Wir waren dabei:

 

Im Rahmen der "Langen Nacht der Wissenschaften" hielt Prof. Dr. Thomas Lauterbach (DL1NAW) einen Vortrag mit dem Titel "Signale über den Atlantik - Meilensteine der Funktechnik" und OM Wilfried (DL9NAM) über die Ergebnisse des Radioastronomie - Projekts auf der Nürnberger Sternwarte. Via Internet konnte vom Hörsaal aus auf den Parabolspiegel zugegriffen und verschiedene Positionen am Himmel angefahren werden.

Im Hochfrequenzlabor K642 demonstrierten eine YL und mehrere OM's aus den OV'en in und um Nürnberg unser Hobby. Durch die tatkräftige Hilfe aller, war es uns möglich nicht nur über das Relais DB0VOX Kontakt zu unseren Kollegen in der Universität Erlangen herzustellen, sondern auch als besonderes Highlight ATV zu demonstrieren. Weiterhin konnten wir CW und PSK32 auf Kurzwelle vorstellen. Durch das fundierte Wissen der anwesenden YL und den OM's konnten die zahlreichen Fragen der Besucher beantwortet werden.

Die Teilnehmer waren:

  • DH1NEK
  • DG9NW
  • DL1TSC
  • DL1CST
  • DC4HMA
  • DL5NBZ (ATV)
  • DG2NCA (ATV)
  • DK1FH (ATV)
  • DL2GT (ATV)
  • DL3NBP (ATV)
  • DO7DI
  • DL9NEE, vorort auf der Sternwarte.
  • DL8NAC

Willkommen beim Ortsverband Nürnberg-Süd

 

 

 

Der Ortsverband Nürnberg-Süd (B11) des Distriktes Franken hat aktuell 103 Mitglieder

Die Mitglieder teilen sich wie folgt auf
(Stand 11.10.2017):

YLs:        7
OMs:     96
SWLs:      3

OV Frequenzen:

  • 145.650 MHz / FM über DBØUN
  • 438.650 MHz / FM über DBØVN (Nach dem Frankenrundspruch treffen wir uns hier zu einem  Plausch)
  • 145.475 MHz / FM simplex

 

Letzte Aktualisierungen:

  • 03.11.2017 Startseite "Die lange Nacht der Wissenschaften"
  • 15.10.2017 Veranstaltungen "Signale über den Atlantik - Meilensteine der Funktechnik"
  • 23.03.2017  Ergebnis "Russian - DX - Contest" hochgeladen

 

 

 

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Nürnberg-Süd (B11)

Maximilian Gebuhr,  DL8NAC (OVV)
Beim Grönacker 32
90480 Nürnberg
Telefon:  0911 400288
E-Mail:    dl8nac@darc.de