Seit 2017 verfügt der Ortsverband wieder über eine Clubstation unter dem Rufzeichen DP5V. Die Station befindet sich auf dem Großen Picho nahe dem Ort Tautewalde bzw. der Weinbrandstadt Wilthen. Bei Bedarf steht umfangreiche und moderne Funktechnik für Kurzwelle bis in den SHF-Bereich zur Verfügung. Der Große Picho bietet durch seine exponierte Lage, er ist der wirklich letzte nennenswerte Berg zwischen  der Oberlausitz und der Ostsee, sowie durch seine Höhe von 499 Metern hervorragende Bedingungen, insbesondere im VHF-Bereich. Funkverbindungen über 600 bis 800 Km unter normalen Funkbedingungen sind keine Seltenheit.

Das am gleichen Standort betriebene Amateurfunkrelais DB0PIB bietet ebenfalls vielfältige Möglichkeiten. Neben einem klassischen Sprachrelais in FM, DMR und C4FM ist ATV, APRS und jetzt auch SSTV nutzbar.

http://www.igpichofunk.org