Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Rösrath (G17)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Fieldday auf dem Feienberg

Einmal im Jahr veranstaltet der DARC-Ortsverband Rösrath, G17 seinen Fieldday.

Bei einem Fieldday werden vorrübergehend Antennenanlagen und Funkstationen errichtet, mit denen die Funkamateure des OV Rösrath weltweite Verbindungen herstellen.

Seit einigen Jahren findet der Fieldday auf dem Höhenrücken zwischen Rösrath und Lohmar auf dem Gelände des Kirchscheider Hofes statt, wo diverse Antennen von der Kurz- bis zur Ultrakurzwelle aufgestellt werden. Die erhöhte Lage verbessert zum einen die Signalausbreitung unserer Antennen, zum anderen reduziert die Entfernung zu den dicht besiedelten Ortschaften die elektromagnetischen Störungen durch Schaltnetzteile, Plasmafernseher und LED-Leuchten.

Die Amateurfunkstationen werden netzunabhängig mit Generatoren, Solarmodulen und Batterien betrieben. Die Teilnahme an diversen Funkwettbewerben ist jedes Jahr fester Bestandteil, aber auch das Morsen und der moderne Digitalfunk kommen nicht zu kurz.

Freunde, Gäste und technisch Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen!

 

 

Anfahrt zum Fielddayplatz

Der Fielddayplatz des OV Rösrath, G17, befindet sich auf dem Feienberg, nahe der Ortschaft Kirchscheid (www.kirchscheid.de - externer Link!).

Von Rösrath oder der A3 kommend:

Am Restaurant "Meigermühle" von der Sülztalstraße (L288) in die Straße Meigerhof einbiegen und bergauf fahren (am Minigolfplatz vorbei). Nach dem Durchfahren der Ortschaft Feienberg liegt der Fielddayplatz nach ca. 400 m links auf der Wiese.

Von Overath oder Much kommend:

Auf der L84 biegen Sie in der Ortschaft Scheiderhöhe in die Scheiderhöher Straße ein und folgen dieser in Richtung Feienberg/Kirchscheid. Der Fielddayplatz liegt kurz hinter der Ortschaft Kirchscheid (nach ca. 500 m) auf der rechten Seite der Straße.

Koordinaten: N 50,872822 / O 7,217523

vy 73 de Daniel, DK9KE - 29.06.2015