News

DA0HQ / News

Uwe Heun, DL5AOJ, silent key

Mit Bestürzung mussten wir erfahren, dass nach langer Krankheit und doch für uns alle plötzlich und unerwartet, unser OM Uwe Heun, DL5AOJ, am 1. März verstorben ist. Uwe arbeitete seit dem Jahr 1993 als HF-Referent des DARC-Distriktes Thüringen. Er engagierte sich für viele Aktivitäten in Thüringen z.B. indem er die Herausgabe des Thüringendiploms organisierte und den Thüringen-Pokal und -Contest professionell auswertete. Die Teilnehmerzahlen und Logeingänge sprechen für sich.

Im Februar 1988 legte er die Lizenzprüfung der damaligen Klasse B ab und wurde unter dem Rufzeichen Y43OJ in an der Klubstation in Rudolstadt QRV. 1990 übernahm er dort die Funktion des Klubstationsleiters (Y43ZJ), die er bis 2012 unter DL-Rufzeichen weiterführte (DL0RUD, DK5M).

Er war seit 2003 aktives Mitglied im Ilmenau Contest Club e.V., im Ortsverband X34 TU Ilmenau und im Team DA0HQ, welches den DARC in der IARU-WM jährlich erfolgreich vertritt. Als Webmaster gestaltete er den Internetauftritt von X34/DF0HQ, DA0HQ und dem Distrikt Thüringen stets in hoher Qualität mit aktuellen Informationen. Seine Erfahrungen in Grafik- und Bildbearbeitung nutze er nicht nur für die Gestaltung der QSL-Karten von DA0HQ und DL0THR, er entwarf auch die Thüringer Contesturkunden und Diplome, einschließlich der Thüringen-Trophy mit dem Rennsteigsymbol.

Als OP in Contesten war ebenfalls sehr aktiv. Sein Stammplatz bei DF0HQ war an der Station für das 10m Band und im DA0HQ-Team brachte er sich seit 1998 auf 160m in SSB ein. Trotz gesundheitlicher Einschränkungen nahm er die Fahrt von Rudolstadt nach Ilmenau zu vielen Veranstaltungen auf sich. Sein Rufzeichen ist in vielen Contestlogs in SSB und CW zu finden. Einige werden ihn auch von IOTA-Expeditionen zur Insel Ummanz EU-057 her kennen, die er von 2002 bis 2009 unternahm.

Er war seit 1997 der Verantwortliche für das Distrikts-Klubrufzeichen DL0THR und organisierte viele Aktivierungen zu besonderen Anlässen. Die DL0THR-Logs hatte er bereits zum QSL-Versand aufbereitet, den Entwurf der Karte konnte er nicht mehr fertigstellen.

Wir verlieren einen lieben Freund und wahren Vertreter des Ham Spirits, einen außergewöhnlichen Funkamateur.

Uwe, du wirst uns sehr fehlen.

Björn (Ben) Bieske, DL5ANT, für OV X34, DA0HQ-Team, Distrikt X ...

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X