WDR "op jöck" beim G17 Fieldday 2013

Während des Fielddays 2013 kam uns ein Team des WDR besuchen, daraus ist ein unterhaltsamer, knapp 4 Minuten langer Beitrag für die Lokalzeit Köln entstanden.

Der Beitrag kann auf Youtube angesehen werden:

https://www.youtube.com/watch?v=YHIOpuqwHEU

Impressionen vom Fieldday 2013

 

Hier einige Bilder von dem schönem und sehr gelungenem Fieldday 2013 auf dem Feienberg. Bei sonnigem Wetter und bester Laune wurden wieder zahlreiche Antennen aufgebaut. So konnten wieder Funkverbindungen rund um den Globus statt finden. Auch viele Besucher, unter anderem auch der Bürgermeister von Rösrath und Lohmar, schauten vorbei und ließen sich vom "Ham-Spirit" dem Geist der Funkamateure inspirieren. Alles in allem hat es allen viel Spass gemacht und Sie freuen sich bereits auf den nächsten Fieldday in 2014.

Auch ein Fernsehteam des WDR war vor Ort und hat einen Kurzbeitrag gesendet. Dies kann man sich in youtube unter - Amateurfunk Fieldday 2013 DARC G17 WDR op Jöck - anschauen.

 

Antennenaufbau!
Die Antennen stehen!
Funkaktivitäten!
Geselliges Beisammensein!

Rösrather Funkamateure aktiv vom 05. - 07.07.2013 auf dem Feienberg

 

Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet der Deutsche-Amateur-Radio-Club (DARC) e.V., Ortsverband Rösrath G17 traditionell wieder seinen Fieldday (englisch für Feldtag) vom 05. - 07.07.2013 auf dem Feienberg-Kirchscheiderhof.

Am Freitag, den 05.07.2013 erfolgt der Aufbau der diversen Antennenanlagen mit denen nationale- und internationale Funkverbindungen hergestellt werden können. Geplant sind Funkverbindungen rund um den Globus auf Kurzwelle und auf UKW. Auch eine Teilnahme am DARC VHF / UHF Mikrowellenwettbewerb ist geplant.

Besucher sind herzlichst eingeladen am Samstag, den 06.07.2013 und am Sonntag, den 07.07.2013, sich einen Einblick in die faszinierende Welt des Amateurfunkes zu verschaffen. Mit unseren Ausbildungsrufzeichen haben interessierte die Möglichkeit, im Beisein eines lizenzierten Funkamateures den Amateurfunk hautnah zu erleben und kennen zu lernen.

Veranstaltungsort ist auf dem Feienberg - Kirchscheider Hof (Höhenrücken zwischen Lohmar und Rösrath). Die Zufahrt zu der Veranstaltung, von Westen her kommend, erfolgt über die L 507 Sülztalstrasse bis zur Meigermühle und von dort aus geht es über den Höhenweg zum Feienberg - Kirchscheiderhof. Von Osten her kommend führt die Strecke über die L 84 Scheiderhöherstrasse bis ca. 100 m zum Feuerwehrhaus, dort abbiegen und über den Höhenweg zum Feienberg - Kirchscheider Hof.

Der Ortsverband Rösrath G17 freut sich über Ihren Besuch!

Das Veranstaltungsteam um
Werner DL2KBY

Ein ausführlicher, bebildeter Bericht des Kölner Stadt-Anzeiger vom 12. Juli ist inzwischen hier nachzulesen.