80m Inlinefuchsjagd

80m Inlinefuchsjagd

80m Inlinefuchsjagd

80m Inlinefuchsjagd (Amateurfunkpeilen)

  

Termin:             Terminumfrage - bitte unbedingt ausfüllen: 
                            https://terminplaner4.dfn.de/inlinefuchsjagd2020
                            In Abhängigkeit mit den Corona-Einschränkungen und in Abstimmung mit allen angemeldeten  
                            Interessenten werden zwei Termine von Ende Juli bis August festgelegt.
                            Terminwünsche sind ausdrücklich erwünscht, bitte bei der Anmeldung angeben.
                            Es sind mindestens 8 angemeldete Teilnehmer erforderlich, also
                            bei Interesse unbedingt gleich anmelden! 
                              Die Fuchsjagd findet erst ab 8 Teilnehmern (->Anmeldung!) statt.
                              Die Fuchsjagd findet ausschließlich bei trockenem Wetter statt.
                              Bei unsicherem Wetter am Veranstaltungstag kann ab 10 Uhr im Internet,
                              telefonisch unter 0163-6366118 oder per Funk über DB0EL nachgefragt werden.

Zielgruppe:        Inlineskater und interessierte Fuchsjäger
                             das sichere Inlineskaten (fahren und bremsen) ist Voraussetzung, das Peilen wird erklärt

Ort:                     Winzererstr. 97 (Ecke Ackermannstr.) vor der Kleingartenanlage (roter Kreis in der Karte)
                              Der Parkplatz der Kleingartenanlage darf von uns NICHT benutzt werden
                              Die Siegerehrung danach findet im Biergarten "Am Olympiaturm" der Kleingartenanlage statt.

Dauer:                ca. 3 Stunden plus anschließende Siegerehrung

Anmeldung:      jederzeit, möglichst bis Anfang Juni - besser früher - Terminwünsche angeben
                             über Andi DG4MIC per Email an  andi [at] email . ch  oder telefonisch unter 0163-6366118
                             Es ist für alle Teilnehmer eine Anmeldung erforderlich,
                             die Fuchsjagd findet erst ab 8 Teilnehmern statt.

Kosten:              kostenlos

Erforderliche    - Inlineskates und Schutzausrüstung
Ausrüstung:        (die Schutzausrüstung ist keine Pflicht, wird aber empfohlen)
                            - 80m Peiler (bitte bei der Anmeldung angeben ob ein eigener Peiler vorhanden ist)

Einweisung:       per Telefon 0163-6366118 
                              für lizensierte Funkamateure auch auf 145,500 MHz oder über DB0EL

Eine Fuchsjagd ist ein Peilsportwettbewerb im Amateurfunk, bei dem fünf versteckte Sender (Füchse) gepeilt und gefunden werden müssen. Es werden jedes Jahr viele kleine und große Wettbewerbe veranstaltet und für die ganz guten gibt es sogar eine Weltmeisterschaft. Bei dieser Inlinefuchsjagd geht es jedoch mehr um den Spaß am Inlineskaten und dem Finden versteckter Sender.

Zum Start um 13:00 Uhr beginnen wir mit einer Peilerklärung und üben das an einem Übungssender, Peilerfahrung ist nicht erforderlich.

73 (viele Grüße)
Andi DG4MIC

 

das Copyright der Karte liegt bei der Bayerischen Vermessungsverwaltung (TOP 10)

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X