80m Waterkant Kurzcontest

24.09.2017 DF4ZL

Termin:08.10.2017, 1600 - 1700 UTC
Veranstalter: Waterkant-Runde und die DARC-Distrikte M, V, H, R und Y
Originalausschreibung
zu arbeitende Stationen:alle, jede Station kann nach 30 Min. erneut gewertet werden
Bänder:80 m  
CW: 3510-3560 kHz    SSB:  3600-3650 und 3700-3775 kHz
Betriebsarten:alle, auch mixed
Ziffernaustausch: RS(T) + lfd. Nr. + DOK
Klassen:1 - deutsche Stationen
2 - CW
3 - SWL
QSO-Punkte: pro QSO 1 Punkt,
SWLs: pro komplett aufgenommenen Austausch: 2 Punkte
Multiplikator-Punkte: je DOK, und je WAE/DXCC-Gebiet 1 Punkt,
SWLs: Keine Multiplikator-Punkte
Endpunktzahl:Summe der QSO-Punkte mal Summe der Multiplikator-Punkte,
SWLs: Summe der  QSO-Punkte
Logs:1. Kopf: Name, Rufzeichen, DOK, Klasse.
2. Spalten: UTC, Rufzeichen, Name, Mode, Ziffernaustausch (gegeben/erhalten),
Multiplikatoren: DOK, WAE/DXCC,
3. Endabrechnung: Anzahl der QSOs x Multiplikatoren
4. Unterschrift
Log-Ausdruck auf der Homepage herunterladbar
Log per E-Mail im pdf-Format an dk4hp(at)darc.de
Einsendeschluss:Ende Oktober 2016
Auszeichnungen:

Der Sieger erhält auf Wunsch 3 Diplome zur Auswahl von: Hertz, Ohm, Ballin, Morse, Marconi,
Bismarck, Kolumbus, Robinson Cook, Magellan, Drake, Hans Albers, Störtebeker,
Wikinger, Kinau (Gorch Fock), Noa, Neptun Schleifenbaum, Rapcke, Hans Peter Günther.
Heinrich der Seefahrer, Vasco de Kama, Kapitän, Steuermann, Humboldt, Fleetenkieker, Watenläuper, Hummel, Siemens, Klabautermann, Koloss Rhodos, Robinson, 1.Sender-+1 Empfänger der Welt, 1 Morsetaste der Welt,
( Morse nur CW-QSO´S )

Hinweis:

Wer mindestens 20 QSOs gefahren hat, kann die o.g. Diplome für je 5 Euro beim DK4HP beantragen. DK4HP beging 2013 sein 40-jähriges Jubiläum als Contest- und Diplommanager. Ergebnisliste: gegen selbst adressierten und mit 1,45 € frankierten DINA5 Umschlag (SASE) oder per E-Mail.

Contestmanager:

Peter Lehrke, DK4HP,
Rotdornallee 37a,
22175 Hamburg, 
Tel:040-6429195