86. Jahrgang "CQ" - 2015

Die CQ DL ist das Amateurfunkmagazin des Deutschen Amateur-Radio-Club (DARC) e.V. und erscheint zwölf Mal im Jahr. Als Serviceleistung für Mitglieder ist der Preis im Mitgliedsbeitrag enthalten. Getreu dem Motto "Von Funkamateuren für Funkamateure" ist jedes Heft gefüllt mit einer Auswahl an aktuellen Ereignissen aus der Amateurfunkwelt, technischen Beiträgen und funkbetrieblichen Anleitungen und Erlebnissen. Lesen Sie selbst!

Kontakt:
Redaktion CQ DL
Lindenalle 4
34225 Baunatal
Tel. (0561) 94988-0
Fax (0561) 94988-50
redaktion(at)darc.de

Erscheinungstermine

  • CQ DL 12/14: 14.11.2014
  • CQ DL 01/15: 12.12.2014
  • CQ DL 02/15: 23.01.2015
  • CQ DL 03/15: 20.02.2015
  • CQ DL 04/15: 20.03.2015
  • CQ DL 05/15: 24.04.2015
  • CQ DL 06/15: 22.05.2015
  • CQ DL 07/15: 19.06.2015
  • CQ DL 08/15: 24.07.2015
  • CQ DL 09/15: 21.08.2015
  • CQ DL 10/15: 21.09.2015
  • CQ DL 11/15: 19.10.2015
  • CQ DL 12/15: 20.11.2015
  • CQ DL 01/16: 11.12.2015

Aktuelle Ausgabe

Technik
Das neue Flaggschiff
Zum 50-jährigen Bestehen der Firma Icom brachte man im Februar das Jubiläumsmodell IC-7850 in einer Stückzahl von 150 Geräten weltweit heraus. In edlem Look mit Klavierlack und Goldapplikation präsentiert sich das gut 23 kg schwere Prachtstück – doch kann es mehr als nur gut aussehen? Helmut Müller, DF7ZS, hat den Jubiläumstransceiver ausgiebig bewundert und getestet.

Technik
Genau hingehört
Nicht alle Amateurfunkgeräte verfügen über DSP- basierte Rauschreduzierung. Hilfe bringt da das „Noise Eleminating Module“ der Firma bhi, das einfach in die Lautsprecher- oder Kopfhörer-Leitung eingeschleift wird. Stefan Hüpper, DH5FFL, berichtet von seinen Tests und Eindrücken.

Funkbetrieb
On Air
Mit RADIO DARC haben die Funkamateure eine neue Stimme in der DARC-Medienlandschaft. Seit dem 22. März sendet RADIO DARC auf 6070 kHz unter dem Motto „Von Funkamateuren für Funkamateure“ wöchentlich ein neuartiges DX-Magazin, welches in ganz Europa gut zu empfangen ist. Rainer Englert, DF2NU, schreibt in der Mai-Ausgabe über die Idee, das Team und die Technik hinter RADIO DARC.

Titelthema
Transverter, Modifikationen und Co. – QRV werden auf 70 MHz
Funkamateure sind bereit für die neuen Möglichkeiten auf dem 4-m-Band. Doch viele Geräte decken dieses Band nicht ab. Lesen Sie in unserem Titelthema ab Seite 8 ff. über Sende- und Empfangskonzepte für 70 MHz.

(Bild: Werkfotos (2), DF2FQ, SV5BYR, OZ1TF; Montage: Redaktion CQ DL)