Tropensturm Selma

Zusammenfassung einer Meldung aus der IARU Region 2 vom 28.9.17

Der Tropensturm Selma auf dem Pazifischen Ozean bedrohte am Samstag die Küsten von El Salvador und Guatemala.

Funkamateure in den Ländern haben ihre Notfunknetze auf 2m aktiviert und werden bei Bedarf auch auf 40m die Frequenzen 7,075 MHz (Guatemala) und 7,090 MHz (Zentralamerika) benutzen.

Info von Greg, G0DUB, Notfunk-Koordinator IARU-R1
Zusammenfassung von Mike, DJ9OZ

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.