt.
Von unseren Gastgebern der "Bürgermeister O´Swald", wurden wir an Bord herzlich empfangen.
Viel Unterstützung erhielten wir von Uwe DK1KQ, dem OVV von E 01 und Verantwortlichen der Clubstation DL0CUX.
Auf den 2m-Relais DB0XH und DB0HHM erhielten wir auf unsere Anrufe keine Antwort.
Dafür hatten wir, Carmen DL4HAZ, Petra DC9HA und Anita DF8HA, auf den 70cm-Relais DB0ZE, DB0SY und DF0HHH mehr Erfolg.
Weit über 20 Verbindungen konnten wir in das Logbuch von DL0CUX eintragen! Davon 3 Kontakte über DF0HHH, 8 Verbindungen über DB0ZE sowie 16 QSO´s über DB0SY.
Die weitesten Verbindungen bis nach München gelangen uns über Echolink.

Carmen DL4HAZ und Petra DC9HA

Unsere Gäste aus dem Distrikt N: DL3YBK, Gerda und DL9EK, Ralf...

Annette, DL6SAK

03/2010 - Bericht vom YL-Workshop 2010

Während des 3. Amateurfunktreffens in Gießen-Kleinlinden lud zum zweiten Mal das hessische YL-Referat zum YL-Workshop ganz herzlich ein. Mit 17 YLs trafen sich noch mehr technisch interessierte Damen als im Vorjahr.

Mucksmäuschenstill war es als sich die einzelnen YLs vorstellten. So konnten wir gleich Anne DD7AF zur erfolgreich bestandenen Prüfung zum Diplom-Physiker gratulieren, ebenso Tina DG1TI zur Promotion im Fachgebiet der theoretischen Physik. Erna DL1PT hatte gerade die Rheinland-Pfalz-Aktivitätswoche gewonnen und Tanja DJ4TS hatte geheiratet und freut sich bereits auf was kleines Harmonisches! Rundum herzlichen Glückwunsch.

Mit Heidi DE1HMF und Alex waren auch zwei YLs aus dem laufenden Lehrgang der Ortsverbände Wetzlar, Gießen, Marburg und Dillkreis mit dabei! Wir drücken die Daumen für die anstehende Amateurfunkprüfung.

Viele YLs stellen die organisatorische Basis unzähliger Aktivitäten im Ortsverband wie zum Beispiel Beate DG3FCF, Tanja DJ4TS, Birgitt DH2FDN, Alexandra...

Carmen. DL4HAZ

YL Gruppe Distrikt Hamburg aktiviert DL0CUX auf dem Museumsfeuerschiff „ELBE 1“

820. Hafengeburtstag vom 08. bis 10. Mai 2009

 

Gunda Radwan, DO1OMA

16.Mai: Niedersachsen-YL-Treffen in Ebergötzen

Die Niedersachsen-YLs trafen sich am 16. Mai im Brotmuseum in Ebergötzen (bei Göttingen). Bei sonnigem Wetter hatten 30 YLs und OMs die Möglichkeit, die Wilhelm-Busch-Mühle mit einer Ausstellung über Max und Moritz zu besichtigen. Unter den Gästen konnte die YL-Beauftragte Gunda DO1OMA auch den Distriktsvorsitzenden Thomas DB6OE und seine YL begrüßen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück wurden die Aktivitäten für das Jahr besprochen. Als erstes steht das Internationale YL-Treffen mit dem YL-Diplom an. Danach wollen die YLs erneut in Wartjenstedt den mit Spannung erwarteten Fieldday ausrichten und freuen sich schon auf die Zusammenarbeit mit H33. Am Ende des Jahres ist die Interradio mit dem YL-Stand. Auch dieses Jahr wird wieder für einen guten Zweck Kaffee und Kuchen angeboten, ebenfalls werden auch in diesem Jahr wieder YLs aus einem Nachbar-Distrikt eingeladen, um sich vorzustellen.

Ein Exponat in der Wilhelm-Busch-Mühle war übrigens eine QSL Karte aus „Ebergötzen, wo Max und Moritz lebten."

Zum Abschluss des YL-Treffens konnten alle bei Kaffee und Kuchen den schönen Tag ausklingen lassen und sich für den Heimweg noch ein leckeres Brot aus der Mühle mitnehmen. Ein großer Dank geht an Magrit DK9SN für die Organisation des Tages.

Gunda Radwan, DO1OMA ...

Thea Schinkel, DH4TS

Spendenübergabe an die Kinderkrebsklinik Station 4012 in Göttingen

Bei der Interradio 2009 hat das seit Jahren bekannte Team der Niedersachsen YLs mit Kaffee und Kuchen wieder für ein tolles Ergebnis gesorgt.
Wir konnten Dank der vielen YLs und OMs, die uns ganz toll unterstützt haben, einen hohen Geldbetrag an die Kinderkrebsklinik Station 4012 im Klinikum Göttingen übergeben.
Die Freude war wie in jedem Jahr sehr groß und so können wieder einige Projekte (die nicht von den Kassen übernommen werden), in Angriff genommen werden.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals für Eure Spendenfreudigkeit bedanken. Wir hoffen, das wir Euch auch im Jahr 2010 gesund wieder an unserem Stand begrüßen können.

Im Namen der YLs, die auch in diesem Jahr aktiv waren, wünsche ich euch VY 73 DH4TS Thea Schinkel

Das Foto zeigt Doris DF4AJ (2. v. links) und Thea DH4TS (rechts) bei der Spendenübergabe in Göttingen

Felicitas, DL9XBB

10. YL-Treffen im Distrikt E

Wir trafen uns wieder in der Seemannsmission „Duckdalben", wo wir herzlich von Sina, einem der ehrenamtlichen Mitarbeiter, begrüßt wurden. Sina hatte für uns alles sehr schön vorbereitet. Die Tische waren nett gedeckt und der Kaffee wartete nur auf uns.

 

04.-05. April: YL-Meeting in Baunatal

Am 04.-05. April 2009 trafen sich die YL-Beauftragten der Distrikte in Baunatal.

Da es versprach ein arbeitsreiches Wochenende zu werden, begannen die Teilnehmerinnen zunächst von den Aktivitäten und den Kontakten zu anderen YLs in ihren Distrikten zu berichten.

 

 

Kontakt

To top

Referentin

Christiane Rüthing, DL4CR

Gaußstraße 55
63071 Offenbach
Tel. 069 87 87 64 07
eMail: dl4cr(at)darc.de

Webmaster

Günter Dittko, DK2DQ

Ammerbaumweg 44
44357 Dortmund
0231-33005666
0176-47901557
dk2dq(at)darc.de

Besucherstatistik

Letzter Monat Aktueller Monat Gesamt
0 0 0