Detailansicht

DAØHQ sagt „Danke“!

Die IARU-Kurzwellen-Weltmeisterschaft war, trotz schwieriger Bedingungen, wieder ein gelungener Contest. Allein im Distrikt Thüringen (X) betrieb man vier Standorte für die deutsche HQ-Station: Ilmenau, Horschlitt, bei Mühlberg und auf dem Wetzstein. Das Team von DAØHQ bedankt sich bei allen YLs und OMs für die mit ihnen geführten QSOs. Im Log stehen gut 18 000 QSOs, welche gut 18 Mio. Punkte wert sind.

Genauere Zahlen sollen in Kürze auf www.da0hq.de veröffentlicht werden. Am 12. Juli begrüßte man zudem ein Kamerateam des MDR-Thüringen in Ilmenau, an der Clubstation DFØHQ. Der Bericht wurde im Thüringen-Journal des MDR-Thüringen am 13. Juli ab 19 Uhr sowie in MDR-AKTUELL ab 19.30 Uhr gesendet und ist in der Mediathek des Senders zu finden: https://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/a/video-319062.html. Weiterhin waren Berichte am Freitag (12.7.) Vormittag und am Sonntag (14.7.) Nachmittag im MDR Radio Thüringen zu hören. (Quelle: Thüringen Info 7/19)

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X