weitere Wünsche und Grüße

Winter in Ettlingen

Stand 24.12.2010


Liebe YL, liebe OM in unserem DARC - Ortsverband !

Irmi und ich wünschen besinnliche Weihnachtstage, einen entspannten Jahresausklang, viel Glück und vor allem Gesundheit im neuen Jahr!

DK5KF
Dem schließt sich unser OV-Mitglied Wolfgang Rathgeber, DK5KF, ganz besonders an. Er bedankt sich dafür, dass wir ihn anlässlich seines Reha-Aufenthaltes in der Eifel über unsere Relaisfunkstelle DB0RR im 70 cm-Band über 63 km Entfernung täglich in Abwechselung zu den Rehabilitationsanwendungen mit ermunterndem QSO bei guter Laune gehalten haben.

DC9DU
Wilhelm, DC9DU und Kethe senden herzliche Grüße vom Deutschen Westerwald, verbunden mit alles erdenklich Gutem für die Feiertage. Wilhelm schreibt über die OV-G17-Runde im 160m-Band:
Stolz können wir heute berichten, dass nach unserem dritten Treff Dienstags jeder Woche, 21:00 Lokal Zeit auf 1860 Khz.+/- QRM "unsere Runde als etabliert zu betrachten ist".

EA5AWO
(DJ5BP)
Aus der Provinz Alicante, dem Südosten Spaniens, grüßt unser entferntest wohnendes OV-Mitglied, Karl Selbmann, EA5AWO, nebst Ursula.

DL6KCU
Klaus Bärwald, DL6KCU schreibt:
Wir wünschen Euch ein geruhsames Weihnachtsfest, paßt auf Eure Figur auf und trinkt nicht zu viel! Und möge der ganze Schnee bei Euch in NRW bleiben. Dieses und viele andere guten Wünsche übersenden Euch
Eure Ettlinger

DJØRR
Grüße kommen auch von unserem lieben Ernst, DJ Ø Roger Roger, dem ich in diesen Tagen fernmündlich zur Vollendung eines weiteren Lebensjahres in Gesundheit, über die 80 hinweg, die besten Wünsche ausgerichtet habe.

DG3KK
Und aus Malente kommt der Gruß:
Dir lieber Ulfried und Irmi ebenfalls frohe Festtage und ein vielleicht noch besseres Neues Jahr wünscht der Max, DG3KK aus Malente und immer noch verbunden Aenne my.

F5NED
Hallo Ulfried, vielen Dank für deine Mail.

Paris ist im Moment kein Wintermärchen, mit Staus überall in der Gegend, Leute die in den Wagen schlafen müssen, usw. Aber in unserer Stadt Guyancourt ist es ganz anders, ich mag diese weissen Lanschaften, vor allem mit der Sonne, nicht oft diese Woche.

Den Jahresausklang verbringen wir in Schottland, wir sind zur Hochzeit der Tochter unserer Freunde eingeladen. In der Sylvesternacht werden wir in Edinburgh sein, es ist Hogmanay, das aussergewöhnliche Fest des neues Jahres in der Hauptstadt.

Hier gibt est viel zu tun, wie immer, mit der Familie, der Arbeit, und allen Aktivitäten.
In meinem Verein F6KRK haben wir einen ARISS Kontakt geplant, mit Hilfe von Gaston Bertels ON4WF. Wir haben viel zu tun, Teschniches Design, Antennenbau, Finanzierung, Verständigung, Vermarktung durch die Medien. Es ist geplant Ende 2011 oder 2012.
August 2011 gibt es in Süd-Afrika eine IARU Region 1 Konferenz, und es gibt eine Möglichkeit für mich da zu fliegen um das Französische Verein REF-Union zu vertreten.

Ich hoffe wir können uns bald treffen. Es war super letztes Jahr in Köln, in der Stadt mit euch zu wandern, die Weihnachtsmärkte zu sehen, einen Glühwein am Markt der Engel zu trinken, mit Musik, Lichten, dem Anblick der schönen Stadt Köln.
Ich wünsche Irmi, dir und der Familie frohe Weinachten und ein schönes Jahr 2011.

Pierre-Louis
F5NED

Dorfschänke Eckert
Gleichermaßen herzliche Grüße und Wünsche soll ich von unserem Gastwirt der Dorfschänke in Rösrath, Bernd Eckert, ausrichten, der auf unseren ersten OV-Abend in 2011 am Donnerstag, den 6. Januar ab 19:00 Uhr vorbereitet ist.

OGR
Zum Schluss noch eine Information der Ortsgemeinschaft der Rösrather Vereine
Die Homepage der Ortsgemeinschaft OGR ist von nun an erreichbar unter:
www.og-roesrath.org
Von der selben Seite ist auch der Zugang zur Stadt Rösrath möglich !

Ulfried Ueberschar - DJ6AN -

 

 

 

 

Dezember OV-Abend nicht vergessen !

Liebe YL, liebe OM im Ortsverband Rösrath, G17 !

Inzwischen ist es nun schon zur Tradition geworden, dass wir uns zum Dezember-OV-Abend zu einer entspannten Weihnachtsfeierlichkeit in unserem OV-Lokal, Dorfschänke Eckert, Rösrath, Scharrenbroicher Straße, zusammenfinden.

Diesmal also am Donnerstag, den 2. Dezember 2010, ab 19:00 Uhr.
Dabei sollte der Partner bzw. die Partnerin keinesfalls zu Hause bleiben !

Und natürlich dürfen wir uns auch wieder auf die Tombola freuen, die auf die Anregung von DL4KBV-Willi aus dem Dezember 2003 zurück geht!

Jeder, der ein Präsent zur Verlosung beisteuert, nimmt an der Tombola teil. Die Los - Inhalte sollten den Wert von 5 Euro pro Person nicht übersteigen. Ein wenig "Verpackung" ist erwünscht.

Freunde und Gönner sind wie immer herzlich willkommen !



DARC 10-m-Contest 3 x OV Rösrath, G17

Hier die Meldung unseres OV-Mitgliedes Daniel Trompetter, DK9KE
Unter nachstehendem Link sind die vorläufigen Ergebnisse des 10m Contests einzusehen:
http://www.darc.de/referate/dx/contest/10m/aktuell/
G17 ist tatsächlich dreimal vertreten, den Gesamtsieger stellen wir aber leider nicht, hihi.
Dabei sein ist aber ja bekanntlich alles!

Klick zum Vergrößern

Werner, DL2KBY QRV von Grömitz

Noch eine Meldung:
Voraussichtlich bis zum 22. Oktober 2010 ist Werner, DL2KBY,  QRV von Grömitz an der Ostsee,

und zwar abends ab 21:00 h unserer Zeit wie gewohnt auf 80 m , bzw. 3789 kHz +  - .

Willkommen beim DARC e.V. Ortsverband Rösrath

Herzlich willkommen beim Deutschen Amateur-Radio-Club e.V. Ortsverband Rösrath.
(siehe auch OV Rösrath - das Vereinslokal)

Der DARC Ortsverband Rösrath auf Tour

- Rösrath
- Radioteleskop Effelsberg
- Astropeiler Stockert

Samstag, 11. September 2010
Die Einsteigemöglichkeiten in den Reisebus und die zugehörigen Abfahrzeiten:

Bushaltestelle Rösrath-Hack
in Richtung Köln 7.45 Uhr,

Forsbach-Halfenhof 8.00 Uhr,

Altvolberger Hof 8.10 Uhr

Busbahnhof Rösrath 8.30 Uhr

10.00 Uhr:Ankunft in Effelsberg
Vortrag und eine besondere Führung im zweitgrößten Radioteleskop der Welt.

ca. 13.30 Uhr:
Mittagessen im Hotel Restaurant: „Urfter Hof" in Urft, Urfttalstraße 30

ca. 15.00 Uhr:
Weiterfahrt zum Astropeiler Stockert
Hier erwartet uns ein Programm über Amateurfunk, Radioastronomie und vieles mehr. Eine besondere Führung, sowie ein Fachvortrag sind vorgesehen.

Anschließend wollen wir wieder in Richtung Rösrath starten. Nach dieser Tagesfahrt möchten wir einen gemütlichen Ausklang in der Gaststätte Altvolberger Hof in Rösrath-Forsbach an der Bensberger Str. 151 anbieten. Hier sind auch genügend Parkplätze vorhanden auf denen man schon am Morgen sein Auto abstellen kann.

Wir hoffen, dass Ihnen der Tag gefallen wird und wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch im nächsten Jahr wieder in unserem Kreis begrüßen könnten.

Ihr Organisationsteam
DJ 3 RK, DK 9 KE, DG 1 KDF
Paul Kraus, Daniel Trompetter, Franz Josef Linder

Anmeldung zur Mitreise bitte bei Paul Kraus 02205 6118


 


 

11. September 2010 - Radioteleskope besichtigen

Am 11. September besichtigen wir die Radioteleskop-Anlagen in Effelsberg und auf dem Stockert.
Buchungen der OV-Mitglieder nimmt Paul Kraus, DJ3RK entgegen. 02205 6118.

 

Kolpingjugend und Amateurfunk

Amateurfunk zum Anfassen

Eine Veranstaltung mit der Kolpingjugend Rösrath.
www.kolping.de/kf/kolpingsfamilie_roesrath/index.html

Samstag, den 3. Juli 2010,
von 10:00 – 15:00 Uhr.
Treff am Augustinushaus 09:30 Uhr.
- Aufbau der Antennenanlage und Stromversorgung, Einweisung und praktische Übungen -
Anmeldung erforderlich !

Die Veranstaltung findet im Freien statt, daher wettergerechte Kleidung anziehen.
Verpflegung und Getränke bitte mitbringen.

Juli OV-Abend 2010

Im Rahmen des OV-Abends am 1. Juli 2010 werden Heinz (DD9KA), Heinz (DL9NDG) und Karl (DK5EC) über die Bemühungen und Arbeiten der letzten Wochen und Monate und die neue Technik auf dem Ölberg (u. a. auch Digitalfunk) berichten sowie die IGFS vorstellen.

Bis Anfang 2007 waren auf dem Ölberg im Siebengebirge verschiedene Amateurfunk-Relaisstationen untergebracht. Nach der Kündigung des Standortes durch die DFMG (Deutsche Funkturm GmbH) als Eigentümer des 67 m hohen Betonmastes (der Mast wurde im letzten Oktober um 17 m gekürzt) wurden alle Amateurfunkeinrichtungen demontiert.

Nach dreimonatiger intensiver Arbeit einer Projektgruppe ist der Ölberg im letzten August wieder als Amateurfunkstandort in Betrieb genommen worden. Auch eine WebCam und eine Wetterstation wurden am Standort aufgebaut ( www.ig-funk-siebengebirge.de/cms/ )

Am Samstag, den 26. September 2009, gründeten 13 Funkamateure aus sieben Ortsverbänden des DARC Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. und dem VFDB Verband der Funkamateure in Telekommunikation und Post e.V. (G03, G09, G25, G27, N18, Z34 und Z37) auf dem Ölberg die Interessengemeinschaft der Funkamateure Siebengebirge e.V., kurz: IGFS e.V.. Eine wesentliche Aufgabe der IGFS ist es, die Finanzierung der Relaisfunkstellen auf dem Ölberg dauerhaft zu sichern.

Max, DG3KK, läßt grüßen

Max mit 81 Lenzen zum Abschied bei Ulfried, DJ6AN und Irmi am 18. Mai 2010

Max Skujat, DG3KK, ist seit Juli 1986 Mitglied des Ortsverbandes Rösrath im DARC e.V. Er wohnt zwar schon seit 2005 in Malente an der Ostsee,  ist jedoch bis heute dem OV-Rösrath, G17, treu geblieben. Im 81. Lebensjahr besuchte er nun mit seinem Camping-Fahrzeug den Ortsverbandsvorsitzenden Ulfried Ueberschar, DJ6AN, um sich persönlich zu verabschieden. Max hat einen Motorsegler in der Ostsee liegen und will künftig nur noch der Seefahrt und dem Seefunk huldigen.
Herzlichen Dank Max, für Deine Treue und alles Gute für die Zukunft auf See!
Ulfried und alle Deine Freunde im OV Rösrath, G17 !

OV-Abend im Februar

Hier das Programm des OV-Abends im Februar (siehe auch "Unser Vereinstreff")

- Gedenken an Dieter Blumberg
- Windows 7 auf einem XP-Rechner, ein Testbericht.
- Frühjahrsputz in Rösrath, Anfrage des Bürgermeisters
- Field Day mit Jugendlichen der Kolpingfamilie auf dem Feienberg oberhalb von Lohmar und Rösrath.

 

OV-Abend im Januar 2010

(OVV) Der erste OV-Abend im neuen Jahr findet wie gewohnt am Donnerstag, den 7. Januar ab 19:00 Uhr statt. Frank Marmor, DO1MAF, wird über seine Erfahrungen beim KA-Herbst-Contest 2009 berichten und Hinweise zum bevorstehenden 10m Contest 10.01. geben. Allgemeine Hinweise zum OV-Abend sind der Seite "Unser Vereinstreff" zu entnehmen.