News

DA0HQ / News

COVID-19 und die IARU HF World Championship

Dave, K1ZZ, IARU -Sekretär informierte am 9. April über den aktuellen Entscheidungsstand zur Durchführung der IARU HF World Championship:

"Die IARU World Championship ist kaum mehr als zwei Monate entfernt. Es ist wichtig, dass die globale COVID-19-Pandemie bei der Planung der Teilnahme berücksichtigt wird, auch durch die HQ-Stationsteams der IARU-Mitgliedsgesellschaft.

Der Betrieb von HQ-Station mit Multi Operator muss sich strikt an die Vorschriften und Richtlinien zur physischen Distanzierung halten, die von den zuständigen Gesundheitsbehörden und der Weltgesundheitsorganisation herausgegeben wurden und zum Zeitpunkt der Veranstaltung gelten. Diese Anforderung gilt auch für Single Operator-Stationen. Dies kann die Teilnehmerzahl verringern, es ist aber wichtig, dass sich die IARU, ihre Mitgliedsgesellschaften und jeder einzelne Funkamateure als verantwortungsbewusste Mitglieder der globalen Gemeinschaft verhält.

Die IARU ermutigt alle OMs zur Teilnahme an der HF-Weltmeisterschaft, wo immer die nationalen Vorschriften dies zulassen."

Link zum Orginalartikel: www.iaru.org/2020/covid-19-and-the-iaru-hf-world-championship/

(übersetzt und gekürzt durch Olaf DL3MXX)

 

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X