Fieldday der DARC Ortsvereine L11 und O33

Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017 (Vatertag) findet von 10:00 - 18:00 Uhr ein gemeinsamer Fieldday der DARC Ortsvereine L11 und O33 aus Bochum und Essen statt.

Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr Bochum, Löscheinheit 15 (Eppendorf), auf deren Gelände an der Höntroper Straße 97 in BO-Wattenscheid der Fieldday stattfindet.

Neben dem üblichen Funkbetrieb ist ein Themenschwerpunkt Notfunk angedacht. Unter dem Motto "Nicht übereinander, sondern miteinander reden" soll Notfunkinteressierten des Amateurfunk und Kollegen aus dem Bereich Feuerwehr/Rettungsdienst aus dem Ruhrgebiet die Gelegenheit geben, sich über die Möglichkeiten des Amateurfunks im Katastrophenschutz auszutauschen und sich einfach persönlich kennen zu lernen.

Die Clubstation DF0WAT ist am Veranstaltungstag vor Ort unter folgenden Frequenzen erreichbar:

Direktfrequenzen 145,450 MHz und 430,175 MHz
Relais Bochum 438,825 MHz (-7,6 MHz)
Relais WAT 438,6125 MHz (-7,6 MHz)
3643kHz LSB
3760kHz LSB
und 21360kHz USB

Gäste der BOS erreichen uns wie folgt:

498 GU (Florian Bochum 01-FüKw-01)
56 WU (Florentine ELAS)

Hauptsächliche Betriebsart ist Phonie, aber auch PSK31 ist geplant. Vielleicht findet sich ja auch jemand, der die Möglichkeiten von CW vor Ort vorführen kann. Ich bin sehr gespannt, ob wir uns dort mit 10 oder 100 Interessenten austauschen dürfen. Auf jeden Fall wird es interessant, denn es haben sich einige erfahrene Notfunker angesagt, z.B. Mitstreiter der Notfunkgruppe Wuppertal. Der ASB Witten wird mit seinem neuen ELW und einer KW/UKW-Amateurfunkstation an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Die Feuerwehr Bochum stellt ihren Abrollcontainer Einsatzleitung und Atemschutz (AB ELAS) zur Verfügung, den wir für den Tag mit Amateurfunkgeräten aufrüsten werden.

Wer möchte, kann gern eigenes Mobiliar mitbringen, wie z.B. einen Klapptisch oder einen Pavillon als Sicht- und Sonnenschutz. Bei schlechtem Wetter können wir in die Fahrzeughalle ausweichen. Daher ist kein Allwetterschutz erforderlich.

Für das leibliche Wohl sorgt am Veranstaltungstag der Förderverein der Löscheinheit Eppendorf. Damit das Grillteam den Bedarf ungefähr einschätzen kann, wäre eine Rückmeldung toll, wer in welcher Stärke erscheint. Aufbau ist ab 10:00 Uhr, die Veranstaltung endet um 18:00 Uhr.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.