HAM-Radio-Banner

UKW-Nachrichten Detailansicht

Endergebnis WAG 2018

Die 58. Auflage des WAG im Jahre 2018 ist nun also auch Geschichte. Es wurden 1809 Logs aus 73 DXCC/WAE-Ländern eingereicht. Das sind gut 50 Logs weniger als im letztem Jahr. Als Single-OP in CW und mit LowPower belegt den 1. Platz DL0UM (OP DL7FER) mit 1169 QSOs. In der LowPower-Mixed-Klasse siegt DL1WA, mit HighPower in CW gewinnt DF3VM und mit High Power in Mixed gewinnt der Vorjahressieger DJ8OG. In der QRP-Wertung gewinnt DK7HA.

Die komplette Ergebnisliste gibt es hier: www.dxhf.darc.de/~waglog/user.cgi

 

Nun die Extra-Wertungen: bei den YLs siegt Tina DL5YL. In der Rookie-Wertung, hier wird der/die beste Teilnehmer/Teilnehmerin ermittelt, die ihre erste  Amateurfunklizenz nicht länger als drei Jahre haben, siegt Kolja DK5KK.  Der Pokal in der OV-Wertung geht wieder einmal nach Sachsen zur TU Dresden, S07. Die vollständigen Listen der Extrawertungen gibt es als Download wie folgt:
YL-Wertung Final, Rookie-Wertung Final, OV-Wertung Final

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.