HAM-Radio-Banner

Nachrichten

Infos zum OV-Abend vom 15.02.2019

Begrüßung der Anwesenden durch den OVV

Georg, DL3YAT begrüßte alle Besucher des OV-Abends, insbesondere Joachim, DG3KBW, als neues Mitglied in G11. Aktuell hat der OV G11 128 Mitglieder.

Jugendgruppe

Nach dem Tag der offenen Tür im Werner-Heisenberg Gymnasium hat sich ein Schüler für die Jugendgruppe angemeldet. Jetzt besteht die Gruppe aus 12 Mitgliedern.

Sachstand Workshops/Seminare

  • Der am 11. Februar gestartete CW-Kurs besteht aus 10 Teilnehmern. Einige Anfänger üben wöchentlich, die Fortgeschrittenen 14 tägig. Weiterhin bietet Josef, DF2KK 14tägig einen Übungsabend mit Praxis auf den KW-Bändern an.
  • Am Samstag, den 30.03. um 10 Uhr bietet Ulli, DL7UB in den Clubräumen den WorkshopBau einer verkürzten HyEndFed als Urlaubsantenne für die KW-Bänder von 6-80m“ an. Die Teilnahme ist auf 10 Plätze begrenzt. Es haben sich auf dem Clubabend bereits 8 Teilnehmer gemeldet. Weitere Anmeldungen unter DL7UB(at)darc.de werden entgegen genommen. Ein Informationsblatt mit Materialliste wird dann per Mail zur Verfügung gestellt..

Antennenanlage / Funkstation

Die Antennenanlage ist uneingeschränkt betriebsbereit.

Relaisfunkstelle

Es ist Winterpause. Es wird klargestellt, dass das Relais DB0LEV eine Relaisstation von Funkamateuren des OV G11 / IGEL e.V. ist und keine private Einrichtung einzelner OM.

Lizenzkurse A und E

In der nächsten Woche werden 20 Teilnehmer zum Prüfungstermin am 08.06.2019 bei der Bundesnetzagentur in Dortmund angemeldet.

Feier des 70-jährigen Bestehens des OV G11 Leverkusen am 11.05.2019

Derzeit werden für die Festschrift die Protokolle und Bilder der letzten 10 Jahre ausgewertet. Der Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen hat ein Grußwort geschickt und sein Kommen zur Feier angekündigt.
Ulli, DL7UB regt im Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit an, die Jugendgruppe rechtzeitig in die Vorbereitungen der Jubiläumsfeier einzubinden. Die Jugendlichen präsentieren sich so als Nachwuchs im OV und sie könnten ihre Bastelprojekte den Mitgliedern, Gästen und auch der Presse vorstellen und die Funktionsweisen erklären.

Nachlese Tag der offenen Tür im Werner-Heisenberg-Gymnasium

Der Stand des OV G11 in den Physikräumen der Schule wurde von vielen Eltern mit ihren Kindern besucht. Klaus, DL1RSE führte für die Besucher sehr eindrucksvoll die Technik der Übertragung von SSTV-Bildern auf 2m vor. Der Hit bei den Jugendlichen war jedoch der von Harry, DL3UV aufgestellte Bandgenerator. Das hatte Suchtcharakter!

Besichtigung des DLR Köln am 21.03.2019

Es gibt noch einige freie Plätze. Verbindliche Anmeldungen bitte bis 01. März mit Angabe Vorname, Familienname, Geburtsdatum, Adresse, Rufzeichen und Nationalität an DL7UB(at)darc.de Am Besichtigungstag bitte den Personalausweis mitbringen, sonst ist eine Teilnahme nicht möglich.

Reparaturwerkstatt - nächste Termine

Die nächsten Termine der Reparatur-Wertstatt: https://www.ausbesserungswert.de/wp/

Jahreshauptversammlung IGEL e. V und OV G11

  • JHV des IGEL e.V. am 15. März um 19 Uhr
    Roland, DC2LW bittet um rege Teilnahme, da eine Satzungsänderung ansteht. Der Notfunk soll als Vereinszweck in die Satzung aufgenommen werden. Dadurch werde der gesellschaftliche Faktor des Amateurfunks betont und die volle Gemeinnützigkeit erreicht. Die Satzung muss zusätzlich um einen Paragrafen zur DGVSO ergänzt werden. Ein Datenschutzbeauftragter werde entsprechend der Datenschutzverordnung nicht extra benannt, da nur der Vorstand (< 10 Mitglieder) auf die persönlichen Daten der Mitglieder Zugriff hat.
    Diese Aufgabe Datenschutzbeauftragter nimmt zusätzlich der 1. Vorsitzende IGEL e.V. wahr. Eine Einladung erfolgt schriftlich.
  • Mitgliederverdsammlung des OV G11 am 15. März um 20:00 Uhr
    Eine Einladung erfolgt schriftlich.

Notfunk

·         Roland, DC2LW als Notfunkreferent informiert, was in einer Not- und Katastrophensituation z.B. längerem Stromausfall oder Ausfall von Kommunikationseinrichtungen in Leverkusen von mehr als 2 Stunden von den YL / OM getan werden kann, um bereit zu sein, die öffentlichen Stellen wie Feuerwehr, THW und Polizei u.a. mit unseren Möglichkeiten zu unterstützen:
Radio Leverkusen/WDR2 hören ( batteriebetriebenes Radio/Autoradio) Handfunksprechgerät auf dem OV-Kanal und 70cm Relais DB0LEV aktivieren und dort auf Infos warten, die vom Notfunkreferat (derzeit DC2LW, DL1RSE oder OVV DL3YAT dort gegeben werden. An einem konkretisiertem Notfallplan (örtliches Notfunkhandbuch) wird weiter gearbeitet und zur gegebenen Zeit bekannt gemacht.

Kump- Fieldcamp

·         Das Fieldcamp ist vom 15. – 30. Juni 2019 geplant.

vy 73 de Ulli, DL7UB

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.