Besuch der Rundfunksendestelle Jülich am 16. Juni 2007

Achtung: Zur Wiedergabe der Videos ist der Adobe Flashplayer und DSL erforderlich.
Der Player kann hier heruntergeladen werden