Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Duisburg (L02)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Aktuelles zum Projekt:

Letzte Aktualisierung:
29.07.2014 | 10:10 Uhr (MESZ)

- Deutsche Installationsanleitung für
   PowerSDR v2.x unter Win7 online.





Sie sind der . Besucher
seit dem 19.07.2009

Hallo und Herzlich Willkommen


Auf diesen Seiten bieten wir Euch begleitende Informationen zum Lima-SDR Bastelprojekt des DARC e.V.
Ortsverbandes Duisburg (L02).

Lima-SDR
ist ein Bastelprojekt für alle, die sich für die neue Software-Defined-Radio Technologie intressieren.
Es handelt sich hierbei um einen vollwertigen und kostengünstigen SDR-Transceiver für den Frequenzbereich 0,250 - 30 MHz.

Die Sendereinheit arbeit im Frequenzbereich 0,250 - 30 MHz und liefert eine Senderausgangsleistung von 1 Watt PEP.
Eine passende 100W-PA finden Sie auf den Seiten von Kurt Moraw, DJ0ABR.

Der Bausatz kann in Teilbereichen aufgebaut werden, enthält bis auf eine Ausnahme ausschließlich konventionelle
(bedrahtete Bauteile) und ist daher auch für den ungeübten Bastler geeignet.

Ansicht der Leiterplatte LIMA-SDR Board 1 (RX)


Empfänger- und Sendereinheit befinden sich auf zwei getrennten Leiterplatten im EUROPA-Format (100 X 160 mm) die zu
einer Einheit zusammengesteckt werden können.

Lima-SDR ist zu den meisten SDR-Softwareprojekten die im Internet erhältlich sind kompatibel und somit für alle
Betriebsarten des Amateurfunks und zum Empfang von DRM-Sendern geeignet.

Mit Lima-SDR könnt Ihr bereits für ca. 80,- € einen durchstimmbaren SDR-Empfänger mit hoher Qualität realisieren.
Die Kosten für die Sendeeinheit betragen ca. 60,- €.

vy 73 + 55      Bernd Wehner, DL9WB