Navigation

Anmeldung

Kennwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:
Service

BCC bietet Hilfe bei Logeinreichung zum CQ WWDX

28.10.05

(28.10.2005/sh) Der Bavarian Contest Club (BCC) bietet Teilnehmern für den CQ WWDX-Contest auch in diesem Jahr seine Hilfe zum Einreichen des Logs an. Der BCC schickt das Log an den Veranstalter, sodass man sich beispielsweise keine Gedanken über das Log-Format machen muss. Weitere Details stehen auf der Webseite http://www.bavarian-contest-club.de. Der Service für den SSB-Teil am 29. und 30. Oktober steht bis zum 20. November zur Verfügung.

Frequenzen

RTA empfiehlt erneut vorzeitige Freigabe des erweiterten 40-m-Bandes

28.10.05

(28.10.2005/sh) In einem Schreiben an das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit empfiehlt der Runde Tisch Amateurfunk (RTA) erneut die vorzeitige Freigabe des Frequenzbereiches 7,1 bis 7,2 MHz für den Amateurfunk. Er stützt sich dabei auf die CEPT-Resolution ECC (05) 05. Demnach ist es den CEPT-Mitgliedsländern freigestellt, die vorzeitige Nutzung des Bandsegmentes vor April 2009 dem Amateurfunk freizugeben. Die Vorstandsinformation dazu finden Sie in Packet Radio in der Rubrik DARC und...

DARC e.V.

Distriktswahlen in Mecklenburg-Vorpommern

27.10.05

(27.10.05/ste) Jürgen Radtke, DL7UVO, wurde am 22. Oktober im Distrikt Mecklenburg-Vorpommern (V) zum neuen Vorsitzenden gewählt. Stellvertreter wurde Franz Berndt, DL9GFB. Im Amt des Verbindungsbeauftragten zur Bundesnetzagentur wurde Lutz Hamann, DL5KVV, bestätigt.

Richtigstellung

Falschmeldung über Steuererklärungen des DARC

26.10.05

(26.10.2005/sh) Der DARC habe in den vergangenen Jahren die Ortsverbandsanteile dem Finanzamt Kassel nicht gemeldet und lege falsche Zahlen vor. Diese Falschmeldung hatte die AGZ in ihrem Rundspruch am 23. Oktober 2005 verbreitet. Richtig ist, dass der DARC e.V. den nächsten Antrag für die Freistellung von der Körperschaftssteuer erst im Februar 2006 abgeben muss. Dieser Antrag wird – wie bei gemeinnützigen Organisationen üblich – stets für den Zeitraum mehrerer zurückliegender Jahre gestellt...

Rechtsstreit

Klage gegen Mobilfunkmast zurückgewiesen

24.10.05

(24.10.2005/sts) Die Forschungsgemeinschaft Funk berichtet in Ihrer Veröffentlichung vom 20.Oktober über den Ausgang einer Klage vor dem Obersten Gerichtshof in Wien zum Thema "Gesundheitliche Störungen in der Umgebung ortsfester Mobilfunksender". Der Oberste Österreichische Gerichtshof sieht demnach keinen Zusammenhang zwischen Schlafstörungen sowie Migräne und einer Sendeanlage. Er hat damit die Klage einer Wienerin, die einen Mobilfunkmast als Ursache hierfür verantwortlich machte,...

[mehr]

Ausland

Niederländischer Amateurfunkverband feierte Jubiläum

24.10.05

(24.10.2005/ste) Im Rahmen des Dag of de Radio Amateur in Apeldoorn feierte der niederländische Nachbarverband VERON seinen 60igsten Geburtstag. Der DARC war durch das Vorstandsmitglied Heinz-Günter Böttcher, DK2NH, bei dem Jubiläum vertreten. Weitere ausländische Gäste waren der Präsident der RSGB, Jeff Smith, der Schatzmeister der IARU-Reg. 1, Andreas Thiemann, der Präsident der UBA, John Devoldere.

[mehr]

DX-QTH

Conteststation D4B auf der Insel Cape Verde schließt

21.10.05

(21.10.2005/sh) Die Conteststation D4B auf der Insel Cape Verde ist QRT. Dies teilte der Stationsverantwortliche Alexander Teimurazov, 4L5A, mit. "Ich habe alle meine gesetzten Ziele erreicht und bin stolz darauf, eine aktive Rolle in der Amateurfunkgemeinde der vergangenen Jahre gespielt zu haben", begründet 4L5A die Entscheidung auf seiner Webseite. Mit vier großen Masten für die oberen Bänder, Quads für 80 m und Dipolen für 160 m kamen am Standort vor Westafrika viele Verbindungen ins Log....

Treffer 1 bis 7 von 24
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-24 Nächste > Letzte >>