Tag der Vereine in Bernau

Am Sonntag, dem 25. September 2011 fand in Bernau der "Tag der Vereine der Stadt Bernau" statt, an dem sich auch unser Ortsverband beteiligte. Durch die Stadtmarketinggesellschaft wurden kostenlos Stände für die Vereine bereitgestellt. Bei schönstem Sommerwetter begannen DL7VAF, DL1BSC und DM2DME gegen 09.00 Uhr mit der Ausgestaltung des uns zugewiesenen Standes. Gezeigt wurde eine Präsentation von Fotos, die von DG2BTE und DL1BSC zusammengestellt worden war. Außerdem wurde eine Kurzwellenstation mit der Möglichkeit der Demonstration von digitalen Betriebsarten aufgebaut und von DL7VAF betreut. Auch einiges Werbematerial (Flyer) lag zur allgemeinen Information aus und wurde von Standbesuchern mit Interesse mitgenommen. Darüber hinaus hatte DL1BSC seinen Satz Eigenbau- Minifüchse dabei und DM2DME einige betriebstüchtige Peilempfänger, sodass auch dieser Teil des Amateurfunkes dargestellt wurde. Verstärkt wurde das Ausstellungsteam am Vormittag von DL7UEB, der einige Demonstratios- CW- QSOs fuhr. Nach dem Mittagessen waren auch noch DE4HEL, DO3KAB sowie Bärbel, XYL von DL7VAF mit am Stand. Weiterhin besuchten uns DG2BTE mit XYL und DC7VB (Christian)  mit XYL und sorgten so mit dafür, dass immer Betrieb an unserem Ausstellungsstand war.

Da gleichzeitig der Bernauer Kunst- und Handwerkermarkt  sowie eine Modelleisenbahn- Tauschbörse am gleichen Ort stattfand, war ein reger Besucherstrom gesichert.

Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, die von der Stadtmarketinggesellschaft von nun an jedes Jahr veranstaltet werden soll.   

 

 

Achim, DM2DME