Hilfe zur Schriftgrößenänderung
DE EN

Ortsverband Wiesental (A37)

Anmeldung

Passwort vergessen?

Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein, um sich an der DARC-Website anzumelden:

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Wiesental (A37)

Martin Kimmig
DH1GB
Graben 6
79695 Wieden
Tel.: 07673-931516
dh1gb(at)darc.de

Digitaler Sprechfunk über DB0TOD jetzt möglich!

Auf der 438.500 Mhz mit einer Ablage von -7.6 Mhz kann über DB0TOD D-Starbetrieb geamcht werden.

Hier sieht man im Höhenprofil am linken Bildrand das Wiedener Eck und im rechten Bildbereich das Gebiet um den Feldberg.

APRS über DB0TOD-10 jetzt möglich

Seit kurzem läuft nun, Dank Syop Manni DL1GWN und Patrik DO5WP, auch APRS über DB0TOD. Wer wo gerade ist, sehen sie hier.

Entweder das Rufzeichen direkt eingeben, oder den Button "Alle" anklicken.

Aktuelle Informationen

Deutschland-Rundspruch

Baden-Rundspruch

Besucherstatistik

Letzter Monat Aktueller Monat Gesamt
434 4 5113

Fieldday 2016 am 13.08-14.08.2016, ohne Kinderbasteln aber viel Austauschbedarf in Punkto Hamnet und Digitalem Funkbetrieb.

 

Auch in diesem Jahr hatten wir uns, am Samstag den 13.08.16 an der Bergwachthütte "St. Christophorus" in Wieden getroffen.
Aufgrund der vergangenen Umbauten und neuen Linkanbindungen der besagten Digipeater wurde von einigen OMs eine Möglichkeit des gemeinsamen Austausches gewünscht. Auch wir vom A37 und der DB0TOD Interessengruppe befürworteten diesen Wunsch. Wir hatten daher am Samstag  alle Sysops und Hamnetinteressierte von HB9EBS, HB9AM, DB0XR, DB0DB, DB0FRG/B, DB0HRH und DB0TOD, ab 16:00 Uhr zu einem gemeinsamen Austausch eingeladen.

Wir wollten die aktuelle Situation, zukünftige Linkanbindungen, Hamnetzugänge, und auch zukünftige Hamnet-Dienste, wie DSTAR, D-ATV, Voice-Server oder APRS ansprechen.

Hierzu hielten  OM Patrik, DO5WP und später OM Markus, DH5WM einen Vortrag über den  technischen Aufbau von DB0TOD, DB0XR und DB0FRG.

Auch wurden die verschiedenen Problematiken innerhalb der Linkverbindungen angesprochen. Allen Anwesenden konnte klar gemacht werden warum es immer wieder zu Störungen kommen kann.

Insgesamt waren es sehr aufschlussreiche Vorträge die reichlich Diskussionsbedarf mit sich zogen.

Anschließend gab es, wie all die Jahre,  ein Schwarzwälder Vesper aus heimischer Herstellung, und Bier vom Fass.

Auch der Sonntag bot  allen interessierten OM´s  und Besuchern, nochmals die Gelegenheit sich rund um den Amateurfunk zu informieren.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden für euren Besuch. An diesem Wochenende war uns auch Petrus gewogen. Denn schöner hätte das Wetter und die damit verbundene Aussicht nicht sein können.

Herzliche Grüße

Martin Kimmig, DH1GB,

 

 

 

40 Jahre OV Wiesental, 65 Jahre Deutscher-Amateur-Radio-Club e.V. (DARC) Am 08.08 bis 09.08.2015 wurde gefeiert.

OV Wimpel.

Am 15.11.1975 wurde der OV als OV Dachsberg-Todtmoos in Hierbach gegründet. Im Jahr 2005 wurde der Name in OV-Wiesental umbenannt. Alle Informationen finden Sie hier der   Vereinschronik

Am Samstag ab 16:00 Uhr trafen wir uns um dieses Jubiläum mit denjenigen feiern die unseren Ortsverein in all den Jahren unterstützt haben. Hierzu konnten doch eineige Leute der Einladung folgen.

Der Sonntag war, wie in den vergangenen Jahren, dem Basteln und Klönen gewidmet. Hierzu hatten die Kinder im Zuge des Kinderferienprogrammes die Möglichkeit unter Anleitung kleine elektronische Schaltungen zu bauen. Nebenher wurde noch der elektronische Fuchs gejagt  und man versuchte sich im Morsen indem man seinen Namen Morsen musste. Bei allen Stationen erhielten die 12 Kinder eine Teilnahmeurkunde.

An beiden Tagen wurde der Werdegang unseres Ortsvereines sowie die technische Entwicklung unseres Digipeaters DB0TOD anhand von Bildern und Vorführungen gezeigt. 

Wir bedanken uns bei allen die den Weg zu diesem herrlichen fleckchen Erde gefunden haben.

Ein ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen.

 Hier der Bericht der BZ von Kirsten Fritz.

An alle OM´s welche in den letzten Jahren Referierten, eine herzliches Dankeschön.

2007 DH1GAB Günther A21 zum Thema Fuchsjagd
2008 HB9EBV Toni
und Hawe DL1GZW zum Thema Rigexpert
2009 DJ2HL Hans Karl
und Hawe zum Thema Echo-Link
2010 HB9EBV Toni
und Hawe zum Thema PSK 31
2011 Otto DK9GO, Andreas HB9NI sowie
Rolf DK6GY zeigten wie ATV funktioniert.
2012 Dieter DG1GOD, zeigt wie man mit einfachen
Mitteln Leiterplatten herstellen kann.
2013 und 2014 DL2GKA Albert (rechts) Thema D-Star

Amateurfunk? Hier einige Bilder, einfach in der Bildmitte anklicken.

DB0TOD, unser Digipeater
Geräte selber bauen, immer noch ein wichtiger Aspekt.
Aubildungsfunkbetrieb, früh übt sich.
Gefunkt wurde schon in frühen Jahren.
Herbst im Schwarzwald.
Wartung an DB0TOD.
Selbstbau...man lernt dabei viel.
QSL Karte DK0DG
Werbung für das Hobby muss sein.
Solches Fielddaywetter wünscht man sich immer.
Auch die SWL (Kuzwellenhörer) gehören zu uns.

Beide im gleichen Wind.

 

Ist doch schön, dieser Einklang.

Bild bei zur Zeit selten schönem Wetter im Mai 2013 aufgenommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Weg von vielen zum Funkamateur.

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Wiesental (A37)

Martin Kimmig
DH1GB
Graben 6
79695 Wieden
Tel.: 07673 931516
dh1gb@darc.de