Nachrichten Deailansicht

Niedersachsen-Rundspruch 2/2019

Rundspruch des Distriktes Niedersachsen ab 10.1.2019. Der nächste Redaktionsschluss ist am Donnerstag, 17. Januar, um 16:00 Uhr. Meldungen bitte an DL0DN@darc.de


Aktuelles an diesem Wochenende




keine Termine gemeldet




Die Meldungen



Braunkohlwanderung von H27


Der OV Einbeck läd ein zur Braunkohlwanderung am 19. Januar, Gäste sind willkommen.

Treffpunk ist der Parkplatz gegenüber dem Haus Waldstraße 47 in Salzderhelden um 9:45 Uhr. Abmarsch ist 10:00 Uhr.

Die Wanderung geht durch den Salzderheldener Wald zum Gasthaus Ludwig Ernst in Ahlshausen, Ahlshäuser Endstraße 13,

Die Strecke ist ca. 4 km lang und dauert etwa 2 Stunden für den Hinweg.

Wer nicht gut zu Fuß ist, kann auch mit dem PKW dorthin fahren.

Zum Essen werden Grünkohl mit Bregenwurst und Kassler und Bratkartoffeln oder Klößen zu einem Preis von 12.50 € angeboten.

Alternativ können auch Schnitzel oder auch ein vegetarisches Gericht bestellt werden.

Damit der Wirt planen kann, müssen wir die Teilnehmerzahl bis zu 12.01. melden.

Anmeldung bei Jürgen DH2OP




Der Distrikt sucht Mitarbeiter


Es werden fachkundige und interessierte Funkamateure zur Mitarbeit im Distrikt Niedersachsen gesucht.


Insbesondere sollen Funkamateure gefunden werden, die besondere Kompetenzen mitbringen und bereit wären in unserem Distrikt, auf freiwilliger Basis, mit zu arbeiten. Kompetenzen könnten beispielsweise sein:

  • Steige-Genehmigung

  • Statiker

  • Baufachleute

  • Elektrofachkräfte

  • Monteure Mobilfunk und/oder Richtfunk

  • Messtechniker

  • Funkamateure mit erweitertem Messgeräte-Park

  • konzessionierte Elektriker für die Zählersetzung


Uns geht es dabei nicht nur um den Aufbau automatischer Funkstellen, auch der Unterhalt von Clubstationen bedarf heute immer häufiger der Unterstützung von Fachleuten. Hier wäre es schön, wenn die Fachleute aus unseren eigenen Reihen kämen, bevor wir diese als Dienstleistung für teures Geld einkaufen. Eine Spendenquittung für die Arbeit kann natürlich beantragt werden.


Weitere Informationen bei Karsten DC7OS




Beim Einkauf Spenden für unseren Distrikt generieren


Auf der letzten Regionaltagung wurde den Vertretern der Ortsverbände das Projekt “Autarkie von Relaisfunkstellen“ des Distriktes H, Niedersachsen, vorgestellt. Um dieses nicht ausschließlich aus Beitragsmittel zu finanzieren, hat der Distriktsvorstand eine Anregung von Andreas DG4OAE aufgenommen und sich bei Bildungsspender.de angemeldet. Über dieses

Portal sind viele Online-Shops erreichbar und es wird bis zu 9% des Kaufpreises als Spende

an den Distrikt H abgeführt.

Auf unserer Distriktseite unter „Spenden gesucht“ findet man die Anleitung, wie es funktioniert.


In den kommenden Jahren müssen wir alle Wege ausschöpfen, um nicht nur auf die zufließenden Mittel des DARC angewiesen zu sein.




Die nächsten Mitgliederversammlungen


15. Jan

20:00

H36 Wolfenbüttel

Kuba Museeum, Lindener Str. 15

16. Jan

19:30

H42 Garbsen

Grundschule Osterwald, Robert-Koch-Str. 110

17. Jan

19:30

H65 Hann. Hohes Ufer

Rest. Hellas, Nico-Flatau-Platz 4, Seelze OT Letter




Das war der Niedersachsen-Rundspruch für diese Woche. Weitere Informationen gibt es auf unserer Internetseite www.darc.de/h. Hier kann dieser Rundspruch auch nachgelesen und angehört werden.


Der Redaktionsschluss ist immer donnerstags um 16:00 Uhr.

Unser Rundspruch lebt von Euren Meldungen.


E-Mails für Rundspruch: DL0DN(at)darc.de für Webmaster und Infos: DF9OO(at)darc.de


73, Helmut, DF9OO

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.