News Detailansicht

Abschluss des Bad Honnefer Amateurfunklehrganges 2019/2020 durch Corona-Krise betroffen

Bereits terminierte Prüfung durch die Bundesnetzagentur für unsere Teilnehmer abgesagt

Am 17.03.2020 informierte der Prüfungsstandort Dortmund der Bundesnetzagentur wie folgt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der dynamischen Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) wurden wir angewiesen, bis zunächst zum 15.05.2020 keine Amateurfunkprüfungen mehr abzuhalten.

Mit dieser Entscheidung folgt die Bundesnetzagentur der Empfehlung der Bundesregierung, auch auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen mit weniger als 1000 Teilnehmern/innen zu verzichten.

Die in diesem Zeitraum geplanten Termine sind damit abgesagt. Die Prüflinge, die bereits zu diesen Terminen eingeladen sind, werden von uns informiert.

Wie es dann bzw. wann es weitergeht, ist verständlicherweise derzeit nicht abzusehen - wir werden rechtzeitig über die weitere Entwicklung im Hinblick auf durchzuführende Prüfungen informieren.

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X