Ansprechpartner

Ansprechpartner Distrikt Ruhrgebiet: Heinz Sarrasch, DJ7RC

Ansprechpartner in der Republik KOMI

Valentin Petunin, UA9XI

____

Ansprechpartner im Distrikt Ruhrgebiet

Heinz Sarrasch, DJ7RC, Am Bühl 15, 45481 Mülheim/Ruhr, Tel.: 0208/481073, Email: dj7rc@darc.de

Der Distrikt Ruhrgebiet hat mit der SRR-Region Komi auf der HAM-Radio 2008 eine Vereinbarung unterzeichnet. Vorausgegangen ist eine jahrelange Freundschaft mit den XYL's, YL's und OM's der SRR-Region Komi. Auch wurde eine Powerpoint Präsentation auf der HAM-Radio 2008 mit dem Thema "Eine grenzenlose Partnerschaft -DARC-Distrikt Ruhrgebiet und SRR-Region Komi von DF1QM†.

In der Chronik des Distriktes ist ein Beitrag vorhanden.

Ebenso hat die Studentengruppe einen Beitrag verfasst.

In der CQDL 03/2008 ist ein Artikel über diese besondere Beziehung erschienen.

All diese Beiträge zeigen deutlich auf, dass Amateurfunk nicht an den Grenzen halt macht und eine wunderbare Freundschaft entstehen kann.

R18ISL Funk-Marathon SRR Komi

R18ISL

ISLAND FOREVER

 

Vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 wird von der Union der Funkamateure Russlands (SRR) ein Funk-Marathon anlässlich der Fußball- Weltmeisterschaft in Russland 2018 durchgeführt.

Von der Republik Komi und dem Gebiet Archangelsk aus nimmt an diesen Aktivitätstagen die Sonderstation R18ISL teil. Das Sonder- Rufzeichen ist der isländischen Nationalmannschaft gewidmet.

Die SRR-Region Komi stiftet die folgenden Preise:

Die R18ISL- Operators aus der Republik Komi erhalten

für 3000 QSOs einen Preis aus Stein, Format 21x30 cm;

für 1000 QSOs einen Preis aus Stein, Format 15x20 cm;

für 500 QSOs einen Preis aus Stein, Format 15x15 cm.

 

Einen Preis aus Stein, Format 15x15 cm

erhalten Funkamateure mit der höchsten Anzahl von QSOs mit R18ISL:

-      Funkamateure aus Komi (ausgenommen die R18ISL-Operators);

-      Funkamateure aus dem Distrikt Ruhrgebiet und ex-FIB-Mitglieder;

-      Funkamateure aus anderen Teilen Russlands (ausgenommen Republik Komi);

-      Funkamateure aus Island;

-      Funkamateure aus anderen Ländern der Welt (ausgenommen Russland und Island).

 

Im Falle einer gleichen QSO-Anzahl wird der Preis nach folgenden Kriterien verliehen:

-      Die QSOs wurden mit der größten Operators-Anzahl durchgeführt;

-      Die QSOs wurden in kürzester Zeit durchgeführt.

Die oben benannten Preise und ihre Zusendung sind gratis.

 

Alle anderen Funkamateure können für ihre QSOs mit R18ISL die besagten Preise gegen Bezahlung erhalten:

-        den Preis aus Stein, Format 21x30 cm  -  1500 Rubel (Russland),  35 Euro (Ausland);

-        den Preis aus Stein, Format 15x20 cm  - 1200 Rubel (Russland),  30 Euro (Ausland);

-        den Preis aus Stein, Format 15x15 cm  -    900 Rubel (Russland),  25 Euro (Ausland).

 

Die Geldüberweisung erfolgt per PayPal an  dan-yakov(at)mail.ru

Ostergrüße aus der Republik Komi 2018

Neujahrsgrüße aus der Rep. Komi

Wir bedanken uns herzlich für die Grüße zum neuen Jahr.

Wir hatten ebenfalls einen Weihnachst- und Neujahrsgruß verschickt, der auf deren Homepage einzusehen ist.

Beiträge und Vereinbarungen

Vereinbarung deutsch.pdf
Vereinbarung russisch.pdf
Partnerschaft mit SRR-Region Komi.pdf
Partnerschaft SRR-Region Komi.pdf
Beitrag Chronik 60 JahreDistrikt russisch.pdf
Titelbild CQDL 03 2008.pdf
Bericht CQDL 3 2008.pdf
Photos Freunde der KOMI.jpg
Photos Freunde der KOMI .jpg
Aktivitaetstage SRR Komi.pdf
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.